Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur- Gestalten >> Malen / Zeichnen / Drucktechnik

Seite 1 von 2

freie Plätze Mit Feder, Stift und Pinsel - Naturstudium

Bad Muskau, ab Sa., 17.10., 10.00 Uhr ,Bad Muskau, Bergpark, 1 Termin(e)

Den Herbst auf Leinwand einfangen? Malen oder Spachteln mit Acrylfarben auf Leinwand.
Der Kurs ist für Anfänger ebenso geeignet wie für Teilnehmer, die ihre Fertigkeiten erweitern möchten. In dem Kurs begeben Sie sich in die Landschaft und suchen sich Ihr Bildmotiv am Ort. Die Dozentin steht Ihnen bei der Wahl und der Erarbeitung der Motive zu Seite.

Bitte Folgendes mitbringen:
- Acrylfarben und Leinwand, Pinsel oder Spachteln
Für die Freiluftmalerei eignet sich ein Klapphocker oder -stuhl.

Alles Material wird auch zur Verfügung gestellt, wer keines selbst besitzt.
Kosten je nach Bedarf zwischen 5 bis 10 Euro.

Treffpunkt: Bergsche Kirchruine Bad Muskau, Kapellenweg, 02953 Bad Muskau

freie Plätze ORIGINAL BOB ROSS® -MALKURS: "Am Winterwassserfall mit Trapperhütte"

Weißwasser, ab Sa., 30.1., 10.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 3, 1 Termin(e)

Die aus dem Fernsehen bekannte Bob Ross® - Nass-in-Nass-Ölmaltechnik® steht für eine ganz bestimmte, leicht zu erlernende Ölmaltechnik, die Sie in diesem Kurs auch ganz ohne Vorkenntnisse umsetzen können. Schritt für Schritt werden der Umgang mit den speziellen Malmaterialien sowie die Grundlagen der Nass-in-Nass-Technik® vermittelt. Unter professioneller Anleitung eines zertifizierten Bob Ross®-Instructors malen Sie an nur einem Tag ein beeindruckendes Motiv (ca. 40 x 40 cm, Hauptbild + Übungsbild) und werden begeistert sein, wie auch Sie in kurzer Zeit ein "Meisterwerk" erzielen. Kinder oder Enkel ab 6 Jahre können gemeinsam mit Ihnen teilnehmen.

Bitte mitbringen:
1 x Baby-Öltücher, 1 x Kosmetiktücher-Box
Die Materialkostenpauschale von 45 EUR werden zusätzlich direkt beim Dozenten in bar bezahlt.
(für Spezial-Farben, Spezial-Pinsel, Spachtel, Künstlerleinwand ca. 40x40 cm + Übungsleinwand ca. 24x30 cm ; Schutzschürze, Spezial-Reinigungsmaterialien, usw.)

freie Plätze ORIGINAL BOB ROSS® -MALKURS - Im Winterwald mit Trapperhütte

Löbau, ab Sa., 9.1., 10.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , Kursraum K 2, 1 Termin(e)

Bob Ross® steht für eine leicht zu erlernende Ölmaltechnik, die sich in diesem Kurs ausprobieren lässt. Schritt für Schritt werden der Umgang mit den speziellen Malmaterialien sowie die Grundlagen der Nass-in-Nass-Technik® vermittelt. Unter professioneller Anleitung malen alle zusammen in diesem Kurs ein typisches Landschaftsmotiv (ca. 40x40cm). Nach wenigen Stunden Malzeit kann jeder Teilnehmer sein fertiges Ölbild stolz mit nach Hause nehmen. - Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Kinder oder Enkel ab 6 Jahre können gemeinsam mit Ihnen teilnehmen.

Bitte mitbringen:

1 x Küchenrolle
1 x Baby-Öltücher
1 x Materialpauschale 45€ (in BAR)
sowie Brotzeit / Getränke für die Pause; die benötigten Materialien wie Spezial-Bob Ross-Farben, Spezial-Pinsel, Spachtel, Pinselreiniger, Tischstaffeleien, Tischabdeckungen, Einweg-Schutzschürzen, Farbpaletten, Entsorgungsmaterialien usw. nun auch Desinfektionsmaterial für die Malmaterialien - werden leihweise bereit gestellt (Materialkosten einschließlich einer Künstlerleinwand zusätzlich zu den Kursgebühren 45 €/Tag, zahlbar BAR direkt an den Kursleiter)

freie Plätze Kunst für experimentierfreudige Nichtkünstler

Weißwasser, ab Sa., 28.11., 14.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 3, 1 Termin(e)

Marmorieren ist eine sehr alte Papierfärbetechnik deren Wurzeln in Kleinasien liegen.
Sie werden die Herstellung von Marmorpapieren in einfachster Technik kennen lernen, die alle im Tunkverfahren hergestellt werden.
Es gibt einige gestalterische Möglichkeiten welches auf dem Prinzip Ölfarben auf Wasser basiert und deren Muster zufällig entstehen. Die richtige Rezeptur ist das A und O des Gelingens. In diesem Workshop werden Sie Papiere herstellen, die Sie als Geschenkpapier, für Bucheinbände verwenden können oder aber das einzigartige, marmorierte Blatt in einen Bilderrahmen bringen.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Materialkosten: 4 € vor Ort an die Dozentin zu zahlen

freie Plätze Spielweisen: Zeichnen und mehr - Für Einsteiger und Fortgeschrittene

Weißwasser, ab Mi., 4.11., 9.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 3, 3 Termin(e)

Vielleicht haben Sie bereits Vorkenntnisse oder ganz einfach den Wunsch, selbst zu malen und zu zeichnen.
Der Kurs ist für Anfänger ebenso geeignet wie für Teilnehmer, die ihre Kenntnisse und Fertigkeiten erweitern möchten. Vermittelt werden Grundlagen im Zeichnen, Malen und Bildaufbau. Die Anleitung erfolgt ganz individuell je nach den Voraussetzungen der Teilnehmer. Gern können Sie Ihre Bildideen mitbringen und sich mit der Dozentin darüber austauschen.

