Skip to main content

Engagierte Jugend

Die Jugendbeteiligung ist ein grundlegender Bestandteil der Demokratiebildung. Um bereits junge Menschen mit dem Thema Partizipation vertraut zu machen, diese Begegnung lebendig zu gestalten und ihr Demokratieverständnis zu stärken, werden Möglichkeiten zur Beteiligung durch das Projekt geschaffen.
Im Rahmen des Projekts finden im Planungsraum 1 und 2 des Landkreises, insbesondere in den ländlichen Regionen, jeweils vier Jugendforen und Jugendideenkonferenzen statt.

Die Jugendforen, welche in der ersten Hälfte dieses Jahres stattfinden, dienen der Stärkung der Beteiligung und Vernetzung sowie der Unterstützung der jungen Teilnehmer*innen durch eine dazugehörige Anleitung und Begleitung vor Ort. Während der Veranstaltungen werden individuelle Themen und Erfahrungen der Jugendlichen angesprochen, sodass eine gute Grundlage für interessante Diskussionen untereinander entsteht. Ziel ist es, über bestehende Beteiligungsmöglichkeiten zu reden und gleichzeitig erste Projektideen im Rahmen der Jugendbeteiligung zu sammeln. 
In den Jugendideenkonferenzen, welche in der zweiten Hälfte dieses Jahres stattfinden, werden die besprochenen Interessen und Projektideen der vorherigen Jugendforen erneut aufgegriffen, vorgestellt und diskutiert. Außerdem findet ein gezielter Austausch mit kommunalen Vertretern und Vertreterinnen aus Politik und Verwaltung statt, wodurch geschaut wird, wie konkrete Vorschläge in einer Kommune umgesetzt werden könnten. Welche Projektideen letztendlich tatsächlich realisiert werden sollen, wird durch eine demokratische Stimmenabgabe aller Teilnehmer*innen entschieden.

Weitere Informationen zum Projekt und zu einzelnen Veranstaltungen finden Sie weiterhin auf dieser Seite oder unter https://www.demokratie-leben-landkreisgr.de/engagierte_jugend.html. Bei weiteren Fragen oder Anliegen wenden Sie sich gern an Ihre Ansprechpartnerin Hanna Jüling.

     

    Förderjahr 2024

    Termin für das Jugendforum in Mücka 

    18.04.2024, 08:00 - 09:30 Uhr, Comenius-Schule Mücka (Nieskyer Straße 28, 02906 Mücka) 

    Jugendforum in Kreba-Neudorf 

    20.04.2024, 10:00 - 12:00 Uhr, Veranstaltungsraum Grundschule (Am Sportplatz 2, 02906 Kreba-Neudorf) 

    Termin für die Jugendideenkonferenz in Kreba-Neudorf 

    27.06.2024, 10:30 - 12:30 Uhr, Veranstaltungsraum Grundschule (Am Sportplatz 2, 02906 Kreba-Neudorf) 

    Jugendforum in Groß Düben 

    21.04.2024, 10:00 - 12:00 Uhr, Jugendclub Groß Düben (Horlitzaweg 11B, 02959 Groß Düben) 

    Termin für die Jugendideenkonferenz in Groß Düben 

    20.06.2024, 17:00 Uhr, Jugendclub Groß Düben (Horlitzaweg 11B, 02959 Groß Düben) 

    Jugendforum in Halbendorf 

    24.04.2024, 16:30 - 18:00 Uhr, Jugendclub Halbendorf (Edelstraße 86, 02953 Halbendorf) 

    Termin für die Jugendideenkonferenz in Halbendorf 

    17.06.2024, 19:00 Uhr, Jugendclub Halbendorf (Edelstraße 86, 02953 Halbendorf) 

    Förderjahr 2023

    Jugendforum in Rietschen

    11.05.2023, KulturWerk Lausitzer Eck 


    Jugendideenkonferenz in Rietschen 

    15.09.2023, KulturWerk Lausitzer Eck 

    Jugendforum in Boxberg/O.L.

    23.05.2023, Jugendclub TIMEOUT


    Jugendideenkonferenz in Boxberg/O.L. 

    08.11.2023, Gemeindeverwaltung Boxberg O.L.


    Geförderte Projektidee

    Durch das Zusammenkommen im Jugendforum und der Jugendideenkonferenz wurden diverse Projektideen für die Kommune zusammengetragen. Letztendlich hat sich die Idee durchgesetzt, einen Weihnachtsmarkt für die Freie Schule Boxberg O.L. zu organisieren. Gemeinsam gelang es den beteiligten Jugendlichen, sich ein Rahmenprogramm auszudenken und dieses mit Hilfe des Projektgeldes zu realisieren. Vom Glücksrad bis hin zur Verpflegung war alles vorhanden. 
    Das Ergebnis war ein gelungener Weihnachtsmarkt, auf dem alle Bewohner*innen und Schüler*innen willkommen waren und welche mit ihrem Besuch endgültig die Weihnachtszeit einläuteten. 

    Jugendforum in Mittelherwigsdorf

    06.06.2023, Alte Lotte


    Jugendideenkonferenz in Mittelherwigsdorf 

    12.09.2023, Alte Lotte


    Geförderte Projektidee

    Auch in Mittelherwigsdorf wurden mehrere Projektideen besprochen - eine hat sich jedoch durchgesetzt. Die Überlegung war es, eine Bücherbox für den Ort zu errichten, welche einerseits als Treffpunkt für alle Generationen dient und andererseits die Möglichkeit bietet, Beteiligung und Austausch mal auf eine andere Art und Weise zu erleben.
    Mit Hilfe des Projektgeldes war es möglich, die benötigten Materialien zu besorgen und somit eine Bücherbox zu bauen, welche keiner anderen in der Umgebung gleicht. Im Herzen von Mittelherwigsdorf stellt sie nun einen Treffpunkt für jung und alt bei jedem Wetter dar.  

    Jugendforum in Jonsdorf

    26.07.2023, Haus Gertrud


    Jugendideenkonferenz in Jonsdorf 

    06.10.2023, Sportplatz Jonsdorf


    Geförderte Projektidee

    Auch die Jugendlichen in Jonsdorf hatten tolle Ideen, wie sie ihre Kommune "verbessern" können. Letztendlich haben sie demokratisch entschieden, sich an einer lokalen Beliebtheit im Dezember anzuschließen - dem JolA (Jonsdorfer lebendiger Adventskalender). Dabei übernehmen verschiedene Akteure im Ort jeweils einen Tag und planen eine Besonderheit, also ein Adventstüchen. 
    Auch die Jugendlichen in Jonsdorf haben sich eine passende Aktion überlegt und so haben sie am 23.12.2023 die Türen zu ihrem Bus geöffnet, welcher regelmäßig als Treffpunkt des Jugendclubs fungiert. Mit einem tollen Rahmenprogramm, von verschiedenen Stationen inklusive Preisen bis hin zur selbstgemachten Verpflegung, wurden alle Besucher*innen auf das Weihnachtsfest eingestimmt. 

    Ihre Ansprechpartnerin:

    Fördermittelgeber

    24.06.24 03:56:08