Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 26.03.2019:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich Kontrovers - Vor Ort: (Wie) Redest Du mit mir?

Weißwasser, ab Di., 26.3., 19.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 2, 1 Termin(e)

Jörg Heidig hat sich mit in seinem Buch "Die Kultur der Hinterfragung", das er gemeinsam mit seinem Kollegen Benjamin Zips verfasst hat, nach eigenem Bekunden und ganz bewusst zwischen alle Stühle gesetzt. Das verlangt Mut. Warum schreibt jemand ein Buch, für das er glaubt aus allen Richtungen angefeindet zu werden? Weil er die Zeit für gekommen hält? Weil er die Zustände nicht mehr erträgt? Weil er sich sonst ausgeliefert sieht oder weil er einen Weckruf starten will? Von allem etwas, steht zu vermuten und weil er Mut machen will, Kommunikation - nicht nur verbale - neu zu üben.

Die Referenten des Abends, Dr. Jörg Heidig und Dr. Christoph Meißelbach, werden darüber streiten und dabei üben. Wir dürfen gespannt sein.

Jörg Heidig hat nach Abitur und Berufsausbildung in der Arbeit mit Flüchtlingen mehrere Jahre in Bosnien-Herzegowina gelebt und gearbeitet. Nach dem Studium der Kommunikationspsychologie arbeitete er u.a. als Projektleiter. Seit einigen Jahren ist er beratend für pädagogische Einrichtungen, soziale Organisationen und Behörden tätig. Er übernimmt Lehraufträge an der HS der sächsischen Polizei, der Dresden International University, der TU Dresden und der HS Zittau/Görlitz.

Dr. Christoph Meißelbach ist seit 2009 als Politikwissenschaftler an der Technischen Universität Dresden tätig. Zu den Schwerpunkten seiner Arbeit gehören die psychologischen Grundlagen politischen und sozialen Handelns sowie die Veränderungen der Demokratie unter den Bedingungen der Digitalisierung. Als Mitarbeiter an der Professur für Politische Systeme und Systemvergleich von Prof. Patzelt hat er die politisch-kulturellen Entwicklungen und öffentlichen Debatten der letzten Jahre aus nächster Nähe forscherisch und kritisch begleitet.

Eine Veranstaltung der Reihe "Kontrovers - Vor Ort" in Kooperation mit der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung.

Um Anmeldung wird gebeten!

fast ausgebucht Hatha Yoga

Weißwasser, ab Di., 26.3., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 1, 10 Termin(e)

Dieser Kurs ist ein Angebot für Jung und Alt, um die Grundprinzipien und Grundhaltungen des Yoga zu erfahren und zu erleben. " Die Teilnehmer nehmen stark durch den Alltag beanspruchte oder vernachlässigte Körperregionen wahr, kräftigen und dehnen die Muskulatur. Die Übungspraxis soll das Wohlbefinden steigern und Anregungen geben, eigenständig und selbstverantwortlich weiter zu üben".
Bitte bequeme Kleidung, eine Decke und ein kleines Kissen mitbringen.

auf Warteliste Pilates

Weißwasser, ab Di., 26.3., 17.00 Uhr ,Weißwasser, Praxis am Markt, Luisenstr. 2, 10 Termin(e)

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen Bauch, Hüften, Po, Rücken und die Körpermitte, im Pilates auch "Powerhouse" genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen.

auf Warteliste Pilates

Weißwasser, ab Di., 26.3., 18.00 Uhr ,Weißwasser, Praxis am Markt, Luisenstr. 2, 10 Termin(e)

Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert Atemtechnik, Kraftübungen, Koordination und Stretching. Im Zentrum stehen Bauch, Hüften, Po, Rücken und die Körpermitte, im Pilates auch "Powerhouse" genannt. Pilates kräftigt, entspannt und dehnt auf sanfte Weise die tiefen Muskeln. Gut für alle, die sich ein sanftes und effektives Training für den ganzen Körper wünschen.

Anmeldung möglich B1 Englisch Stammtisch für Fortgeschrittene (Konversation)

Zittau, ab Di., 26.3., 18.30 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 4.12, 8 Termin(e)

Das freie Sprechen in der Fremdsprache ist eine der schwierigsten Disziplinen. Neben Selbstvertrauen und Vokabelkenntnissen helfen Ihnen kleine Tricks weiter.
Sie lernen Englisch in lockerer Runde und treffen sich 14-tägig mit Gleichgesinnten um sich über unterschiedlichste Themen auszutauschen. Dabei geht es vor allem um das freie Sprechen, das Reagieren auf Beiträge anderer Teilnehmer, Möglichkeiten der Argumentation und alles Weitere, was Sie im Gespräch benötigen. Die Themen werden gemeinsam bestimmt, so dass Sie die Möglichkeit haben, Ihre Interessen einzubringen und sich auf die Gespräche vorzubereiten.
Um an diesem Konversationskurs teilzunehmen, sollten Sie Sprachkenntnisse auf Niveau B1 haben. Zum Beispiel durch umfangreiches Schulenglisch oder Fortgeschrittenenkurse an der Volkshochschule.

Anmeldung möglich Computer Grundlagenkurs

Zittau, ab Di., 26.3., 9.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 4.01, EDV, 5 Termin(e)

Sie haben bisher wenig oder nichts mit dem Computer am Hut gehabt. Nun wollen Sie das ändern. Sie haben sich überwunden und wollen auch an der digitalen Welt teilnehmen. Dann ist dieser Kurs für Sie richtig.
In kleinen Schritten wollen wir Sie in die digitale Welt einführen, schließlich ist man nie zu alt, sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Anmeldung möglich Lesen und Schreiben für Fortgeschrittene

Niesky, ab Di., 26.3., 16.30 Uhr ,Geschäftsstelle Niesky, Kursraum 2.01, 10 Termin(e)

Der Kurs wendet sich an Teilnehmer, die einfache Texte lesen können, jedoch immer noch Schwierigkeiten mit dem Schreiben haben. Es werden Wortbausteine, Wörter, Sätze und kleine Texte erarbeitet und geübt. Dabei werden Themen des Alltags einbezogen. Häufige Fehlerquellen werden besprochen.
Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs ein Fortsetzungskurs ist. Interessenten können nach vorheriger Absprache einen Schnuppertermin wahrnehmen. Wir behandeln Ihre Anfrage in jeden Falle vertraulich und beraten Sie auf Wunsch auch anonym.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

KONTAKT

Volkshochschule Dreiländereck
Geschäftsstelle Löbau

Poststraße 8
02708 Löbau

Telefon: 03585 41 77 18
Fax: 03585 41 77 441
E-Mail: info@vhs-dle.de
Facebook VHS DLE
Abweichende Anschriften der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Löbau während des Semesters:

Montag und Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00
Mittwoch
09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00

Abweichende Zeiten der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

VHS
Bundesamt für Migration
language test