Bitte bringen Sie das entsprechende Material mit, welches Sie bevorzugen (Stifte, Kreiden, Pinsel, Farben, Papier usw.).

freie Plätze Treffpunkt Malen - Zeit für mich

Löbau, ab Di., 29.9., 9.30 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , Kursraum K 2, 4 Termin(e)

Malen, experimentieren, kreativ sein und sich mal ausprobieren, das ist, was wir gemeinsam machen wollen. Ob als Anfänger/in oder mit bereits vorhandenen Grundkenntnissen sind alle am Malen Interessierte willkommen.
Ausgehend von Zeichnungen, erlebten oder fotografischen Vorlagen wollen wir das Gesehene frei interpretieren und individuell malerisch umsetzen. Dabei können unterschiedliche Bildmotive entstehen, ob figürlich, abstrakt, malerisch oder zeichnerisch in verschiedenen Formaten.
Der Kurs findet 14-tägig statt.

Mitzubringen sind:
vorhandene Malutensilien wie Farben, Mischpalette, Papier oder Leinwände, Pinsel

auf Warteliste Atelierzeit - Malerei und Grafik - Kurs

Weißwasser, ab Mo., 14.9., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 3, 8 Termin(e)

Angebot für Anfänger und Fortgeschrittene
Im Mittelpunkt steht die eigene schöpferische Tätigkeit. Die Theorien sind an die praktische Arbeit gebunden. Linie und Fläche, Körper und Raum, Perspektive, Farbe, Komposition, Harmonie und Kontraste, Form und Inhalt sind Grundlagen der Gestaltung.
Themen: Stillleben, Porträt, Selbstporträt, Figur-Gruppenbild-Landschaft, Thematisches Arbeiten nach Wahl.
Arbeitsmittel/Techniken: Kohle-Kohlezeichnung, Bleistift-Bleistiftzeichnung, Tusche-Feder-u. Pinselzeichnung, Gouache-Malerei

Bitte bringen Sie alle Ihre vorhandenen Malutensilien sowie Skizzenpapier und feste A4/A5 Unterlage mit.

Anmeldung möglich Malerei und Grafik - Weniger ist mehr

Zittau, ab Mi., 9.9., 16.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 5.11, Kreativ, 8 Termin(e)

Sie können herausfinden, wo Ihre Interessenschwerpunkte und möglicherweise Ihre Begabungen liegen. Sie lernen den Umgang mit verschiedenen Materialien (Bleistift, Tusche, Ölkreide, Acryl) und beschäftigen sich mit unterschiedlichen Themen wie, Gegenstände wiedergeben, Perspektive, Farblehre und freies Malen.

Materialbesprechung in der ersten Veranstaltung.

Mitzubringen sind:
Mal- und Zeichenutensilien, Zeichenpapier, Blei-Grafitstifte 2B - 9B, Farben, Pinsel, Ölkreiden, Pastellstifte, Aquarellfarben, Schwamm, Mallappen u.a.

freie Plätze Aquarellmalerei

Löbau, ab Di., 15.9., 9.00 Uhr ,Musikschule Löbau , Zi.107, 5 Termin(e)

Schritt für Schritt werden Sie in die Aquarelltechnik eingeführt. Neben der Vermittlung von Grundlagen steht das "Sehenlernen" von Farben und Formen im Vordergrund. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Mitzubringen sind: Zeichen- und Aquarellpapier (A 4 u. A3; 300g/qm), Aquarellfarben, Zeichenutensilien, Tusche, Schwamm, 2 Wassergläser, Küchenpapier, Lappen

freie Plätze Aquarellmalerei

Löbau, ab Di., 22.9., 9.00 Uhr ,Musikschule Löbau , Zi.107, 5 Termin(e)

Schritt für Schritt werden Sie in die Aquarelltechnik eingeführt. Neben der Vermittlung von Grundlagen steht das "Sehenlernen" von Farben und Formen im Vordergrund. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Mitzubringen sind: Zeichen- und Aquarellpapier (A 4 u. A3; 300g/qm), Aquarellfarben, Zeichenutensilien, Tusche, Schwamm, 2 Wassergläser, Küchenpapier, Lappen

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

KONTAKT

Volkshochschule Dreiländereck
Geschäftsstelle Löbau

Poststraße 8
02708 Löbau

Telefon: 03585 41 77 18
Fax: 03585 41 77 441
E-Mail: info@vhs-dle.de
Facebook VHS DLE
Abweichende Anschriften der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Löbau während des Semesters:

Montag und Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00
Mittwoch
09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00

Abweichende Zeiten der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

VHS
Bundesamt für Migration
language test