Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur- Gestalten >> Malen / Zeichnen / Drucktechnik

Seite 1 von 3

freie Plätze Bob Ross® - "Nass-in-Nass-Ölmalkurs" - Sonnenblumen im Korb

Löbau, ab So., 27.1., 10.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , Kursraum K 2, 1 Termin(e)

Die aus dem Fernsehen bekannte Bob Ross® - Nass-in-Nass-Ölmaltechnik® steht für eine ganz bestimmte, leicht zu erlernende Ölmaltechnik, die Sie in diesem Kurs auch ganz ohne Vorkenntnisse umsetzen können. Schritt für Schritt werden der Umgang mit den speziellen Malmaterialien sowie die Grundlagen der Nass-in-Nass-Technik® vermittelt. Unter professioneller Anleitung eines zertifizierten Bob Ross®-Instructors malen Sie an nur einem Tag ein beeindruckendes Blumenmotiv (ca. 40 x 40 cm, Hauptbild + Übungsbild) und werden begeistert sein, wie auch Sie in kurzer Zeit ein "Meisterwerk" erzielen. Kinder oder Enkel ab 6 Jahre können gemeinsam mit Ihnen teilnehmen.

Bitte mitbringen:
1 x Baby-Öltücher, 1 x Kosmetiktücher-Box
Zusätzlich die Materialkostenpauschale von 45 EUR werden direkt beim Dozenten in bar bezahlt.
(für Spezial-Farben, Spezial-Pinsel, Spachtel, Künstlerleinwand ca. 40x40 cm + Übungsleinwand ca. 24x30 cm ; Schutzschürze, Spezial-Reinigungsmaterialien, usw.)

freie Plätze SamstagsMALtreff: Lassen wir das neue Jahr mit Farbe beginnen

Löbau, ab Sa., 19.1., 10.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , Fundus, 1 Termin(e)

Finden Sie mit Hilfe der Kursleiterin heraus, wo Ihre Interessenschwerpunkte und möglicherweise Ihre Begabungen liegen. Sie können mit verschiedenen Materialien Ihrer Wahl arbeiten.

Mitzubringen sind:
Mal- und Zeichenutensilien entsprechend Ihrer Wahl, z. B. Zeichenpapier, Farben, Pinsel, Ölkreiden, Pastellstifte, Aquarellfarben

Anmeldung möglich Ausstellung - Kreativsein in (mit) der Volkshochschule

Weißwasser, ab Sa., 2.3., 16.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 8, 1 Termin(e)

Eine Ausstellung mit Arbeiten / Exponaten von Teilnehmern aus den Kreativ- und Kunstkursen der Volkshochschule. Ob Malerei und Grafik, Filz- und Näharbeiten, Keramikexponate, Floristisches bis hin zu Schmuckstücken und Fotografie. Diese Ausstellung zeigt nicht nur die Ergebnisse, sondern gibt auch einen Überblick über die Vielfältigkeit der Angebote im Kreativbereich.
Musikalisches dabei - die Band SPOOKY STONES mit Jörg Tausch als Gitarrist und auch unsere Bauchtänzerin Mireille Beck. Für den Gaumen gibt es selbstgemachte Pralinen von der Dozentin unserer Pralinenseminare.
Alle Interessierten, Neugierige, Freunde der Volkshochschule, Kursteilnehmer und die die es werden wollen und viele mehr sind zur Vernissage herzlich eingeladen!

freie Plätze Asiatische Tuschmalerei - Einführungskurs

Weißwasser, ab Sa., 16.3., 10.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 3, 1 Termin(e)

Die asiatische Tuschmalerei ist eine der ältesten Kunstformen der Welt und blickt auf eine mehr als 5000-jährige Tradition zurück - die Kunst der sparsamen, kraftvollen Pinselführung.

