Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 29.09.2020:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich A1.3 Englisch Grundkurs 2

Weißwasser, ab Di., 29.9., 18.15 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 2, 12 Termin(e)

Kurs für Lernende im A1-Bereich und Wiedereinsteiger, die ihre Grundlagen systematisch auf- und ausbauen möchten. Englisch für Alltag und Reisen steht im Mittelpunkt des Unterrichts. Wichtiger Grundwortschatz und Basisgrammatik helfen Ihnen dabei, sich auf einfache Art auszudrücken und schrittweise ein Gespür für die englische Sprache zu entwickeln. Sprechen und Hören sind dabei die wichtigsten Fertigkeiten, die Sie in der Lerngruppe ohne Zeitnot üben können. Das gemeinsame Lernen bietet Gelegenheit zu Austausch, Unterstützung - und macht einfach Spaß! Let's go!
Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Bei Unsicherheit in der Kurswahl beraten wir Sie gern.

Anmeldung möglich A2.3 Englisch Aufbaukurs 4

Ebersbach, ab Di., 29.9., 18.00 Uhr ,VHH Ebersbach , Zi.2.2, 12 Termin(e)

Erweiterung der Kenntnisse im Aufbaubereich: Sie arbeiten am Verstehen der englischen Sprache und der Verständigung in der fremdsprachlichen Kommunikation.
Sie üben in praxisorientierten Situationen das Wesentliche und für Sie Wichtige aus Durchsagen, Mitteilungen und Texten aus dem Alltag zu erfassen. Gleichzeit arbeiten Sie an der Fähigkeit sich in routinemäßigen Situationen zu verständigen und neu erlernte Redemittel und Grammatikkenntnisse in die Sprache einfließen zu lassen. Durch Festigung der bisherigen Kenntnisse werden Sie in der Kommunikation in englischer Sprache immer sicherer und souveräner.
Für die Teilnahme an diesem Kurs sollten Ihre Vorkenntnisse etwa im mittleren A2-Bereich liegen; das entspricht etwa fünf oder sechs Semester Sprachkurs an der Volkshochschule.

freie Plätze A2.4 Englisch Aufbaukurs

Zittau, ab Di., 29.9., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 4.11, 12 Termin(e)

Übergang zur selbstständigen Sprachverwendung: Durch Erweiterung Ihrer Kenntnisse stehen Sie am Ende des Anfängerbereiches der englischen Sprache.
Am Ende des Kurses können Sie Fragen stellen und beantworten und sich in kurzen Redebeiträgen verständlich machen. Sie können gelernte Redewendungen und grammatische Strukturen einsetzen um verschiedene Alltagssituationen zu meistern. Sie verstehen Ihr Gegenüber, wenn es deutlich spricht und können an Gesprächen zu bekannten Themen teilnehmen. Ebenso können Sie sich schriftlich in Notizen, Mitteilungen oder Briefen verständlich machen.
Um an diesem Kurs teilzunehmen, sollten Ihre Vorkenntnisse im Bereich des oberen A2-Niveaus liegen, zum Beispiel durch sechs bis sieben Semester Englisch an der Volkshochschule.

Anmeldung möglich A1 Polnisch üben und festigen: Grundlagen sicher anwenden

Weißwasser, ab Di., 29.9., 18.15 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 8, 12 Termin(e)

Die Stufe A1 ist geschafft und erste Grundlagen sind gelegt? Dann können Sie in diesem Kurs Ihr Basiswissen festigen und in zahlreichen, praktischen Übungen anwenden. Der Kurs eignet sich für alle, die bisher erworbene Kenntnisse zunächst sichern möchten, bevor sie zur nächsten Stufe übergehen. In einer kleinen Lerngruppe können Sie wichtigen Wortschatz und Grammatik reaktivieren und letzte Unsicherheiten ausräumen.

Für Lernende mit Vorkenntnissen auf A1-Niveau (GER), bzw. 3 bis 4 VHS-Semestern Polnisch.

