Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 10.04.2017:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich A1.3 Deutsch für Anfänger

Zittau, ab Mo., 10.4., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 5.02, 12 Termin(e)

Hier erweitern Sie Ihre Deutschkenntnisse: Im Grundkurs arbeiten Sie weiter an den Grundlagen und lernen die deutsche Sprache besser kennen.
Die Grundlagen aus den Anfängerkursen werden aufgegriffen und erweitert. Sie arbeiten mit Vokabeln und Redewendungen an der Kommunikation für Privatleben oder Beruf. Sie arbeiten auch weiter an der Aussprache und der Grammatik der deutschen Sprache. Auch in den Grundkursen stehen praktische Situationen des Alltagslebens im Vordergrund. Als Quereinsteiger oder zur Auffrischung Ihrer Grundkenntnisse können Sie diesen Kurs ebenfalls besuchen.
Für die Teilnahme sollten Sie etwa 2 Semester Deutsch an der Volkshochschule absolviert haben oder anderweitig erworbene, ganz einfache Grundkenntnisse besitzen.

Anmeldung möglich Finanzbuchführung 3

Zittau, ab Mo., 10.4., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 4.01, EDV, 8 Termin(e)

Zielgruppe: Beschäftigte im Handel, im Handwerk und in der Industrie, Wiedereinsteiger/innen in das Rechnungswesen, Existenzgründer/innen, Selbstständige sowie Kursteilnehmende, die den Abschluss "Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung - Xpert Business" anstreben.

Dieser Kurs wendet sich an Teilnehmer, die ihre Buchhaltungsaufgaben mit dem PC vereinfachen wollen und vermittelt systematisch und anwendungsbezogen die Kenntnisse und Fertigkeiten zur gezielten Nutzung der DATEV/Lexware Buchführungssoftware. Zahlreiche Praxisfälle aus verschiedenen Bereichen werden am PC geübt. Ziele des Kurses sind:
- das Beherrschen der Struktur und Systemlogik der praktischen Buchführung mit DATEV/Lexware am PC
- die Fertigkeit, mit der DATEV/Lexware Software selbstständig zu arbeiten und alle laufenden Geschäftsvorfälle zu buchen
- die Fähigkeit, Auswertungen zu drucken und zu interpretieren sowie Abschlüsse durchzuführen.

Inhalte des Kurses sind:
- Vorstellung der Software - DATEV/Lexware
- Anlegen einer Firma
- Anlegen und Bearbeiten von Sachkonten, Debitoren, Kreditoren
- Buchen von Eingangs- und Ausgangsrechnungen
- Splittbuchungen und wiederkehrende Buchungen
- Erstellen von Mahnungen und Zahlungen
- Umsatzsteuervoranmeldung und Auswertungserstellung

Teilnahmevoraussetzung: Allgemeine PC-Kenntnisse sowie buchhalterische Kenntnisse entsprechend Finanzbuchführung (1) und (2).

Im Anschluss an diesen Kurs können Sie die Xpert Business Prüfung ablegen. Über die bestandene Prüfung erhalten Sie das Zertifikat "Xpert Business - Finanzbuchführung (3) DATEV/Lexware". Die Prüfungsgebühr in Höhe von 39,- Euro ist in der Kursgebühr bereits enthalten.

Bei Abschluss der beiden Prüfungen "Xpert Business - Finanzbuchführung (2) und (3)" erhalten Sie das Zertifikat "Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung - Xpert Business"

Kursmaterialien: "Finanzbuchführung mit DATEV pro" oder "Finanzbuchführung mit Lexware", Edumedia Verlag, 22,95 Euro. (Sammelbestellung zu Kursbeginn möglich. Bitte Geld am 1. Kurstag mitbringen.)

Finanzielle Förderung möglich!
Nutzen Sie die Bildungsprämie, mit der Sie u.U. 50 % des Kursentgeltes sparen können. Vereinbaren Sie Ihren Beratungstermin mit Herrn Weber unter Tel: 03585/417718.

Kurs abgeschlossen Geburtstag feiern mit Ein- bis Dreijährigen

Niesky, ab Mo., 10.4., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Niesky, Kursraum 3.01, 1 Termin(e)

Schon für ganz Kleine ist der Geburtstag eine aufregende Sache! Die Feier des Geburtstages in der Krippe oder Tagespflege erfordert viel pädagogisches Fingerspitzengefühl.
- Wie kann man eine Geburtstagstradition entwickeln, die dem Entwicklungsstand der Jüngsten angemessen ist und mitwächst?
- Welche Rituale, Lieder, Reime und Spiele eignen sich und welche Rolle spielen Geschenke?
- Was braucht es, um mit Kindern im Krippenalter eine kleine Geburtstagsfeier auszurichten?

Mitzubringen sind: 4,00 € (Kopier- und Materialkosten); verschiedene Stifte; Schere; kleine leere durchsichtige Plastikflasche

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

KONTAKT

Volkshochschule Dreiländereck
Geschäftsstelle Löbau

Poststraße 8
02708 Löbau

Telefon: 03585 41 77 18
Fax: 03585 41 77 441
E-Mail: info@vhs-dle.de
Facebook VHS DLE
Abweichende Anschriften der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Löbau während des Semesters:

Montag und Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00
Mittwoch
09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00

Abweichende Zeiten der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

VHS
Bundesamt für Migration
language test