Skip to main content

Kultur- Gestalten

74 Kurse

In unseren Angeboten der kulturellen Bildung erlernen, erproben, entwickeln und erweitern Sie Kernkompetenzen wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit spielerisch und mit Mitteln der Kunst. Nutzen Sie Kreativkurse, um Ihre Lern- und Erfahrungsräume zu erweitern. Persönliche und berufliche Interessen lassen sich dabei optimal miteinander verbinden. Im Bereich der kulturellen Medienbildung finden Sie Angebote, in denen Sie lernen, sich den vielfältigen Herausforderungen im Prozess der Digitalisierung der Gesellschaft zu stellen und sich in allen Lebensbereichen zu orientieren.

Kulturelle Bildung schafft in ihrer Offenheit für alle Bürgerinnen und Bürger Zugänge zur Kultur und ermöglicht gesellschaftliche Teilhabe, sie fördert Integration und Inklusion. Gerade die sozialen, kreativen und kommunikativen Potenziale der kulturellen Erwachsenenbildung sind perspektivisch von großer und wachsender Bedeutung. Dies betont auch die Enquete-Kommission "Kultur in Deutschland" in ihrem Abschlussbericht.

Kurse nach Themen

Sabine Renner
Fachbereich Kultur und Gesundheit
Karola Petrick
Fachbereich Kultur

Loading...
Bildnerische Grundlagen in Malerei und Zeichnung
Do. 23.11.2023 16:00
Görlitz

Der Kurs vermittelt Grundlagen der akademischen Malerei und Zeichnung. Dabei geht es im Vordergrund um Bildkomposition und Basistechniken, der Auseinandersetzung mit malerischen und zeichnerischen Darstellungen, wie der Betrachtung ihrer Unterschiede. Anhand von Stillleben werden Bildausschnitt, Perspektive, Darstellungen von räumlichen Tiefen und Oberflächen, Farben und Kontraste geübt. Für den Kurs werden wir auf Malkarton und Bristol-Papier im Format 70x50 cm und 70x100 cm arbeiten. Wer auf Leinwand oder anderen Materialien arbeiten möchte, kann sich diese gerne mitbringen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Kurs richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren. In Absprache sind Ratenzahlungen und Vergünstigungen der Teilnahmeentgelte möglich. Wir unterstützen auch gern bei der Auswahl der Kurse und helfen bei der Anmeldung.

Kursnummer 23HJ2712GG
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 100,00
Dozent*in: Anja-Christina Carstensen
Akademisches Zeichnen für Jugendliche
Sa. 25.11.2023 11:00
Zittau

Dieser Kurs wird auf ukrainisch durchgeführt. Wenn sie ukrainisch sprechen, dann können sie sich gern in den Kurs einschreiben. Tauche ein in die faszinierende Welt des akademischen Zeichnens und entdecke deine künstlerische Ader auf einer ganz neuen Ebene! Unser Kurs für Jugendliche zum Thema "Akademisches Zeichnen" bietet dir die einzigartige Möglichkeit, deine zeichnerischen Fähigkeiten auf professionellem Niveau zu entwickeln. In diesem Kurs lernst du nicht nur, wie du Linien auf Papier setzt, sondern auch die Grundlagen der Proportionen, Perspektiven sowie die Konstruktion von Licht und Schatten. Schritt für Schritt wirst du in die Techniken eingeführt, die berühmte Künstler über die Jahrhunderte hinweg verwendet haben, um ihre Meisterwerke zu schaffen. In diesem Kurs wirst du mit Bleistift auf Papier zeichnen. Durch das Anfertigen von Skizzen, Studien und vollständigen Zeichnungen wirst du nicht nur dein technisches Können verbessern, sondern auch deine Kreativität und Beobachtungsgabe schärfen. Der Kurs wird geleitet durch die ukrainische Künstlerin Margarita Kuprinenko. In Absprache sind Ratenzahlungen und Vergünstigungen der Teilnahmeentgelte möglich. Wir unterstützen auch gern bei der Auswahl der Kurse und helfen bei der Anmeldung. Der Kurs richtet sich an Jugendliche im Alter von 14-21 Jahre.