Anmeldung möglich Regional - saisonal: Heimische Produzenten stellen sich vor

Zittau, ab Di., 29.9., 17.00 Uhr ,Ziegenhof Mocha und Berg, Bertsdorf, 1 Termin(e)

Der Ziegenhof in Berzdorf-Hörnitz ist inzwischen eine feste Größe im Zittauer Gebirge. Die Milch der alten Rasse "Thüringer Waldziege" wird vor Ort zu Käse veredelt, und zwar tagfrisch.
Die Kombination aus der extensiven Biohaltung der alten Rasse, der Frische und der hohen Qualität der handwerklichen Veredelung garantiert einen feinen Geschmack, der auch Menschen überzeugt, die nicht gern "normale Ziegenprodukte" verzehren.
Ihre Arbeit begreifen Agnes und Carsten als nachhaltige, regional verwurzelte Landwirtschaftsform, die Dorf- und Landschaft mitgestaltet. Sie haben für die Ziegen eine Wildgehölzhecke angelegt, von der auch Vögel und andere Wildtiere profitieren.
Der Feldbau konzentriert sich auf Futter für die Ziegen, Kartoffeln und Dinkel, alles nachhaltig nach Bio-Standards erzeugt. Die dabei eingehalten Fruchtfolge schont die Böden und fördert den Humusaufbau. Das der Hof bewusst kleinteilig produzieren möchten, stößt nicht immer auf Verständnis. Die Herde von um die 60 Milchtiere garantiert aber, dass die Bauern diese allein gut versorgen und allen gerecht werden könne. In der Logik von Wachstum und Optimierung steht oft die Forderung bzw. das Angebot im Raum, die Herde auf über 100 Tier zu vergrößern um optimaler produzieren zu können. Aber was ist optimal? Kosten-optimal? Mit dem Anspruch der kleinteiligen, bäuerlichen Landwirtschaft nahe am Kunden zu sein, haben die Betreiber für sich Recht behalten. Die Produkte sind schon kurz nach Marktbeginn häufig aufgebraucht und der weiter Absatz lässt sich über den Hofladen realisieren. Es ist noch Platz für andere, die sich hier eine langfristige, nachhaltige und wirtschaftlich tragfähige Existenz aufbauen möchten, ist die Botschaft aus vielen Gesprächen. Aus dieser Sichtweise und der Bereitschaft, andere mit zu unterstützen, die einen ähnlichen Weg gehen möchten, steckt eine große Chance für den ländlichen Raum. Aber diese wird nicht immer als solche gesehen.

Um Anmeldung wird gebeten, da nur begrenzte Raumkapazitäten zur Verfügung stehen. Aufgrund der geltenden Abstandsregeln kann es erforderlich sein, vor Ort einen Mund-Nasenschutz zu tragen.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

auf Warteliste Online-Lernen von YouTube bis MOOC

Löbau, ab Di., 29.9., 14.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , Kursraum K 1, 1 Termin(e)

Unter dem Begriff E-Learning oder E-Lernen werden alle Formen des Lernens zusammengefasst, die mit elektronischen oder digitalen Medien arbeiten. Die Bandbreite der Angebote reicht dabei von Videos zum eigenständigen Lernen, über zertifizierte Online-Kurse mit Videokonferenzen, bis hin zu kostenfreien Universitätsvorlesungen, die von mehreren tausenden Lernenden gleichzeitig besucht werden.
In dieser kostenfreien Veranstaltung widmen wir uns dem Thema Lernen im Internet und den verschiedenen Möglichkeiten für Lernende. Dabei schauen wir auch kostenfreie, sowie kostenpflichtige Plattformen und Anbieter.

Anmeldung möglich Big Data - Was unsere Daten über uns verraten.

Löbau, ab Di., 29.9., 18.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , Kursraum K 1, 1 Termin(e)

Ob beim Einkaufen, beim Surfen im Netz oder über die Positionsdaten unserer Smartphones: Fast überall hinterlassen wir (un)bewusst eine große Menge von Datenspuren. "Ich habe ja nichts zu verbergen" ist dann häufig das Argument zur eigenen Beruhigung.
Die Veranstaltung zeigt anhand eindrücklicher Beispiele, welchen Wert unsere Daten für Konzerne haben und wie gläsern wir tatsächlich schon sind. Darüber hinaus werden Ansätze für einen bewussten Umgang mit den eigenen Daten aufgezeigt.
Diese Veranstaltung wird live als Webinar ins Netz übertragen und findet in Zusammenarbeit mit den SAEK statt.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

KONTAKT

Volkshochschule Dreiländereck
Geschäftsstelle Löbau

Poststraße 8
02708 Löbau

Telefon: 03585 41 77 18
Fax: 03585 41 77 441
E-Mail: info@vhs-dle.de
Facebook VHS DLE
Abweichende Anschriften der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Löbau während des Semesters:

Montag und Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00
Mittwoch
09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00

Abweichende Zeiten der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

VHS
Bundesamt für Migration
language test