Die Schlichtheit und das Zurückführen auf das Wesentliche ist das Herz der Tuschmalerei. Sie ist nicht nur ein handwerklicher Prozess, bei dem es auf den konkreten Pinseldruck und die richtige Pinselführung ankommt, sondern strebt auch nach Stille, Gelassenheit und vor allem Harmonie.
Mit wenigen einfachen Pinselstrichen, die nicht mehr korrigierbar sind, wird eine Form und gleichzeitig ein Gefühl auf das Papier gebracht. Der Betrachter findet Ruhe und meditative Entspannung in diesen reduzierten Tuschbildern. Dadurch fasziniert sie jedes Mal auf`s Neue.
In diesem Kurs erlernen Sie die Grundlagen und malen Ihre ersten eigenen Bilder.

Bitte mitbringen: Flach- und Rundpinsel, Aquarell- oder Wasserfarben, Aquarellpapier, Übungspapier, ein Wasserglas

freie Plätze Workshop: Poträts malen

Zittau, ab Sa., 30.3., 13.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 5.11, Kreativ, 2 Termin(e)

Ein gemaltes Porträt wirkt anders als eine schwarz-weiße Zeichnung.
Die Farbe verleiht dem Porträt einen einzigartigen Ausdruck. Wir setzen uns mit den Farbeigenschaften, Farbkontrasten, den Mischverhältnissen und der Einwirkung des Lichts auseinander.
Bitte Malkarton/ Leinwand/ dickes Zeichenpapier, verschiedene Borsten/ Haarpinsel verschiedener Stärken, Farben je nach Technik, Mallappen mitbringen.

freie Plätze Asiatische Tuschmalerei - Einführungskurs

Weißwasser, ab Sa., 23.3., 10.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 3, 1 Termin(e)

Die asiatische Tuschmalerei ist eine der ältesten Kunstformen der Welt und blickt auf eine mehr als 5000-jährige Tradition zurück - die Kunst der sparsamen, kraftvollen Pinselführung.

Die Schlichtheit und das Zurückführen auf das Wesentliche ist das Herz der Tuschmalerei. Sie ist nicht nur ein handwerklicher Prozess, bei dem es auf den konkreten Pinseldruck und die richtige Pinselführung ankommt, sondern strebt auch nach Stille, Gelassenheit und vor allem Harmonie.
Mit wenigen einfachen Pinselstrichen, die nicht mehr korrigierbar sind, wird eine Form und gleichzeitig ein Gefühl auf das Papier gebracht. Der Betrachter findet Ruhe und meditative Entspannung in diesen reduzierten Tuschbildern. Dadurch fasziniert sie jedes Mal auf`s Neue.
In diesem Kurs erlernen Sie die Grundlagen und malen Ihre ersten eigenen Bilder.

Bitte mitbringen: Flach- und Rundpinsel, Aquarell- oder Wasserfarben, Aquarellpapier, Übungspapier, ein Wasserglas

freie Plätze Stempel Dich glücklich!

Löbau, ab Sa., 23.3., 10.00 Uhr ,Geschäftsstelle Löbau , Kursraum K 2, 1 Termin(e)

Tauch ein in die vielfältige Welt der Stempel .
Ob aus Radiergummi, Moosgummi, Druckplatten oder Schaumstoff, selbst mit ganz einfachen verschiedenen Alltagsgegenständen können wir experimentieren, schnitzen und kleine Kunstwerke erschaffen - für Dich oder zum Verschenken.
Ob auf Geschenkanhängern, Briefpapier, Exlibris, Tagebüchern, oder Verpackungen, auf Papier, Stoff, Kleidung, Blumentöpfen oder Stein, allem kannst du in Zukunft mit einem selbstgeschnitzten oder zusammengestelltem Stempel eine persönliche und individuelle Note aufsetzen und in immer neuen Variationen kreativ sein.
Vorlagen zur Inspiration oder zum Übertragen sind vorhanden.

Im Kurspreis ist Material, Farbe, Stoffe und Werkzeuge für einige kleine Projekte enthalten, weiteres Material kann vor Ort beim Kursleiter erworben werden. Sie können auch selbst druckgeeignete Materialien in verschiedenen Varianten (Tonpapier, Briefumschläge, einfarbiges Geschenkpapier, Schaumstoff aus Verpackungsmaterialien, Blumentöpfe, Steine u. ä.) mitbringen

freie Plätze Asiatische Tuschmalerei

Weißwasser, ab Sa., 6.4., 10.00 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 3, 1 Termin(e)

Die asiatische Tuschmalerei ist eine der ältesten Kunstformen der Welt und blickt auf eine mehr als 5000-jährige Tradition zurück - die Kunst der sparsamen, kraftvollen Pinselführung.

