Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur, Gestalten >> Malen, Zeichnen, Drucktechniken

Seite 1 von 3

freie Plätze Workshop: Kalligrafie und Lettering

Zittau, ab Sa., 18.11., 10.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 4.02, byod, 1 Termin(e)

Meditative Stille und kreative Ausdrucksform: Kalligrafie kann ganz unterschiedliche Positionen einnehmen. In diesem Workshop beginnen wir unsere Reise bei den kleinsten Einheiten - Punkten, Strichen und Formen, die ein visuelles ABC bilden. Davon ausgehend bewegen wir uns zum Schreiben und Zeichnen von Schrift, mit unterschiedlichsten Pinseln und Stiften, und finden uns am Nachmittag im aktuellen Trendthema Lettering wieder. Hierbei handelt es sich um eine Symbiose westlicher und östlicher Kalligrafie.
Vermittelt wird außerdem die "Typo-Skizze": ein konzeptioneller, zeichnerischer Entwurf des späteren Produktes des Letterings oder der Kalligrafie.

Es ist möglich eigene Werkzeuge oder angefangene Stücke mit in den Kurs zu bringen, aber auch Teilnehmer ohne Vorerfahrung können am Ende ein eigenes Werk mit nach Hause nehmen.

Im Verlauf des Workshops sind ausreichend Pausen zum Kennenlernen, kreativen Austausch und für die Philosophie hinter der Kunst eingeplant.

freie Plätze Aquarellmalerei

Löbau, ab Di., 22.8., 9.00 Uhr ,Musikschule Löbau , Zi.107, 6 Termin(e)

Schritt für Schritt werden Sie in die Aquarelltechnik eingeführt. Neben der Vermittlung von Grundlagen steht das "Sehenlernen" von Farben und Formen im Vordergrund. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Mitzubringen sind: Zeichen- und Aquarellpapier (A 4 u. A3; 300g/qm), Aquarellfarben, Zeichenutensilien, Tusche, Schwamm, 2 Wassergläser, Küchenpapier, Lappen

freie Plätze Aquarellmalerei

Zittau, ab Di., 19.9., 9.30 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 5.09, Kreativ, 6 Termin(e)

Schritt für Schritt werden Sie in die Aquarelltechnik eingeführt. Neben der Vermittlung von Grundlagen steht das "Sehenlernen" von Farben und Formen im Vordergrund.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Mitzubringen sind:
Zeichen- und Aquarellpapier (A 4 u. A3; 300g/qm), Aquarellfarben, Zeichenutensilien, Tusche, Schwamm, 2 Wassergläser, Küchenpapier, Lappen

freie Plätze Workshop - Aquarellmalerei

Weißwasser, ab Sa., 27.1., 10.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 3, 1 Termin(e)

Dieser Workshop ist als Einstieg in die Aquarellmalerei gedacht. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, dafür Freude an der Arbeit mit Farbe und Form. Gestalterische Grundkenntnisse wie Kompositionsprinzipien, Perspektive und Farblehre werden vermittelt. Darüber hinaus werden unterschiedliche technische Möglichkeiten erprobt, um schrittweise den Charakter der Aquarellmalerei (Leichtigkeit, Transparenz) erreichen zu können.
Teilnehmende mit Vorkenntnissen können ihre bereits vorhandenen Fähigkeiten vertiefen und weiterführen.

Mitzubringen sind: Zeichen- und Aquarellpapier (A 4 u. A3; 300g/qm), Aquarellfarben, Zeichenutensilien, Tusche, Schwamm, 2 Wassergläser, Küchenpapier, Lappen

freie Plätze Malen und Zeichnen - vormittags

Niesky, ab Di., 29.8., 9.00 Uhr ,Geschäftsstelle Niesky, Kursraum 2.01, 5 Termin(e)

Unter fachkundiger Leitung finden Sie heraus, wo ihre Interessenschwerpunkte und Begabungen liegen. Es geht darum, unterschiedliche Materialien auszuprobieren, Grundlagen aufzufrischen und handwerkliche Fertigkeiten zu erwerben. Sie beschäftigen sich mit unterschiedlichen Themen (Stillleben, Natur, Landschaft) und suchen einen Weg, eigene Bildideen umzusetzen.

