Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Beruf, Computer, Erzieher >> Digitales Leben

Seite 1 von 2

freie Plätze Computer Grundlagenkurs

Zittau, ab Mo., 2.9., 9.30 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 4.01, EDV, 7 Termin(e)

Sie haben bisher wenig oder nichts mit dem Computer am Hut gehabt. Nun wollen Sie das ändern. Sie haben sich überwunden und wollen auch an der digitalen Welt teilnehmen. Dann ist dieser Kurs für Sie richtig. Sie lernen den Umgang mit Windows und erhalten einen Einblick in die wichtigsten Office-Programme. Sie lernen Ihre Dateien zu verwalten, sich im Internet zu bewegen und den Umgang mit E-Mails.
In kleinen Schritten wollen wir Sie in die digitale Welt einführen, schließlich ist man nie zu alt, sich neuen Herausforderungen zu stellen.

freie Plätze CorelDraw -Digitales gestalten von Drucksachen jeglicher Art

Löbau, ab Do., 5.9., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau, MPZ, Medienkabinett, 3 Termin(e)

Schnell wird ein Plakat, ein Flyer, ein Kallender, eine Broschüre oder eine andere beliebige Drucksache, wie zum Beispiel ein T-shirt benötigt. Ob für Vereinsarbeit, Werbung, Schüleraufgaben, im Kindergarten oder auch ganz privat, in diesem VHS-Kurs lernen Sie die vektorbasierte Grafik- und Layout-Software CorelDraw kennen, anwenden und schätzen. CorelDraw ermöglicht freies Gestalten mit Bildern und Texten. Voraussetzung normale PC-Kenntnisse.

freie Plätze CorelDraw -Digitales gestalten von Drucksachen jeglicher Art

Löbau, ab Do., 9.1., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau, MPZ, Medienkabinett, 3 Termin(e)

Schnell wird ein Plakat, ein Flyer, ein Kallender, eine Broschüre oder eine andere beliebige Drucksache, wie zum Beispiel ein T-shirt benötigt. Ob für Vereinsarbeit, Werbung, Schüleraufgaben, im Kindergarten oder auch ganz privat, in diesem VHS-Kurs lernen Sie die vektorbasierte Grafik- und Layout-Software CorelDraw kennen, anwenden und schätzen. CorelDraw ermöglicht freies Gestalten mit Bildern und Texten. Voraussetzung normale PC-Kenntnisse.

freie Plätze Computer Seniorenkurs - Internet - Modul 3

Löbau, ab Di., 3.12., 9.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , MPZ, Medienkabinett, 3 Termin(e)

Wir haben unsere Seniorenkurse für Sie neu konzipiert. Wir bieten Ihnen mehrere Module an, die Sie wählen können. Die Module sind voneinander unabhängig. Für die Kurse ab Modul 2 sollten Sie aber über das Niveau des Moduls 1 verfügen.

Modul 3 Internet
Umfang 3 Veranstaltungen zu je 3 UE
Die Nutzung des Internets prägt unsere Zeit. Sie ist aber auch von der Unsicherheit im Umgang damit geprägt.
Im Kurs wollen wir uns folgenden Schwerpunkten zuwenden:
• Sie sollen den Browser Firefox kennenlernen. Dazu gehört auch, die notwendigen Einstellungen zur Sicherheit vorzunehmen.
• Fragen der Sicherheit
• Kaufen im Internet
• Recherche im Internet
Im Kurs sollen Übungen eine große Rolle spielen um Ihnen die entsprechende Sicherheit zu vermitteln. Dabei richten wir uns im Tempo an Ihre Bedürfnisse.
Sollten Sie am Ende Kurses noch Wünsche haben, kann das Modul verlängert werden reden Sie mit dem Kursleiter.

Die Anleitung im Kurs erfolgt über Präsentationsfolien, auf denen Ihnen jeder Arbeitsschritt detailliert dargestellt wird.
Dies Folien und die dazugehörigen Dateien werden Ihnen am Ende des Kurses zur Verfügung gestellt.

freie Plätze Computer Seniorenkurs - Bildbearbeitung - Modul 5

Löbau, ab Di., 4.2., 9.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , MPZ, Medienkabinett, 3 Termin(e)

Wir haben unsere Seniorenkurse für Sie neu konzipiert. Wir bieten Ihnen mehrere Module an, die Sie wählen können. Die Module sind voneinander unabhängig. Für die Kurse ab Modul 2 sollten Sie aber über das Niveau des Moduls 1 verfügen.