Kursnummer 23HJ2712ZG
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 80,00
Dozent*in: Margarita Kuprynenko
Akademisches Zeichnen für Kinder
Fr. 01.12.2023 16:00
Zittau

Tauche ein in die faszinierende Welt des akademischen Zeichnens und entdecke deine künstlerische Ader auf einer ganz neuen Ebene! Unser Kurs für Jugendliche zum Thema "Akademisches Zeichnen" bietet dir die einzigartige Möglichkeit, deine zeichnerischen Fähigkeiten auf professionellem Niveau zu entwickeln. In diesem Kurs lernst du nicht nur, wie du Linien auf Papier setzt, sondern auch die Grundlagen der Proportionen, Perspektiven sowie die Konstruktion von Licht und Schatten. Schritt für Schritt wirst du in die Techniken eingeführt, die berühmte Künstler über die Jahrhunderte hinweg verwendet haben, um ihre Meisterwerke zu schaffen. In diesem Kurs wirst du mit Bleistift auf Papier zeichnen. Durch das Anfertigen von Skizzen, Studien und vollständigen Zeichnungen wirst du nicht nur dein technisches Können verbessern, sondern auch deine Kreativität und Beobachtungsgabe schärfen. Der Kurs wird geleitet durch die ukrainische Künstlerin Margarita Kuprinenko. Deshalb ist es empfohlen, dass du grundlegende Kenntnisse in der englischen oder ukrainischen Sprache hast. Margarita lernt bereits deutsch, kann sich aber besser auf Englisch und Ukrainisch verständigen. Dieser Kurs ist für Kinder bis 13 Jahre.

Kursnummer 23HJ2711ZG
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 50,00
Dozent*in: Margarita Kuprynenko
Vernissage: Künstlerinnengruppe-K11
So. 10.12.2023 16:00
Weißwasser

Die Gruppe hat sich 2019 in Berlin gegründet. Ein Zusammenschluss von Frauen, die ihre Wurzeln in vier verschiedenen Ländern auf zwei Kontinenten haben und die einen eher ungewöhnlichen Weg in die Kunst wagten. Die Künstlerinnengruppe vereint 11 zeitgenössische Positionen, die vor allem von Vielfalt geprägt sind. Zeichnung trifft auf Malerei, Realismus auf Abstraktion, Fläche auf Räumlichkeit. Die Künstlerinnen nähern sich auf die unterschiedlichste Weise jeweils einem gemeinsamen Thema, eine Herausforderung, die immer wieder für spannende Gegenüberstellungen sorgt. Künstlerinnen: Pedra Guiness, Claudia Hohrein, Ursula Kornfeld, Vera Lang, Anett Münnich, Inna Perkas, Ingeborg Rauss, Marty Sander, Ulrike Schmelter, Su Weiss, Marlies Ziemke Ausstellungszeitraum: 10.12.2023 - 23.2. 2024 Wir laden Sie zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, den 10.Dezember 2023, 16 Uhr in die Kleine Galerie in der Volkshochschule herzlich ein. Die Ausstellung können Sie besuchen zu den Öffnungszeiten der Volkshochschule und nach Vereinbarung.

Kursnummer 23HA2001WW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: kostenlos
Dozent*in: Daniel Wohlgemuth
Digitale Fotografie für Einsteiger, Teil 1 - 3
Sa. 06.01.2024 09:30
Niesky

Moderne Kameras verfügen über eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten, die den Einsteiger in die Digitalfotografie, anders als von den Kameraherstellern versprochen, oft mehr verwirren, als das Fotografieren zum Kinderspiel zu machen. Die Menüs sind voll von technischen Begriffen, deren Bedeutungen dem Hobbyfotografen oft unklar bleiben. 1.Teil - Wo ist was an meiner Kamera? Technische Details, Programme, Handhabungen 2.Teil - Was hat es mit Blende, Verschlusszeit, Blitzsynchronzeit, Belichtungskorrektur, Tiefenschärfe, Brennweite usw. auf sich und wie der gezielte und richtige Einsatz der Einstellmöglichkeiten zu besseren Fotoergebnissen führt. 3.Teil - Bildgestaltung, Motivwahl 1.Teil: 6.1.2024 9:30 - 13:00 Uhr 2.Teil: 13.1.2024 9:30 - 13:00 Uhr 3.Teil: 20.1.2024 9:30 - 13:00 Uhr Eigene Kamera und Schreibzeug bitte mitbringen. In den angebotenen Folgeseminaren unserer Kleinen Fotoakademie stellen wir uns verschiedener Thematiken. Je nach Thema des Kurses lernen wir, wie man die speziellen Herausforderungen des entsprechendes Bereiches de Fotografie meistern kann und bekommen hilfreiche Tipps und Tricks aus der Fotopraxis.

