Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Beruf, Computer, Erzieher >> Computer Grundlagen und Office Anwendung

Seite 1 von 1

freie Plätze Word das wichtigste Programm für Schule und Beruf

Löbau, ab Mo., 2.3., 17.30 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , MPZ, Medienkabinett, 10 Termin(e)

Die beruflichen Anforderungen verändern sich stetig. So sind für viele Tätigkeiten heute sichere Kenntnisse im Bereich der Textverarbeitung Voraussetzung.
Allerdings ändern sich die dafür zur Verfügung stehenden Programme auch. Sei es von der Bedienungsoberfläche her oder durch neue Elemente. Daraus ergibt sich, dass auch der Arbeitnehmer ständiger Fortbildung auf diesem Gebiet benötigt. Das meist verwendete Textverarbeitungsprogramm in Unternehmen ist Word
MS-Word 2010 ist gegenüber den Vorgängerversionen technisch ausgereifter und die Arbeitsoberfläche wurde verbessert. Der Lehrgang ist sowohl als Auffrischungskurs aber auch als Einsteigerkurs für alle diejenigen gedacht, die auf dem Laufenden bleiben möchten. Professionelle Schriftstücke sollen heute auch optisch ansprechend sein. Für das papierfreie Büro ist es wichtig, die Dokumente richtig zu formatieren. So schaffen Sie die Voraussetzung, dass sie von künftigen Programmen besser verarbeitet werden können. Es geht auch darum, ein Schriftstück mehrfach nutzen zu können, Teile in andere Dokumente kopieren ohne uns noch sehr mit der Formatierung aufhalten zu müssen.
Für die vielfältigen Aufgaben stehen Ihnen die verschiedensten Werkzeuge zur Verfügung.
Hausarbeiten und wissenschaftliche Arbeiten sind ohne Wort kaum anzufertigen. Deshalb rechtzeitig an einen entsprechenden Lehrgang denken.

Inhalt des Lehrgangs:
• Registerkarten und Tools in der Anwendung
• Wertvolles Hilfsmittel – die Schnellzugriffsleiste
• Textgestaltung (Schriftart, Schriftgröße, Textattribute, Arten des Text- und Zeilenumbruchs, Textausrichtung)
• Absatzgestaltung
• Rechtschreibprüfung
• Kopieren und Verschieben von Texten
• Aufzählungen und Nummerierung, Verwendung vor Symbolen
• Einsatz von Tabulatoren
• Seitengestaltung (Formate, Formatwandel im Text, Kopf- und Fußzeilen, Verwendung von Spalten)
• Autoformat, Autokorrektur
• Seriendruck
• Umfangreiche Dokumente erstellen
• Text suchen und ersetzen
• Grafiken und Diagramme in Texte einbinden
• Tabellen in Word erstellen
• SmartArt zum erstellen grafischer Elemente
• Formularerstellung mit den Entwicklertools
• Formatvorlagen verwenden und anpassen

Im Kurs gehen wir von Ihren Voraussetzungen aus und versuchen vorhandene Ängste abzubauen.
Am Ende des Kurses können Sie sich alle im Unterricht verwendeten Materialien auf einen Stick speichern. Sie können damit die Unterrichtsstunden jederzeit für sich wiederholen, wenn Sie an einer Stelle nicht mehr weiter wissen.
Sollten Sie am Ende des Kurses noch weitere Themen zum Textverarbeitung behandeln wollen, so können Sie diese mit dem Kursleiter besprechen. Eine Verlängerung auf Wunsch der Teilnehmer ist jederzeit möglich.

freie Plätze CorelDraw -Digitales gestalten von Drucksachen jeglicher Art

Löbau, ab Do., 14.5., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau, MPZ, Medienkabinett, 3 Termin(e)

Schnell wird ein Plakat, ein Flyer, ein Kallender, eine Broschüre oder eine andere beliebige Drucksache, wie zum Beispiel ein T-shirt benötigt. Ob für Vereinsarbeit, Werbung, Schüleraufgaben, im Kindergarten oder auch ganz privat, in diesem VHS-Kurs lernen Sie die vektorbasierte Grafik- und Layout-Software CorelDraw kennen, anwenden und schätzen. CorelDraw ermöglicht freies Gestalten mit Bildern und Texten. Voraussetzung normale PC-Kenntnisse.

freie Plätze Einsteigerkurs für Smartphone und Tablet

Löbau, ab Di., 3.3., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , Kursraum K 1, PC-Raum, 2 Termin(e)

Bedienungshilfe für Teilnehmer mit eigenem Gerät

Dieser Praxiskurs richtet sich an Neuanfänger, die sich ein Smartphone gekauft oder geschenkt bekommen haben, und die ihr eigenes Gerät sicher bedienen lernen wollen.

