Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Sprachen >> Polnisch >> Grundstufe bis A1.4

Seite 1 von 1

freie Plätze Schlesien zum Anfassen

Weißwasser, ab Di., 26.1., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 2, 1 Termin(e)

Einblick in die kulturellen Schätze der Region und wertvolle Tipps für Exkursionen in unsere überraschend vielfältige Nachbarschaft - all dies bietet Ihnen unser Themenabend. Denn überlieferte Kultur und Traditionen prägen auch heute noch das Leben mancher Familie beiderseits der deutsch-polnischen Grenze. Lernen Sie die Schönheit und den besonderen Charakter dieser Region kennen und gehen Sie auf Entdeckungstour.
Dabei geht es durchaus "praktisch" zu, wie der Referent verrät:

- "So schmeckt Schlesien" - einfache Kochrezepte aus Schlesien für alle, die sich einem Thema gern mit allen Sinnen nähern
- "So klingt Schlesien" - Beispiele schlesischer Volksmusik und der Hymne Schlesiens
- Vorschläge und nützliche Hinweise für Ausflüge und Kurzurlaube
- Geschichtliche Schlaglichter und landeskundliche Informationen bieten ergänzendes Hintergrundwissen

Anmeldung bis 18.01.2021 unbedingt erforderlich.

Anmeldung möglich A1.3 Polnisch Grundkurs 2

Weißwasser, ab Mo., 28.9., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 8, 12 Termin(e)

Unser Polnischkurs im dritten Semester.
Sie festigen und erweitern bisher erworbene Grundkenntnisse und trainieren das Sprechen und Hörverstehen. Vielfältige Übungen geben Ihnen schrittweise mehr Sicherheit in der Anwendung Ihrer Kenntnisse. Eigene Themenvorschläge der Teilnehmer sind willkommen, vor allem mit Blick auf winterliche Urlaubsaktivitäten!
Für Lernende mit zwei VHS-Semestern bzw. einfachen Vorkenntnissen. Bei Fragen zur Kurswahl beraten wir Sie gern.

freie Plätze A1.3 Polnisch für Wiedereinsteiger: Intensivkurs in den Winterferien

Niesky, ab Mo., 8.2., 16.45 Uhr ,Geschäftsstelle Niesky, Kursraum 1.02, PC - Raum, 6 Termin(e)

Dieser Intensivkurs zur Auffrischung richtet sich für alle, die sich in den Ferien mehr Zeit nehmen können und sich eingehender mit unserer Nachbarsprache beschäftigen möchten. Durch die etwas längere Unterrichtszeit pro Termin werden verschüttete Kenntnisse in die Fremdsprache schneller reaktiviert. Vielfältige Übungen und praktisch orientierte Szenarien geben Ihnen wieder mehr Sicherheit in Alltagssituationen und machen Sie fit für einen fortführenden Kurs im Frühjahrssemester.

Unterricht am Montag, Mittwoch und Freitag (insgesamt 6 Termine à 3 UE).
Für Interessenten mit einfachen Vorkenntnissen auf Niveau A1, bzw. 3 bis 4 VHS-Semestern.

Anmeldung möglich A1 Polnisch üben und festigen: Grundlagen sicher anwenden

Weißwasser, ab Di., 29.9., 18.15 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 8, 12 Termin(e)

Die Stufe A1 ist geschafft und erste Grundlagen sind gelegt? Dann können Sie in diesem Kurs Ihr Basiswissen festigen und in zahlreichen, praktischen Übungen anwenden. Der Kurs eignet sich für alle, die bisher erworbene Kenntnisse zunächst sichern möchten, bevor sie zur nächsten Stufe übergehen. In einer kleinen Lerngruppe können Sie wichtigen Wortschatz und Grammatik reaktivieren und letzte Unsicherheiten ausräumen.

Für Lernende mit Vorkenntnissen auf A1-Niveau (GER), bzw. 3 bis 4 VHS-Semestern Polnisch.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

KONTAKT

Volkshochschule Dreiländereck
Geschäftsstelle Löbau

Poststraße 8
02708 Löbau

Telefon: 03585 41 77 18
Fax: 03585 41 77 441
E-Mail: info@vhs-dle.de
Facebook VHS DLE
Abweichende Anschriften der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Löbau während des Semesters:

Montag und Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00
Mittwoch
09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00

Abweichende Zeiten der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

VHS
Bundesamt für Migration
language test