Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur- Gestalten >> Handwerk/Kunsthandwerk

Seite 1 von 2

Anmeldung möglich KUNST:offen in der Volkshochschule

Weißwasser, ab Sa., 30.5., 10.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Foyer, 1 Termin(e)

Alljährlich zu Pfingsten öffnen Künstler in Sachsen ihre Ateliers, Arbeits- und Ausstellungsräume. Wir, die Kleine Galerie in der Volkshochschule als Kunst - und Ausstellungsort geben Künstlern aus unserer Region eine Plattform sich an diesem Tag zu präsentieren - zusätzlich zu unserer aktuellen Ausstellung.
Wir laden Sie ein zum Schauen, Staunen und Lauschen, zu Inspiration und Erlebnissen für die Sinne - und natürlich auch zum Erwerben von Kunst. Die Künstler AdLinde, Jörg Tausch, Frank Stein, Thomas Schwarz freuen sich auf ein aufgeschlossenes Publikum, auf spannende Gespräche und interessante Kontakte.

Es erwarten Sie:
textile Bilder, Seelenpuppen, Installationen, Malerei, Grafik, Mischtechnik, Airbrush, Fotografie, Skulpturen zum Thema Naturspiritualität und Heimat

www.kunst-offen-in-sachsen.de

freie Plätze Woll-Lust! - Filzen

Weißwasser, ab Mi., 18.3., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Foyer, 2 Termin(e)

Das neue Jahr hat begonnen, der Winter hat seinen Koffer gepackt. Aus allen Ecken sprießen kleine Blumen und frisches Grün. Die dunkle Zeit ist vorbei und auch unsere Wohnung freut sich, wenn sie mit selbstgefertigten Blüten und Blättern aufgehübscht wird.
Lassen Sie sich verführen, reizvolle Filzobjekte herzustellen. Sie verbinden den Charme eines von Wärme und Weichheit ausstrahlenden Materials mit den Möglichkeiten moderner Gestaltung.

Mitzubringen sind 2 Handtücher, 1 Geschirrtuch, evtl. Perlen und Spitze zum Verzieren

Zusätzliche Materialkosten von ca 8-12 € für Wolle und Perlen sind je nach Aufwand vor Ort bei der Dozentin zu zahlen.

Anmeldung möglich Kreatives Klöppeln - Spaß am traditionellen Handwerk

Zittau, ab Mi., 29.1., 14.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 5.09, 10 Termin(e)

Klöppeln ist nicht nur traditionell, es hat an Aktualität nicht verloren. Klöppeln ist nicht nur Spitze und Deckchen. Es ist Schmuck, es kann aus Silber bestehen, aus Stahl. Es ist filigran, kann als Ohrring getragen werden oder als Tasche. Es kann eine Kette sein oder auch ein Diadem.

Sie möchten das traditionelle Handwerk erlernen, Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, Moderne und Tradition miteinander verbinden? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig.

AnfängerInnen, Fortgeschrittene und auch versierte KlöpplerInnen sind herzlich willkommen. Aufbauend auf den Grundschlägen, erlernen Sie nach und nach anspruchsvollere Schläge, die Sie dazu befähigen, Klöppeleien der besonderen Art herzustellen.

Mitzubringen sind:

Klöppelsack,
Klöppelständer mit zugehörigem Kissen,
10 Paar Klöppel,
Stecknadeln,
Klöppelgarne in Leinen oder Francegarn,
Schere,
Häkelnadel 06

Anmeldung möglich Kreatives Klöppeln - Spaß am traditionellen Handwerk - Anfänger/innen

Zittau, ab Do., 6.2., 16.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 5.09, 10 Termin(e)

Besonders für AnfängerInnen geeignet.
Klöppeln ist nicht nur traditionell, es hat an Aktualität nicht verloren. Klöppeln ist nicht nur Spitze und Deckchen. Es ist Schmuck, es kann aus Silber bestehen, aus Stahl. Es ist filigran, kann als Ohrring getragen werden oder als Tasche. Es kann eine Kette sein oder auch ein Diadem.

Sie möchten das traditionelle Handwerk erlernen, Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, Moderne und Tradition miteinander verbinden? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig.

AnfängerInnen, Fortgeschrittene und auch versierte KlöpplerInnen sind herzlich willkommen. Aufbauend auf den Grundschlägen, erlernen Sie nach und nach anspruchsvollere Schläge, die Sie dazu befähigen, Klöppeleien der besonderen Art herzustellen.

Mitzubringen sind:
- Klöppelsack,
- Klöppelständer mit zugehörigem Kissen,
- 10 Paar Klöppel,
- Stecknadeln,
- Klöppelgarne in Leinen oder Francegarn,
- Schere,
- Häkelnadel 06

freie Plätze Galerie- und Atelierbesuch: Galerie Brandenburg und Keramikatelier

Weißwasser, ab Fr., 24.4., 14.00 Uhr ,03046 Cottbus, Güterzufuhrstraße 7, 03055 Cottbus, Süd-Ost 1, 1 Termin(e)

Kunst dort zu erleben, wo sie entsteht, ist eine ganz besondere Erfahrung. Der Atelierbesuch möchte die Möglichkeit schaffen, im kleinen Kreis ganz ungezwungen mit den Künstler ins Gespräch zu kommen und die Werke am Ort ihrer Entstehung kennenzulernen.
Unsere erste Station ist die Galerie Brandenburg in Cottbus. In den historischen Räumlichkeiten des Großenhainer Bahnhofs aus dem Jahre 1873 werden etablierten Künstlern großzügige Ausstellungsflächen geboten und junge Nachwuchskünstler aus allen Gattungen der bildenden Künste gefördert. Die Galerie versteht sich als Ort des Entdeckens und Erfahrens - als Möglichkeit zeitgenössische Kunst zu Erleben.
Die zweite Station führt uns auf das großzügige Grundstück mit Atelier und Wohnhaus der freiberuflichen Keramikerin Rita Grafe. Sie hat sich hauptsächlich dem Raku verschrieben - eine alte japanische Töpfer-Technik, aber mehr noch eine innere Einstellung, eng verwand mit der Teezeremonie und der Philosophie des Zen Buddhismus.