Unter Anleitung des Dozenten entdecken Sie Schritt für Schritt Ihr Gerät und seine Funktionen und nehmen gemeinsam die wichtigsten Grundeinstellungen vor. Neben dem klassischen Telefonieren lernen Sie die Möglichkeiten Ihres Smartphones effektiv und sicher zu nutzen - besonders als Hilfe im Alltag oder unterwegs. Dabei liegt der Schwerpunkt auf den Programmen und deren Funktionen. Was sind Apps, wie finde ich die richtigen und wie bekomme ich sie auf mein Gerät? Wie organisiere ich meine Apps, damit ich optimal arbeiten kann. Ziel der Veranstaltung ist es, dass Sie mit Ihrem eigenen Smartphone optimal und sicher umgehen können.

Dies ist ein praxisorientierter Einsteigerkurs für Smartphone-Neubesitzer. Teilnahmevoraussetzung ist ein eigenes, mitgebrachtes Gerät. Bitte informieren Sie uns vor Kursbeginn, welches Gerät Sie mitbringen.

freie Plätze Einsteigerkurs für Smartphone und Tablet

Zittau, ab Di., 7.4., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 4.02, byod, 2 Termin(e)

Bedienungshilfe für Teilnehmer mit eigenem Gerät

Dieser Praxiskurs richtet sich an Neuanfänger, die sich ein Smartphone gekauft oder geschenkt bekommen haben, und die ihr eigenes Gerät sicher bedienen lernen wollen.

Unter Anleitung des Dozenten entdecken Sie Schritt für Schritt Ihr Gerät und seine Funktionen und nehmen gemeinsam die wichtigsten Grundeinstellungen vor. Neben dem klassischen Telefonieren lernen Sie die Möglichkeiten Ihres Smartphones effektiv und sicher zu nutzen - besonders als Hilfe im Alltag oder unterwegs. Dabei liegt der Schwerpunkt auf den Programmen und deren Funktionen. Was sind Apps, wie finde ich die richtigen und wie bekomme ich sie auf mein Gerät? Wie organisiere ich meine Apps, damit ich optimal arbeiten kann. Ziel der Veranstaltung ist es, dass Sie mit Ihrem eigenen Smartphone optimal und sicher umgehen können.

Dies ist ein praxisorientierter Einsteigerkurs für Smartphone-Neubesitzer. Teilnahmevoraussetzung ist ein eigenes, mitgebrachtes Gerät. Bitte informieren Sie uns vor Kursbeginn, welches Gerät Sie mitbringen.

freie Plätze Computer Seniorenkurs - Grundlagen - Modul 1

Löbau, ab , .., Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , MPZ, Medienkabinett, 0 Termin(e)

Wir haben unsere Seniorenkurse für Sie neu konzipiert. Wir bieten Ihnen mehrere Module an, die Sie wählen können. Die Module sind voneinander unabhängig. Für die Kurse ab Modul 2 sollten Sie aber über das Niveau des Moduls 1 verfügen.
Modul 1 – Grundlagen im Umgang mit dem Computer
Umfang 5 Veranstaltungen zu je 3 UE

Dieser Kurs richtet sich an alle, die noch über keine Erfahrungen mit dem Computer verfügen. Sie sollen in diesem Modul die Zusammenhänge zwischen dem Computer (Hardware) und dem Betriebssystem (Software) kennenlernen.
Sie sollen die Elemente des Bildschirms (Icons) kennenlernen und Programme starten können.
Der Explorer des Computers stellt das Inhaltsverzeichnis der Festplatte und andere Datenträger dar.
Sie sollen den Unterschied zwischen den Ordnern und den Dateien kennenlernen. Sie sollen Ordnersysteme anlegen und verwalten. Sie sollen Dateien und Ordner kopieren können. Dazu gehören auch der Umgang mit dem Speicherstick und das Kopieren auf selbigen.
In diesem Kurs werden Übungen einen breiten Raum einnehmen um Ihnen die notwendige Sicherheit zu vermitteln.
Die Anleitung im Kurs erfolgt über Präsentationsfolien, auf denen Ihnen jeder Arbeitsschritt detailliert dargestellt wird.
Dies Folien und die dazugehörigen Dateien werden Ihnen am Ende des Kurses zur Verfügung gestellt.

freie Plätze Computer Seniorenkurs - Textverarbeitung

Löbau, ab , .., Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , MPZ, Medienkabinett, 0 Termin(e)

Wir haben unsere Seniorenkurse für Sie neu konzipiert. Wir bieten Ihnen mehrere Module an, die Sie wählen können. Die Module sind voneinander unabhängig. Für die Kurse ab Modul 2 sollten Sie aber über das Niveau des Moduls 1 verfügen.

