Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 28.09.2017:

Seite 1 von 1

freie Plätze Kreatives Klöppeln - Spaß am traditionellen Handwerk

Zittau, ab Do., 28.9., 14.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 5.16, 11 Termin(e)

Klöppeln ist nicht nur traditionell, es hat an Aktualität nicht verloren. Klöppeln ist nicht nur Spitze und Deckchen. Es ist Schmuck, es kann aus Silber bestehen, aus Stahl. Es ist filigran, kann als Ohrring getragen werden oder als Tasche. Es kann eine Kette sein oder auch ein Diadem.

Sie möchten das traditionelle Handwerk erlernen, Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, Moderne und Tradition miteinander verbinden? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig.

AnfängerInnen, Fortgeschrittene und auch versierte KlöpplerInnen sind herzlich willkommen. Aufbauend auf den Grundschlägen, erlernen Sie nach und nach anspruchsvollere Schläge, die Sie dazu befähigen, Klöppeleien der besonderen Art herzustellen.

Mitzubringen sind:

- Klöppelsack,
- Klöppelständer mit zugehörigem Kissen,
- 10 Paar Klöppel,
- Stecknadeln,
- Klöppelgarne in Leinen oder Francegarn,
- Schere,
- Häkelnadel 06

freie Plätze Kreatives Klöppeln - Spaß am traditionellen Handwerk

Zittau, ab Do., 28.9., 16.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 5.16, 11 Termin(e)

Klöppeln ist nicht nur traditionell, es hat an Aktualität nicht verloren. Klöppeln ist nicht nur Spitze und Deckchen. Es ist Schmuck, es kann aus Silber bestehen, aus Stahl. Es ist filigran, kann als Ohrring getragen werden oder als Tasche. Es kann eine Kette sein oder auch ein Diadem.

Sie möchten das traditionelle Handwerk erlernen, Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, Moderne und Tradition miteinander verbinden? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig.

AnfängerInnen, Fortgeschrittene und auch versierte KlöpplerInnen sind herzlich willkommen. Aufbauend auf den Grundschlägen, erlernen Sie nach und nach anspruchsvollere Schläge, die Sie dazu befähigen, Klöppeleien der besonderen Art herzustellen.

Mitzubringen sind:
- Klöppelsack,
- Klöppelständer mit zugehörigem Kissen,
- 10 Paar Klöppel,
- Stecknadeln,
- Klöppelgarne in Leinen oder Francegarn,
- Schere,
- Häkelnadel 06

freie Plätze Aromatherapie - Die Kraft der ätherischen Öle

Löbau, ab Do., 28.9., 18.30 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , Kursraum K 2, 1 Termin(e)

Was ist besser als eine wohlduftende Umgebung? Für einen Moment der gesunden Entspannung?
Schon die Pharaonen wußten von der tiefen Wirkung der Aromaöle auf Körper und Seele.
Neben den Grundlagen der Aromatherapie lernen sie verschiedene ätherische Öle und Beispiele für deren Anwendung kennen.

freie Plätze Ursachen von Krankheiten verstehen - Biologisches Grundwissen

Weißwasser, ab Do., 28.9., 18.30 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 3, 1 Termin(e)

Dieser Vortrag informiert Sie über das Verhalten unseres Körpers in schwierigen Lebenssituationen. Die Natur hat hierfür sinnvolle Notfallabläufe im Körper vorgesehen - die für Mensch und Tier gleichermaßen gelten.
Unser Körper möchte uns helfen nach Schocks und Konflikten mit dieser unverhofften Situation umzugehen und zu überstehen. In der ersten Phase dieses Prozesse sind wir im Dauerstress, um gut durch eine schwere Situation hindurch zu kommen. In der zweiten Phase fühlen wir uns müde, schlapp und
krank, denn unser Körper aktiviert seine Selbstheilungskräfte und repariert.
Da diese Prozesse bei uns oft länger ablaufen als von der Natur vorgesehen, kommt es zu
unangenehmen Befindlichkeitsstörungen. Deshalb ist es wichtig, die Hintergründe ihrer Symptome zu verstehen, um sie richtig einzuordnen und Angst vor Diagnosen zu vermeiden.

Anmeldung möglich Einbürgerungstest

Zittau, ab Do., 28.9., 17.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 4.02, byod, 1 Termin(e)

Jeder Testteilnehmer erhält einen Prüfungsfragebogen mit 33 Fragen. Zu jeder Frage sind vier mögliche Antworten angegeben. Für die Beantwortung erhält der Teilnehmer eine Stunde Zeit.

Einbürgerungsbewerber melden sich persönlich bis spätestens 3 Wochen vor dem geplanten Prüfungstermin auf dem entsprechenden Formular an. Bei Anmeldung zahlen Sie 25,00 € direkt an die VHS.

Die Ermittlung und Bewertung der Prüfungsleistung erfolgt durch das BAMF.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

KONTAKT

Volkshochschule Dreiländereck
Geschäftsstelle Löbau

Poststraße 8
02708 Löbau

Telefon: 03585 41 77 18
Fax: 03585 41 77 441
E-Mail: info@vhs-dle.de
Facebook VHS DLE
Abweichende Anschriften der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Löbau während des Semesters:

Montag und Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00
Mittwoch
09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00

Abweichende Zeiten der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

VHS
Bundesamt für Migration
language test