Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Beruf, Computer, Erzieher >> Erzieherfortbildung >> Gesprächsführung und auffälliges Verhalten

Seite 1 von 2

freie Plätze Jungs "ticken" und "spielen" anders

Löbau, ab Do., 28.1., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , Kursraum K 2, 1 Termin(e)

"Peng, Knall, Puff, ...!"
Wie gehen wir damit um?
Wann schreite ich ein?
Wie lange halte ich das aus nur zu beobachten?
Kommunikationsregeln auch für Kinder

Entscheidungen treffen, dürfen und müssen?
Eigenständigkeit …
Grenzen?

freie Plätze Jungs "ticken" und "spielen" anders

Weißwasser, ab Di., 26.1., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 3, 1 Termin(e)

"Peng, Knall, Puff, ...!"
Wie gehen wir damit um?
Wann schreite ich ein?
Wie lange halte ich das aus nur zu beobachten?
Kommunikationsregeln auch für Kinder

Entscheidungen treffen, dürfen und müssen?
Eigenständigkeit …
Grenzen?

freie Plätze Jungs "ticken" und "spielen" anders

Zittau, ab Do., 4.2., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 4.11, 1 Termin(e)

"Peng, Knall, Puff, ...!"
Wie gehen wir damit um?
Wann schreite ich ein?
Wie lange halte ich das aus nur zu beobachten?
Kommunikationsregeln auch für Kinder

Entscheidungen treffen, dürfen und müssen?
Eigenständigkeit …
Grenzen?

freie Plätze Entwicklungsverzögerungen im Kindesalter

Niesky, ab Sa., 12.12., 8.00 Uhr ,Geschäftsstelle Niesky, Kursraum 2.01, 1 Termin(e)

- Entwicklung der Bereiche: Motorik, kognitive Fähigkeiten und Funktionen, Sprache, Intelligenz und Denken, Gedächtnis
- Störungen in der Entwicklung des jeweiligen Bereiches und deren Auswirkungen
- Fördermöglichkeiten in den einzelnen Bereichen
- praktische Hinweise zur Umsetzung der Fördermöglichkeiten im Alltag - Kita und Schule
- Vorstellung von verschiedenen Materialien und Hilfsmitteln

freie Plätze Autismusspektrumstörungen

Zittau, ab Sa., 23.1., 8.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 5.15, 1 Termin(e)

In diesem Kurs werden theoretische Grundlagen (Ursachen, Symptome, Ausprägungen) zum Thema Autismus behandelt.
Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Unterscheidung Kanner- und Asperger- Syndrom.
Weiterhin werden die Wahrnehmungsbereiche, soziale Interaktion, Sprache und Kommunikation diskutiert, wie auch die eingeschränkten Interessen und Aktivitäten und deren Fördermöglichkeiten.

Es werden Methoden, Fördermöglichkeiten und Therapieansätze aufgezeigt für die praktische Umsetzung in Alltag, Kita und Schule.

freie Plätze Schlafen in der KITA

Löbau, ab Di., 10.11., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , Kursraum K 6, 1 Termin(e)

- Lust oder Frust?
- Machtspiele oder Verständnis?
- Eine logistische und organisatorische Herausforderung für das gesamte Team
- Zeit zum Umdenken!
- ... für neue Familienstrukturen und neue Sichtweisen - gemeinsame Suche nach Lösungen

Nicht alle müssen alles!!!

Diese Veranstaltung lebt vom Erfahrungsaustausch untereinander: Eine lebhafte Diskussion ist erwünscht!

freie Plätze Schlafen in der KITA

Niesky, ab Di., 13.10., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Niesky, Kursraum 2.01, 1 Termin(e)

- Lust oder Frust?
- Machtspiele oder Verständnis?
- Eine logistische und organisatorische Herausforderung für das gesamte Team
- Zeit zum Umdenken!
- ... für neue Familienstrukturen und neue Sichtweisen - gemeinsame Suche nach Lösungen

Nicht alle müssen alles!!!

Diese Veranstaltung lebt vom Erfahrungsaustausch untereinander: Eine lebhafte Diskussion ist erwünscht!

freie Plätze Schlafen in der KITA

Weißwasser, ab Mi., 7.10., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 3, 1 Termin(e)

- Lust oder Frust?
- Machtspiele oder Verständnis?
- Eine logistische und organisatorische Herausforderung für das gesamte Team
- Zeit zum Umdenken!
- ... für neue Familienstrukturen und neue Sichtweisen - gemeinsame Suche nach Lösungen

Nicht alle müssen alles!!!

Diese Veranstaltung lebt vom Erfahrungsaustausch untereinander: Eine lebhafte Diskussion ist erwünscht!

freie Plätze Schlafen in der KITA

Zittau, ab Do., 12.11., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 5.07, 1 Termin(e)

- Lust oder Frust?
- Machtspiele oder Verständnis?
- Eine logistische und organisatorische Herausforderung für das gesamte Team
- Zeit zum Umdenken!
- ... für neue Familienstrukturen und neue Sichtweisen - gemeinsame Suche nach Lösungen

Nicht alle müssen alles!!!

Diese Veranstaltung lebt vom Erfahrungsaustausch untereinander: Eine lebhafte Diskussion ist erwünscht!

freie Plätze Umgangsformen und Werte - Wie gehen wir damit um?

Löbau, ab Di., 12.1., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , Kursraum K 4, 1 Termin(e)

Die einfachsten Dinge des Lebens
- wenn bei einem einfachen „Bitte und Danke“ ein unwissender Blick kommt
- aus einem - Guten Tag und Auf Wiedersehen – jedes Mal neuer Streit und Stress entsteht

Wichtig!
Oder längst unnötig?
Wer will das heute noch?

Wenn Eltern nicht mehr wissen wie es geht

Für TN Bescheinigung:
Im Rahmen der Fortbildung behandelte Fragestellungen sind:
Was macht die Krise mit uns?
Wie wichtig sind dann Umgangsformen?
Was sind heute noch Werte? Sind Sie anders als vor acht Wochen?
Was sind uns unsere Freundschaften wert?
Wer geht mit wem wie um!?
Seelen Prügel und Schuld?

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

KONTAKT

Volkshochschule Dreiländereck
Geschäftsstelle Löbau

Poststraße 8
02708 Löbau

Telefon: 03585 41 77 18
Fax: 03585 41 77 441
E-Mail: info@vhs-dle.de
Facebook VHS DLE
Abweichende Anschriften der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Löbau während des Semesters:

Montag und Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00
Mittwoch
09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00

Abweichende Zeiten der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

VHS
Bundesamt für Migration
language test