Mitzubringen sind:
Bleistifte in verschiedenen Stärken, Zeichenkarton, eine feste Unterlage in der Größe des Zeichenpapiers, diverses Material nach eigenem Wunsch wie Farben, Kreiden, Zeichenkohle usw., Palette, Wasserglas, Pinsel

freie Plätze Malen und Zeichnen - vormittags

Weißwasser, ab Do., 19.10., 9.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 3, 5 Termin(e)

Unter fachkundiger Leitung finden Sie heraus, wo ihre Interessenschwerpunkte und Begabungen liegen. Es geht darum, unterschiedliche Materialien auszuprobieren, Grundlagen aufzufrischen und handwerkliche Fertigkeiten zu erwerben. Sie beschäftigen sich mit unterschiedlichen Themen (Stillleben, Natur, Landschaft) und suchen einen Weg, eigene Bildideen umzusetzen.

Mitzubringen sind: Bleistifte in verschiedenen Stärken, Zeichenkarton, eine feste Unterlage in der Größe des Zeichenpapiers, diverses Material nach eigenem Wunsch wie Farben, Kreiden, Zeichenkohle usw., Palette, Wasserglas, Pinsel

freie Plätze Malen und Zeichnen - vormittags

Niesky, ab Di., 17.10., 9.00 Uhr ,Geschäftsstelle Niesky, Kursraum 2.01, 5 Termin(e)

Unter fachkundiger Leitung finden Sie heraus, wo ihre Interessenschwerpunkte und Begabungen liegen. Es geht darum, unterschiedliche Materialien auszuprobieren, Grundlagen aufzufrischen und handwerkliche Fertigkeiten zu erwerben. Sie beschäftigen sich mit unterschiedlichen Themen (Stillleben, Natur, Landschaft) und suchen einen Weg, eigene Bildideen umzusetzen.

Mitzubringen sind: Bleistifte in verschiedenen Stärken, Zeichenkarton, eine feste Unterlage in der Größe des Zeichenpapiers, diverses Material nach eigenem Wunsch wie Farben, Kreiden, Zeichenkohle usw., Palette, Wasserglas, Pinsel

Anmeldung möglich Malerei und Grafik - Weniger ist mehr

Zittau, ab Mi., 20.9., 16.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 5.11, Kreativ, 8 Termin(e)

Sie können herausfinden, wo Ihre Interessenschwerpunkte und möglicherweise Ihre Begabungen liegen. Sie lernen den Umgang mit verschiedenen Materialien (Bleistift, Tusche, Ölkreide, Acryl) und beschäftigen sich mit unterschiedlichen Themen wie, Gegenstände wiedergeben, Perspektive, Farblehre und freies Malen.

Materialbesprechung in der ersten Veranstaltung.

Mitzubringen sind:
Mal- und Zeichenutensilien, Zeichenpapier, Blei-Grafitstifte 2B - 9B, Farben, Pinsel, Ölkreiden, Pastellstifte, Aquarellfarben, Schwamm, Mallappen u.a.

Anmeldung möglich Atelierzeit - Malerei und Grafik - Kurs

Weißwasser, ab Fr., 8.9., 17.15 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 3, 8 Termin(e)

Ein Angebot für Anfänger und Fortgeschrittene
Bitte bringen Sie alle Ihre vorhandenen Malutensilien sowie Skizzenpapier und feste A4/A5 Unterlage mit.
differenziert

freie Plätze Atelierzeit - Malerei und Grafik

Löbau, ab Mo., 4.9., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , Kursraum K 2, 10 Termin(e)

Im Mittelpunkt steht die eigene schöpferische Tätigkeit. Die Theorien sind an die praktische Arbeit gebunden. Linie und Fläche, Körper und Raum, Perspektive, Farbe, Komposition, Harmonie und Kontraste, Form und Inhalt sind Grundlagen der Gestaltung.

Arbeitsmittel/Techniken: Kohle-Kohlezeichnung, Bleistift-Bleistiftzeichnung, Tusche-Feder-u. Pinselzeichnung, Gouache-Malerei

Themen: Stillleben, Porträt, Selbstporträt, Figur-Gruppenbild-Landschaft, Thematische Arbeit nach Wahl

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

KONTAKT

Volkshochschule Dreiländereck
Geschäftsstelle Löbau

Poststraße 8
02708 Löbau

Telefon: 03585 41 77 18
Fax: 03585 41 77 441
E-Mail: info@vhs-dle.de
Facebook VHS DLE
Abweichende Anschriften der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Löbau während des Semesters:

Montag und Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00
Mittwoch
09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00

Abweichende Zeiten der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

VHS
Bundesamt für Migration
language test