Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 23.09.2019:

Seite 1 von 2

freie Plätze Erbrecht

Zittau, ab Mo., 23.9., 16.30 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 5.09, 1 Termin(e)

Die Formulierung des letzten Willens sollte gründlich durchdacht werden. Schließlich wollen Erblasser die Weitergabe des geschaffenen Vermögens häufig bewusst und möglichst fehlerfrei regeln.
Im Vortrag werden deswegen unter anderem die folgende Fragen besprochen: Wer ist eigentlich Erbe? Was ist unter der gesetzlichen Erbfolge zu verstehen? Wann ist es sinnvoll ein Testament zu errichten? Welche Rechtsfolgen des Testaments ergeben sich dann bzw. welche Arten von Testamenten gibt es und was ist ein Pflichtteilsrecht?

freie Plätze Schach für jung und alt

Löbau, ab Mo., 23.9., 16.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , Kursraum K 6, 10 Termin(e)

Dieser Kurs ist für alle gedacht, die das Schachspiel erlernen wollen oder das Spiel bereits beherrschen und ihre Kenntnisse und Fähigkeiten weiter vervollkommnen möchten. Ganz gleich, wie alt Sie sind, egal ob männlich oder weiblich, jeder hat die Möglichkeit, Freude am königlichen Spiel zu erlangen. Auch bereits fortgeschrittene Schachspieler können ihr Wissen über dieses Brettspiel kontinuierlich erweitern.

freie Plätze Ein Korb voll Glück - Schule des guten Geschmacks

Zittau, ab Mo., 23.9., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Barrierefreie Lernwerkstatt, 4 Termin(e)

Regional, saisonal ökologisch und fair genießen in der Oberlausitz!

Das Jahr mit seinem wiederkehrenden Rhythmus bietet eine Vielzahl von Genüssen und Spezialitäten. Frühling, Sommer, Herbst und Winter haben ganz unterschiedliche kulinarische Gesichter. Wer sich darauf einlässt regional und saisonal zu kochen, wird mit vollem Geschmack und reicher Abwechslung belohnt. Wir entdecken den unverwechselbaren Geschmack unserer Landschaft neu. Gemeinsam werden wir das regionale Angebot der Saison entdecken, Produkte und Produzenten kennenlernen sowie zusammen Kochen und Genießen. Dem Kochen und Genießen nähern wir uns mit allen Sinnen und erleben so miteinander eine "Schule des guten Geschmacks", denn mit Essen spielt man doch!

Montag, 23.09.2019
Russische Reisetomate und Goldene Königin - alles rund um die Tomate
Tomaten gehörten zu den beliebten Zutaten, egal ob als Salat, Sauce oder Suppe. Doch welche Tomaten eigenen sich eigentlich am besten für welche Gerichte? Was unterscheidet die Sorten und wo bekommt man lokal die beste Qualität her? Der Termin wird ein kleines Sommerfest mit Wissenswertem und Kulinarischen zu echten Zittauer Gewächsen, selbstverständlich mit Rezepten und Anregungen.

Montag, 07.10.2019
Spätsommerliche Erntedank-Küche
Das Kochen mit dem, was im sprich wörtlichen Sinne "vor unserer Nase wächst und gedeiht", ist eine ursprüngliche und authentische Art, sich wieder Genuss in den Alltag zu holen. Durch die Auswahl aus regionalen und hochwertigen Produkten, entsteht ein jahreszeitliches und lokales Menü, dass Zittau im Erntemonat kulinarisch erfahrbar werden lässt. Neben Hintergründen zu Anbau und Herstellung werden wir Rezepte ausprobieren und Anregungen austauschen. Gemeinsam kochen, zusammen genießen und die Ernte feiern.

Donnerstag, 07.11.2019
Herbstliche Gerichte mit Zutaten aus Feld, Wald und Garten
Im Herbst ist das jahreszeitliche Kochen mit lokalen Produkten besonders interessant. Auch Früchte und Kräuter aus Wäldern und von Wiesen sollten dabei Beachtung finden. Was bietet uns der Herbst und was können wir daraus kochen? Durch die Beschäftigung mit jahreszeitlichen Besonderheiten entstehen neue Impulse für einfache und kreative Gerichte.

Mittwoch, 27.11.2019
Wintergemüse und Wurzelzauber
Auch im Winter kann man mit regionalen und frischen Zutaten abwechslungsreiche Gerichte zubereiten. Gerade die kalte Jahreszeit lädt dazu ein, neue Ideen auszuprobieren, bekannte und nicht mehr ganz so bekannte Zutaten zu kombinieren und so Abwechslung und Genuss in unseren Alltag zu holen. Neben frischem Gemüse werden daher auch andere regionale Zutaten wie Getreide, Öle, Kräuter und Gewürze eine Rolle spielen.

freie Plätze Atelierzeit - Malerei und Grafik

Zittau, ab Mo., 23.9., 18.30 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 5.11, Kreativ, 8 Termin(e)

Im Mittelpunkt steht die eigene schöpferische Tätigkeit. Die Theorien sind an die praktische Arbeit gebunden. Linie und Fläche, Körper und Raum, Perspektive, Farbe, Komposition, Harmonie und Kontraste, Form und Inhalt sind Grundlagen der Gestaltung.