Die Schlichtheit und das Zurückführen auf das Wesentliche ist das Herz der Tuschmalerei. Sie ist nicht nur ein handwerklicher Prozess, bei dem es auf den konkreten Pinseldruck und die richtige Pinselführung ankommt, sondern strebt auch nach Stille, Gelassenheit und vor allem Harmonie.
Mit wenigen einfachen Pinselstrichen, die nicht mehr korrigierbar sind, wird eine Form und gleichzeitig ein Gefühl auf das Papier gebracht. Der Betrachter findet Ruhe und meditative Entspannung in diesen reduzierten Tuschbildern. Dadurch fasziniert sie jedes Mal auf`s Neue.
In diesem Kurs erlernen Sie die Grundlagen und malen Ihre ersten eigenen Bilder.

Dieser Kurs ist ein Folgekurs - gern sind aber auch Einsteiger willkommen.

Bitte mitbringen: Flach- und Rundpinsel, Aquarell- oder Wasserfarben, Aquarellpapier, Übungspapier, ein Wasserglas

freie Plätze Workshop: Porträts malen

Zittau, ab Sa., 18.5., 13.00 Uhr ,Geschäftsstelle Zittau, Salzhaus, Raum 5.11, Kreativ, 2 Termin(e)

Ein gemaltes Porträt wirkt anders als eine schwarz-weiße Zeichnung.
Die Farbe verleiht dem Porträt einen einzigartigen Ausdruck. Wir setzen uns mit den Farbeigenschaften, Farbkontrasten, den Mischverhältnissen und der Einwirkung des Lichts auseinander.
Bitte Malkarton/ Leinwand/ dickes Zeichenpapier, verschiedene Borsten/ Haarpinsel verschiedener Stärken, Farben je nach Technik, Mallappen mitbringen.

freie Plätze Fensterblicke mit Feder und Kohle - Workshop

Weißwasser, ab Sa., 16.3., 13.30 Uhr ,Geschäftsstelle Weißwasser, Raum 5, 1 Termin(e)

Vielleicht haben Sie bereits Vorkenntnisse oder ganz einfach den Wunsch, selbst zu zeichnen. Was beeindruckt uns in der kühlen Jahreszeit bei einem Blick aus dem Fenster? Jetzt kann man z.B. den Wuchs der Bäume besonders gut betrachten.
Die TeilnehmerInnen werden unter Anleitung mit Stiften und/oder Zeichenkohle ihren individuellen Fensterblick im Schwarz-Weiß-Kontrast einfangen und zu Papier bringen. Das Papierformat ist dabei frei wählbar.
Materialien: Bleistifte in verschiedenen Stärken und Zeichenkohle, eine feste Unterlage (größer als das Papierformat).
Bei Bedarf können Arbeitsmaterialien vor Ort ausgeliehen bzw. erworben werden (Unkostenbeitrag).

Der Kurs ist für Anfänger ebenso geeignet wie für Teilnehmer, die ihre Fertigkeiten erweitern möchten. Vermittelt werden Grundlagen im Zeichnen und Hinweise zum Bildaufbau. Die Anleitung erfolgt ganz individuell je nach Voraussetzungen der Teilnehmer.

Eine Fortführung gibt es im nächsten Semester. Anmeldung kann jetzt schon erfolgen.

Seite 1 von 3

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

KONTAKT

Volkshochschule Dreiländereck
Geschäftsstelle Löbau

Poststraße 8
02708 Löbau

Telefon: 03585 41 77 18
Fax: 03585 41 77 441
E-Mail: info@vhs-dle.de
Facebook VHS DLE
Abweichende Anschriften der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Löbau während des Semesters:

Montag und Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00
Mittwoch
09:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00

Abweichende Zeiten der weiteren Standorte finden Sie hier: Link

VHS
Bundesamt für Migration
language test