Modul 2 – Textverarbeitung mit Word
Umfang 4 Veranstaltungen zu je 3 UE
Voraussetzungen für das Modul sind die Kenntnisse auf dem Niveau des Moduls 1.
Word ist das meist eingesetzte Textverarbeitungsprogramm. Sie sollen in diesem Modul lernen:
• Einfache Texte zu gestalten
• Seiten einzurichten
• Schriftarten und Schriftgrößen einzustellen
• Absätze und Zeilenabstände zu gestalten
• Gestaltung einer Glückwunschkarte
• Text kopieren und einfügen.
Im Kurs sollen Übungen eine große Rolle spielen um Ihnen die entsprechende Sicherheit zu vermitteln. Dabei richten wir uns im Tempo an Ihre Bedürfnisse.
Sollten Sie am Ende Kurses noch Wünsche haben, kann das Modul verlängert werden reden Sie mit dem Kursleiter.

Die Anleitung im Kurs erfolgt über Präsentationsfolien, auf denen Ihnen jeder Arbeitsschritt detailliert dargestellt wird.
Dies Folien und die dazugehörigen Dateien werden Ihnen am Ende des Kurses zur Verfügung gestellt.

freie Plätze Computer Seniorenkurs - Internet

Löbau, ab , .., Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , MPZ, Medienkabinett, 0 Termin(e)

Wir haben unsere Seniorenkurse für Sie neu konzipiert. Wir bieten Ihnen mehrere Module an, die Sie wählen können. Die Module sind voneinander unabhängig. Für die Kurse ab Modul 2 sollten Sie aber über das Niveau des Moduls 1 verfügen.

Modul 3 Internet
Umfang 3 Veranstaltungen zu je 3 UE
Die Nutzung des Internets prägt unsere Zeit. Sie ist aber auch von der Unsicherheit im Umgang damit geprägt.
Im Kurs wollen wir uns folgenden Schwerpunkten zuwenden:
• Sie sollen den Browser Firefox kennenlernen. Dazu gehört auch, die notwendigen Einstellungen zur Sicherheit vorzunehmen.
• Fragen der Sicherheit
• Kaufen im Internet
• Recherche im Internet
Im Kurs sollen Übungen eine große Rolle spielen um Ihnen die entsprechende Sicherheit zu vermitteln. Dabei richten wir uns im Tempo an Ihre Bedürfnisse.
Sollten Sie am Ende Kurses noch Wünsche haben, kann das Modul verlängert werden reden Sie mit dem Kursleiter.

Die Anleitung im Kurs erfolgt über Präsentationsfolien, auf denen Ihnen jeder Arbeitsschritt detailliert dargestellt wird.
Dies Folien und die dazugehörigen Dateien werden Ihnen am Ende des Kurses zur Verfügung gestellt.

freie Plätze Computer Seniorenkurs - Präsentationen gestalten

Löbau, ab , .., Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , MPZ, Medienkabinett, 0 Termin(e)

Wir haben unsere Seniorenkurse für Sie neu konzipiert. Wir bieten Ihnen mehrere Module an, die Sie wählen können. Die Module sind voneinander unabhängig. Für die Kurse ab Modul 2 sollten Sie aber über das Niveau des Moduls 1 verfügen.

Modul 4 Präsentationen gestalten
Umfang 3 Veranstaltungen zu je 3 UE
Mit PowerPoint können Sie Vorträge medial unterstützen. Das wären beispielsweise Präsentationen zu einer Urlaubsreise um Ihre Erlebnisse mit anderen zu teilen.
Aber es lassen sich auch zu Familienjubiläen Abläufe aus dem Leben der Personen darstellen, dabei ist es egal, ob es um eine Hochzeit geht oder einen runden Geburtstag.

Im Modul will ich Ihnen dazu das Werkzeug nahe bringen. Sie sollen die Elemente des Programms kennenlernen und für Ihre Zwecke anwenden.

Im Kurs sollen Übungen eine große Rolle spielen um Ihnen die entsprechende Sicherheit zu vermitteln. Dabei richten wir uns im Tempo an Ihre Bedürfnisse.
Sollten Sie am Ende Kurses noch Wünsche haben, kann das Modul verlängert werden reden Sie mit dem Kursleiter.