Arbeitsmittel/Techniken: Kohle-Kohlezeichnung, Bleistift-Bleistiftzeichnung, Tusche-Feder-u. Pinselzeichnung, Gouache-Malerei

Themen: Stillleben, Porträt, Selbstporträt, Figur-Gruppenbild-Landschaft, Thematische Arbeit nach Wahl

auf Warteliste Künstlerisches Gestalten mit textilen Mitteln

Zittau, ab Mo., 23.9., 10.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 5.10, Kreativ, 5 Termin(e)

Das Experimentieren mit dem Material und das Auskundschaften seiner spezifischen Möglichkeiten ist ein Fantasie freisetzendes Mittel. Dabei bieten sich traditionelle Techniken, wie Seidenmalen, Nähen, Applizieren, Weben, Sticken, Färben und Drucken an.

Ziel ist es, eigene unverwechselbare Arbeiten entstehen zu lassen. Genaue Informationen zu den Materialien erhalten Sie im Kurs bei Ihrer Dozentin.

freie Plätze Autogenes Training

Weißwasser, ab Mo., 23.9., 18.30 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 1, 8 Termin(e)

Autogenes Training ist eine Entspannungsmethode, welche die Teilnehmer nach anfänglicher Anleitung selbstständig und eigenverantwortlich anwenden. Es ist ein Weg, aus dem Alltagsstress zu fliehen. Daher
bietet Autogenes Training, eine Möglichkeit der Stressbewältigung bzw. Stressreduktion.
Bitte sprechen sie voarab mit Ihrem Arzt, ob eine solche Entspannungsmethode für Sie geeignet ist.

Mitzubringen sind: kleines Kissen, warme Socken

Anmeldung möglich Qi Gong

Zittau, ab Mo., 23.9., 19.45 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 4.09, Mehrzweckraum II, 10 Termin(e)

Grundlage des Qi Gong ist die traditionelle chinesische Medizin mit ihrer 5- Elemente- Lehre. Qi Gong ist eine über 3000 Jahre alte Methode, um Krankheiten vorzubeugen. Das "Qi" steht für Energie und das "Gong" für sanfte Bewegung. Mit Qi Gong wird die Atmung tiefer, die Gedanken kommen zur Ruhe und der Körper wird vitaler. Auf lange Sicht ausgeführt, stärkt und harmonisiert es das "Qi" und führt damit zu spürbaren Verbesserungen unserer körperlichen und seelischen Gesundheit.

Die sanften, streckenden, fließenden und dehnenden Bewegungen fördern das Wohlbefinden und beugen Rückenbeschwerden vor. Zudem wird das Immunsystem gestärkt und Stress reduziert.
Der Kurs ist für Anfänger geeignet. Bitte bequeme Kleidung und ABS-Socken und ein Handtuch mitbringen.

freie Plätze Kräuterwanderung

Weißwasser, ab Mo., 23.9., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Foyer, 0 Termin(e)

Bei unserer Kräuterwanderung lernen Sie unter fachkundiger Anleitung von Frau Wünsche, Wildkräuter kennen , wie man sie verarbeitet und für die eigene Gesundheit und den Speisezettel anwendet. Ziel für die Teilnehmer wird es sein, Wildkräuter mit allen Sinnen zu erleben, und die natürlichen Schätze der Natur für sich zu entdecken. Raus in die Natur.
Besonders für Familien geeignet.

fast ausgebucht A2.1 Deutsch Aufbaukurs

Weißwasser, ab Mo., 23.9., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 2, 15 Termin(e)

Deutschkurs für Lerner mit Vorkenntnissen auf Stufe A1/GER.
Sie lernen Deutsch für Alltag und Beruf. Schwerpunkte: Grundwortschatz, wichtige grammatische Strukturen, Aussprache und Intonation. Der Unterricht findet immer montags und mittwochs statt. Hinzu kommen Hausaufgaben und Nachbereitung daheim. Wir empfehlen einen Einstufungstest vor Buchung des Kurses (www.vhs-dle.de, Service).

German course for learners with basic prior knowledge of the language. You will focus on everyday communicative needs. Acquire basic vocabulary, essential grammar and practise German pronunciation and intonation to express yourself in day-to-day situations. Classes on Mondays and Wednesdays. Please reserve extra time for homework and private study. We recommend completing a placement test before signing up (www.vhs-dle.de, service).

freie Plätze A1.1 Französisch Einsteigerkurs für Reisende

Weißwasser, ab Mo., 23.9., 18.45 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 4, 12 Termin(e)

Bon voyage!
Diesen Gruß werden Sie öfters hören, wenn Sie im Nachbarland Frankreich unterwegs sind. Zum Reisegepäck gehören sprachliche Grundlagen, die Ihnen helfen, sich in typischen Situationen unterwegs zu verständigen. Ziel des Kurses ist ein erster Einstieg in die französische Sprache, um Land und Leute besser kennen lernen zu können. Neben den Grundregeln der Aussprache befassen Sie sich vor allem mit Wortschatz, der für die Kommunikation unentbehrlich ist. Hören und Sprechen werden gezielt trainiert.
Für Lernende ohne Vorkenntnisse, die ohne Zeitdruck lernen möchten.
Bei Fragen zum Kurs sind wir gern für Sie da.

Seite 1 von 2

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

KONTAKT

Volkshochschule Dreiländereck
Geschäftsstelle Löbau

Poststraße 8
02708 Löbau

Telefon: 03585 41 77 18
Fax: 03585 41 77 441
E-Mail: info@vhs-dle.de
Facebook VHS DLE
Abweichende Anschriften der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Löbau während des Semesters:

Montag und Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00
Mittwoch
09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00

Abweichende Zeiten der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

VHS
Bundesamt für Migration
language test