Modul 5 Bildbearbeitung
Umfang 3 Veranstaltungen zu je 3UE

Die Freeware Paint.net gilt als eine der besten kostenlosen Bildbearbeiter überhaupt. In einem mehrstündigen Kurs wollen wir Ihnen diese kostenlose Software vorstellen.
Wer Paint.net das erste Mal startet, wird feststellen, dass die Optik stark an Photoshop erinnert. Viele Werkzeuge, Funktionen und Schieberegler finden sich in separaten Fenstern wieder, die frei verschoben und falls gewünscht auch geschlossen werden können. Doch nicht nur die Optik erinnert an Photoshop, sondern auch die Funktionsvielfalt. Auswahlwerkzeuge, Zauberstab, Kopier- und Klonstempel, Füllwerkzeug.

Der Kurs richtet sich an jene User, die mehr aus ihren Bildern machen wollen. Der Funktionsumfang von Paint.Net lässt für einen Einsteiger nichts zu wünschen übrig.

• Den Hauptschwerpunkt soll das kennen lernen der umfangreichen Werkzeuge sein. Dabei geht es auch um die Wechselwirkung der Werkzeuge zueinander.
• Sie können natürlich sämtliche typischen Bildoptimierungsarbeiten damit durchführen – und auch malen und zeichnen
• Aufwändigere Arbeiten lassen sich erledigen, wie beispielsweise Fotomontagen oder Retuschen,
Im Kurs erfolgt die Anleitung für die Arbeiten über umfangreiche PowerPoint – Präsentationen. So sehen Sie auf den Folien jeden Arbeitsschritt im Detail.
Am Ende des Kurses können Sie sich diese Präsentationen und die dazugehörigen Dateien auf einem Stick speichern. So können Sie jederzeit am heimischen Computer bestimmte Arbeitsschritte wieder nachvollziehen.

Anmeldung möglich Einsteigerkurs für Smartphone und Tablet

Löbau, ab Mo., 2.9., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , Kursraum K 2, 2 Termin(e)

Bedienungshilfe für Teilnehmer mit eigenem Gerät

Dieser Praxiskurs richtet sich an Neuanfänger, die sich ein Smartphone zugelegt oder geschenkt bekommen haben, und die ihr eigenes Gerät sicher bedienen lernen wollen.

Unter Anleitung des Dozenten entdecken Sie Ihr Gerät und seine Funktionen und nehmen gemeinsam die wichtigsten Grundeinstellungen vor. Neben dem klassischen Telefonieren lernen Sie das Internet auf Ihrem Smartphone effektiv und sicher zu nutzen - besonders als Hilfe im Alltag oder unterwegs. Dabei liegt der Schwerpunkt auf den Apps. Was sind Apps, wie finde ich die richtigen und wie bekomme ich sie auf mein Gerät? Wie organisiere ich meine Apps, damit ich optimal arbeiten kann. Ziel der Veranstaltung ist es, dass Sie mit Ihrem eigenen Smartphone optimal und sicher umgehen können.

Dies ist ein praxisorientierter Einsteigerkurs für Smartphone-Neubesitzer. Teilnahmevoraussetzung ist ein eigenes, mitgebrachtes Gerät. Bitte informieren Sie uns vor Kursbeginn, welches Gerät Sie mitbringen.

Anmeldung möglich Einsteigerkurs für Smartphone und Tablet

Zittau, ab Mi., 2.10., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 4.01, EDV, 2 Termin(e)

Bedienungshilfe für Teilnehmer mit eigenem Gerät

Dieser Praxiskurs richtet sich an Neuanfänger, die sich ein Smartphone zugelegt oder geschenkt bekommen haben, und die ihr eigenes Gerät sicher bedienen lernen wollen.

Unter Anleitung des Dozenten entdecken Sie Ihr Gerät und seine Funktionen und nehmen gemeinsam die wichtigsten Grundeinstellungen vor. Neben dem klassischen Telefonieren lernen Sie das Internet auf Ihrem Smartphone effektiv und sicher zu nutzen - besonders als Hilfe im Alltag oder unterwegs. Dabei liegt der Schwerpunkt auf den Apps. Was sind Apps, wie finde ich die richtigen und wie bekomme ich sie auf mein Gerät? Wie organisiere ich meine Apps, damit ich optimal arbeiten kann. Ziel der Veranstaltung ist es, dass Sie mit Ihrem eigenen Smartphone optimal und sicher umgehen können.