Die Anleitung im Kurs erfolgt über Präsentationsfolien, auf denen Ihnen jeder Arbeitsschritt detailliert dargestellt wird.
Dies Folien und die dazugehörigen Dateien werden Ihnen am Ende des Kurses zur Verfügung gestellt.

freie Plätze Computer Seniorenkurs - Bildbearbeitung

Löbau, ab , .., Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , MPZ, Medienkabinett, 0 Termin(e)

Wir haben unsere Seniorenkurse für Sie neu konzipiert. Wir bieten Ihnen mehrere Module an, die Sie wählen können. Die Module sind voneinander unabhängig. Für die Kurse ab Modul 2 sollten Sie aber über das Niveau des Moduls 1 verfügen.

Modul 5 Bildbearbeitung
Umfang 3 Veranstaltungen zu je 3UE

Die Freeware Paint.net gilt als eine der besten kostenlosen Bildbearbeiter überhaupt. In einem mehrstündigen Kurs wollen wir Ihnen diese kostenlose Software vorstellen.
Wer Paint.net das erste Mal startet, wird feststellen, dass die Optik stark an Photoshop erinnert. Viele Werkzeuge, Funktionen und Schieberegler finden sich in separaten Fenstern wieder, die frei verschoben und falls gewünscht auch geschlossen werden können. Doch nicht nur die Optik erinnert an Photoshop, sondern auch die Funktionsvielfalt. Auswahlwerkzeuge, Zauberstab, Kopier- und Klonstempel, Füllwerkzeug.

Der Kurs richtet sich an jene User, die mehr aus ihren Bildern machen wollen. Der Funktionsumfang von Paint.Net lässt für einen Einsteiger nichts zu wünschen übrig.

• Den Hauptschwerpunkt soll das kennen lernen der umfangreichen Werkzeuge sein. Dabei geht es auch um die Wechselwirkung der Werkzeuge zueinander.
• Sie können natürlich sämtliche typischen Bildoptimierungsarbeiten damit durchführen – und auch malen und zeichnen
• Aufwändigere Arbeiten lassen sich erledigen, wie beispielsweise Fotomontagen oder Retuschen,
Im Kurs erfolgt die Anleitung für die Arbeiten über umfangreiche PowerPoint – Präsentationen. So sehen Sie auf den Folien jeden Arbeitsschritt im Detail.
Am Ende des Kurses können Sie sich diese Präsentationen und die dazugehörigen Dateien auf einem Stick speichern. So können Sie jederzeit am heimischen Computer bestimmte Arbeitsschritte wieder nachvollziehen.

freie Plätze PC-Grundkurs - Erste Schritte am Computer

Zittau, ab Di., 2.6., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 4.01, EDV, 8 Termin(e)

Dieser Kurs wendet sich an PC-Anfänger und vermittelt die Grundlagen des Arbeitens mit dem Computer unter Windows 10. Das Gelernte lässt sich auch auf dem eigenen Laptop anwenden.
In einem langsamen Lerntempo entdecken Sie schrittweise Aufbau und Funktion eines Computers sowie einfache Anwendungen am PC für den Beruf. Dabei werden Sie auch vertraut mit der Benutzeroberfläche des neuen Betriebssystems Window 10.

Schwerpunkte des Kurses sind:
- Aufbau und Funktion eines Computers
- Kennenlernen der Benutzeroberfläche von Windows 10
- Arbeit mit Maus und Tastatur
- Eigene Dateien anlegen und speichern
- Zusammenarbeit des Computers mit Drucker und Fotoapparat/Handy
- Datensicherheit
- Individuelle Gestaltung des eigenen Computers
- Praktische Anwendungen wie Texterstellung, Bildbearbeitung, Rechenprogramm sowie erste Schritte mit Internet und E-Mail

Der Kurs ist für Anfänger geeignet. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.
Unser Tipp: Buchen Sie diesen Kurs gleich zusammen mit dem Nachfolgekurs "PC-Aufbaukurs-Weiter geht's!"!
Der Kurs findet 2x wöchentlich dienstags und donnerstags statt.!

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

KONTAKT

Volkshochschule Dreiländereck
Geschäftsstelle Löbau

Poststraße 8
02708 Löbau

Telefon: 03585 41 77 18
Fax: 03585 41 77 441
E-Mail: info@vhs-dle.de
Facebook VHS DLE
Abweichende Anschriften der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Löbau während des Semesters:

Montag und Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00
Mittwoch
09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00

Abweichende Zeiten der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

VHS
Bundesamt für Migration
language test