Treff und Abfahrt 13:00 Uhr von der Volkshochschule Weißwasser, Jahnstraße 50
Fahrt mit Kleinbus oder Fahrgemeinschaft

freie Plätze Kunst und Genuss - Pralinenseminar

Niesky, ab Sa., 28.3., 10.00 Uhr ,Geschäftsstelle Niesky, Kursraum 1.02, PC - Raum, 1 Termin(e)

Bei uns bekommt man die Chance dazu, mit anderen Mitstreitern und unter Anleitung kleine Köstlichkeiten herzustellen, zu befüllen oder zu veredeln. Man erhält Tipps und Tricks um süße Leckerbissen zu kreieren, die nicht nur als leckeres Mitbringsel sondern auch als verführerisches Geschenk zum Osterfest sehr begehrt sind.
Auch für Kinder ab 10 Jahre geeignet, jüngere Kinder dann bitte in Begleitung von Erwachsenen.

Mitzubringen sind eine Schürze und Gute Laune.
Materialkosten von 7 € sind vor Ort an die Dozentin zu zahlen.

freie Plätze Kunst und Genuss - Pralinenseminar

Weißwasser, ab Mi., 1.4., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 8, 1 Termin(e)

Bei uns bekommt man die Chance dazu, mit anderen Mitstreitern und unter Anleitung kleine Köstlichkeiten herzustellen, zu befüllen oder zu veredeln. Man erhält Tipps und Tricks um süße Leckerbissen zu kreieren, die nicht nur als leckeres Mitbringsel sondern auch als verführerisches Geschenk zum Osterfest sehr begehrt sind.
Auch für Kinder ab 10 Jahre geeignet, jüngere Kinder dann bitte in Begleitung von Erwachsenen.

Mitzubringen sind eine Schürze und Gute Laune.
Materialkosten von 7 € sind vor Ort an die Dozentin zu zahlen.

freie Plätze Kunst und Genuss - Pralinenseminar

Weißwasser, ab Sa., 4.4., 10.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 8, 1 Termin(e)

Bei uns bekommt man die Chance dazu, mit anderen Mitstreitern und unter Anleitung kleine Köstlichkeiten herzustellen, zu befüllen oder zu veredeln. Man erhält Tipps und Tricks um süße Leckerbissen zu kreieren, die nicht nur als leckeres Mitbringsel sondern auch als verführerisches Geschenk zum Osterfest sehr begehrt sind.
Auch für Kinder ab 10 Jahre geeignet, jüngere Kinder dann bitte in Begleitung von Erwachsenen

Mitzubringen sind eine Schürze und Gute Laune.
Materialkosten von 7 € sind vor Ort an die Dozentin zu zahlen.

freie Plätze Osterfloristik aus Naturmaterialien

Zittau, ab Di., 24.3., 10.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Barrierefreie Lernwerkstatt, 1 Termin(e)

Gestalten Sie ganz individuell mit Naturmaterialien Ihr eigenes Ostergesteck, Türkranz, Osternest als Geschenk oder für sich selbst. Der Kurs ist sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene geeignet. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und stimmen Sie sich auf die bevorstehende Osterzeit in einer gemütlichen Kreativ-Runde ein.

Die Grund- und Dekomaterialien können bei der Kursleiterin erworben werden. Die Materialkosten betragen je nach Ihrem Bedarf pro Werk ca. 15 € und sind vor Ort zu entrichten.

Gern können Sie aber auch eigene Gefäße oder Kränze als Grundlage mitbringen. Dann verringern sich die Materialkosten entsprechend Ihres Bedarfes pro Werk auf ca. 10 €.

Wenn vorhanden bringen Sie bitte Gartenschere, Schere und Heißklebepistole mit.

freie Plätze Osterfloristik aus Naturmaterialien

Zittau, ab Di., 24.3., 13.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Barrierefreie Lernwerkstatt, 1 Termin(e)

Gestalten Sie ganz individuell mit Naturmaterialien Ihr eigenes Ostergesteck, Türkranz, Osternest als Geschenk oder für sich selbst. Der Kurs ist sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene geeignet. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und stimmen Sie sich auf die bevorstehende Osterzeit in einer gemütlichen Kreativ-Runde ein.

Die Grund- und Dekomaterialien können bei der Kursleiterin erworben werden. Die Materialkosten betragen je nach Ihrem Bedarf pro Werk ca. 15 € und sind vor Ort zu entrichten.

Gern können Sie aber auch eigene Gefäße oder Kränze als Grundlage mitbringen. Dann verringern sich die Materialkosten entsprechend Ihres Bedarfes pro Werk auf ca. 10 €.

Wenn vorhanden bringen Sie bitte Gartenschere, Schere und Heißklebepistole mit.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

KONTAKT

Volkshochschule Dreiländereck
Geschäftsstelle Löbau

Poststraße 8
02708 Löbau

Telefon: 03585 41 77 18
Fax: 03585 41 77 441
E-Mail: info@vhs-dle.de
Facebook VHS DLE
Abweichende Anschriften der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Löbau während des Semesters:

Montag und Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00
Mittwoch
09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00

Abweichende Zeiten der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

VHS
Bundesamt für Migration
language test