Dies ist ein praxisorientierter Einsteigerkurs für Smartphone-Neubesitzer. Teilnahmevoraussetzung ist ein eigenes, mitgebrachtes Gerät. Bitte informieren Sie uns vor Kursbeginn, welches Gerät Sie mitbringen.

freie Plätze Computer Sprechstunde

Zittau, ab Mo., 25.11., 9.30 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 4.01, EDV, 1 Termin(e)

Wenn bei der täglichen Nutzung Ihres Computer oder beim Surfen im Internet Fragen auftreten, dann besuchen Sie unsere Computer Sprechstunde. Sie können Ihre Fragen an unseren Dozenten stellen und bekommen Hilfestellung bei den kleinen Problemen des Alltags. Im Gespräch mit weiteren Teilnehmenden können Sie sich noch über weitere Tricks und Kniffe im Umgang mit dem Computer und Internet austauschen.
Wenn Sie den Computer Grundlagenkurs besucht haben, ist diese Sprechstunde ideal um ihre Erfahrungen zu teilen oder aufgetretene Probleme zu besprechen.

freie Plätze Digitale Allgemeinbildung

Weißwasser, ab Sa., 16.11., 9.15 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 2, 2 Termin(e)

Digitalpakt, Künstliche Intelligenz, Industrie 4.0, Netzneutralität sind Begriffe, die im Fernsehen und Zeitungen vielerorts genannt werden. Aber was bedeuten sie? Welchen Einfluss haben sie auf die gesellschaftliche Entwicklung?
Oft fehlen (technische) Grundlagen, um die Diskussionen zu verfolgen bzw. aktiv mitzugestalten. Eine Weiterbildung ( auch in der Schule) bzgl. des digitalen Fortschrittes gibt es jedoch nicht. Damit wird die Gestaltung der Gesellschaft im digitalen Wandel zu einer Elitendiskussion und die Chance vertan, die Bevölkerung einzubinden.
Dabei soll nicht auf eine bestimmte Software eingegangen werden, sondern mehr auf eine allgemeine Herangehensweise. Neben der Wissensvermittlung werden durch Übungen und Diskussionen die persönliche Meinungsbildung angeregt. Trotz der notwendigen Betrachtung von technischen Begriffen sind keine tiefen Informatikkenntnisse erforderlich.
Dieser Lehrgang ist speziell für alle, mit Interesse an gesellschaftlichen Veränderungen, im Umfeld des digitalen Fortschritts.

Anmeldung möglich Einsteigerkurs für Smartphone und Tablet

Weißwasser, ab Di., 10.9., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 3, 2 Termin(e)

Dieser Praxiskurs richtet sich an Neuanfänger, die sich ein Smartphone/Tablet zugelegt oder geschenkt bekommen haben, und die ihr eigenes Gerät sicher bedienen lernen wollen.

Unter Anleitung der Dozentin entdecken Sie Ihr Gerät und seine Funktionen und nehmen gemeinsam die wichtigsten Grundeinstellungen vor. Neben dem klassischen Telefonieren lernen Sie das Internet auf Ihrem Smartphone effektiv und sicher zu nutzen - besonders als Hilfe im Alltag oder unterwegs. Dabei liegt der Schwerpunkt auf den Apps. Was sind Apps, wie finde ich die Richtigen und wie bekomme ich sie auf mein Gerät? Wie organisiere ich meine Apps, damit ich optimal arbeiten kann.
Ziel der Veranstaltung ist es, dass Sie mit Ihrem eigenen Smartphone/Tablet optimal und sicher umgehen können.

Dies ist ein praxisorientierter Einsteigerkurs für Smartphone- und Tablet-Neubesitzer. Teilnahmevoraussetzung ist ein eigenes, mitgebrachtes Gerät.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

KONTAKT

Volkshochschule Dreiländereck
Geschäftsstelle Löbau

Poststraße 8
02708 Löbau

Telefon: 03585 41 77 18
Fax: 03585 41 77 441
E-Mail: info@vhs-dle.de
Facebook VHS DLE
Abweichende Anschriften der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Löbau während des Semesters:

Montag und Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00
Mittwoch
09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00

Abweichende Zeiten der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

VHS
Bundesamt für Migration
language test