Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Politik, Gesellschaft, Umwelt >> Philosophie/Religion/ Ethik

Seite 1 von 1

freie Plätze Veranstaltungsreihe Religion - aufgeklärt und weltoffen

Zittau, ab Mo., 27.1., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 4.02, byod, 1 Termin(e)

Heinrich VIII. und seine Frauen im England der Reformationszeit
(Referent: Bernhard Stempel, Pfarrer)

freie Plätze Weltreligion Islam - Eine Begegnung mit den Wurzeln und der Gründerzeit

Weißwasser, ab Mo., 6.1., 18.30 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 2, 1 Termin(e)

Verstärkt durch die Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland fragen viele Mitbürger, aus welchem gesellschaftlichen Umfeld, mit welcher religiösen Prägung und aus welchen politischen Verhältnissen die Schutzsuchenden zu uns kommen. Die dreiteilige Vortragsreihe geht auf die Grundlagen der Religion des Islams ein und zieht daraus Schlüsse für den alltäglichen Islam der Gegenwart.

Die Vorträge sind zwar thematisch zusammenhängend, jedoch nicht aufeinander aufbauend. Jeder Vortrag kann einzeln gebucht werden.

Themenabend 1: Mohamed - Prophet und Sozialrevolutionär
Der Religions- und "Staatsgründer" Mohamed steht in der Reihe großer Propheten wie Abraham, Mose, Jesus. Er selbst wollte keine neue Religion begründen, sondern das abrahamitische Erbe erneuern. Warum dies nötig war, wie er sich zu den Vorgängerkonfessionen verhalten hat und wohin diese Entwicklung führte, wird Thema dieses ersten Abends sein. Anmeldung bis 16.12.2019 erforderlich.

freie Plätze Weltreligion Islam - Eine Begegnung mit den Wurzeln und der Gründerzeit

Weißwasser, ab Mo., 13.1., 18.30 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 2, 1 Termin(e)

Verstärkt durch die Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland fragen viele Mitbürger, aus welchem gesellschaftlichen Umfeld, mit welcher religiösen Prägung und aus welchen politischen Verhältnissen die Schutzsuchenden zu uns kommen. Die dreiteilige Vortragsreihe geht auf die Grundlagen der Religion des Islams ein und zieht daraus Schlüsse für den alltäglichen Islam der Gegenwart.

Die Vorträge sind zwar thematisch zusammenhängend, jedoch nicht aufeinander aufbauend. Jeder Vortrag kann einzeln gebucht werden.

Themenabend 2: Der Koran - ein Buch mit mehr als sieben Siegeln?
Als Grundlage ihrer Religion und quasi als "Verfassungstext" begegnet uns heute das Buch aus dem 7. Jahrhundert n. Chr. Können wir Europäer den Islam verstehen? Mit einer Leseübung und Interpretation bestimmter Suren soll eine vorsichtige Annäherung versucht werden.
Anmeldung bis 07.01.2020 erforderlich.

freie Plätze Weltreligion Islam - Eine Begegnung mit den Wurzeln und der Gründerzeit

Weißwasser, ab Mo., 20.1., 18.30 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 2, 1 Termin(e)

Verstärkt durch die Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland fragen viele Mitbürger, aus welchem gesellschaftlichen Umfeld, mit welcher religiösen Prägung und aus welchen politischen Verhältnissen die Schutzsuchenden zu uns kommen. Die dreiteilige Vortragsreihe geht auf die Grundlagen der Religion des Islams ein und zieht daraus Schlüsse für den alltäglichen Islam der Gegenwart.

Die Vorträge sind zwar thematisch zusammenhängend, jedoch nicht aufeinander aufbauend. Jeder Vortrag kann einzeln gebucht werden.

Themenabend 3: Was wird in den Moscheen gepredigt? - Einblicke in den politischen Islam
Welches Bild vermitteln uns die Medien vom Islam? Entspricht dieses Bild der Wirklichkeit, oder werden wir in die Irre geführt? "Der Islam", den es so nicht gibt, ist ganz anders. Aber wie? Diesen Fragen wollen wir nachgehen.

Anmeldung bis 14.01.2020 erforderlich.

freie Plätze Veranstaltungsreihe Religion - aufgeklärt und weltoffen

Zittau, ab Mo., 30.3., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 4.02, byod, 1 Termin(e)

Die Strukturreform in der evangelischen Kirche und ihre Auswirkungen auf die gesamte Gesellschaft. (Superintendentin Antje Pech)

freie Plätze Veranstaltungsreihe Religion - aufgeklärt und weltoffen

Zittau, ab Mo., 27.4., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 4.02, byod, 1 Termin(e)

Zwischen Anpassung und Widerstand - wie die Kirchen ihren Platz in der sozialistischen Gesellschaft gesucht und gefunden haben. (Pfarrer i. E. Gotthilf Matzat)

freie Plätze Veranstaltungsreihe Religion - aufgeklärt und weltoffen

Zittau, ab Mo., 25.5., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 4.02, byod, 1 Termin(e)

Leben und leben lassen - Sterben und sterben lassen. Mein Tod gehört mir?! (Pfarrer Dr. Christian Mai)

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

KONTAKT

Volkshochschule Dreiländereck
Geschäftsstelle Löbau

Poststraße 8
02708 Löbau

Telefon: 03585 41 77 18
Fax: 03585 41 77 441
E-Mail: info@vhs-dle.de
Facebook VHS DLE
Abweichende Anschriften der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Löbau während des Semesters:

Montag und Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00
Mittwoch
09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00

Abweichende Zeiten der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

VHS
Bundesamt für Migration
language test