Kursnummer 23HA2B00NN
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 60,00
Dozent*in: André Schulze
Keramisches Gestalten
Mo. 08.01.2024 17:30
Ebersbach

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, unter fachgerechter Anleitung eigene Arbeiten aus Ton zu erstellen und handwerkliche Techniken auf dem Gebiet der künstlerischen Gestaltung kennen- und anwenden zu lernen. Der Kurs eignet sich sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene, die nützliche Tipps zur Umsetzung ihrer Ideen erhalten wollen.

Kursnummer 23HA2804EL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 38,50
Dozent*in: Siglinde Näther
Formen und Gestalten mit Ton
Di. 09.01.2024 16:45
Geschäftsstelle Weißwasser

Unter fachlicher Anleitung festigen Sie die Besonderheiten im Umgang mit Ton und entdecken weiter, durch die Arbeit mit dem Werkstoff, die unterschiedlichsten Gestaltungsmöglichkeiten. Sie entwickeln sich weiter in gängigen Töpfertechniken und in den kreativen Oberflächengestaltungen der Werkstücke. Es entstehen dekorative Objekte wie z. B. Pflanzgefäße, Leuchten oder andere kreative Gegenstände für Haus und Garten. Natürlich stehen die individuellen Gestaltungswünsche im Vordergrund. Grundkenntnisse im Umgang mit Ton und Glasuren sind von Vorteil. Bitte Arbeitssachen mitbringen. Materialkosten von 18,00 € für Ton, Glasur und Brennkosten (für den gesamten Kurs) werden vor Ort bei der Kursleiterin entrichtet.

Kursnummer 23HA2803WW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 63,50
Dozent*in: Karin Heimann
Keramisches Gestalten
Mi. 10.01.2024 09:00
Ebersbach

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, unter fachgerechter Anleitung eigene Arbeiten aus Ton zu erstellen und handwerkliche Techniken auf dem Gebiet der künstlerischen Gestaltung kennen- und anwenden zu lernen. Der Kurs eignet sich sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene, die nützliche Tipps zur Umsetzung ihrer Ideen erhalten wollen.

Kursnummer 23HA2805EL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 38,50
Dozent*in: Siglinde Näther
Keramisches Gestalten
Mi. 10.01.2024 17:30
Ebersbach

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, unter fachgerechter Anleitung eigene Arbeiten aus Ton zu erstellen und handwerkliche Techniken auf dem Gebiet der künstlerischen Gestaltung kennen- und anwenden zu lernen. Der Kurs eignet sich sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene, die nützliche Tipps zur Umsetzung ihrer Ideen erhalten wollen.

Kursnummer 23HA2806EL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 38,50
Dozent*in: Siglinde Näther
Workshop: Frühjahreskeramik
Sa. 13.01.2024 08:00
Ebersbach

Dieser Workshop ist vor allem für fortgeschrittene Teilnehmer im Bereich keramisches Gestalten geeignet. Das Thema ist dieses Mal "Frühjahreskeramik". Zuzüglich zu den Kurskosten ist das Material vor Ort an die Kursleiterin zu zahlen.

Kursnummer 24FA2811EL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 22,00
Dozent*in: Siglinde Näther
Workshop: Goldschmieden für Einsteiger
Sa. 13.01.2024 11:00
Goldschmiedewerkstatt Anika Bomm Rosenbach

Dieser Workshop wird Ihnen zeigen, dass es möglich ist, schöne Dinge mit einfachen Techniken zu kreieren. Denn viele Dinge kann man, obwohl man es vorher nicht wusste. Sie benötigen keinerlei Vorkenntnisse. Wir machen Sägeübungen und Sie werden mit einigen Werkzeugen vertraut. In diesem Goldschmiedekurs I werden wir entweder einen Kettenanhänger oder Ohrhänger oder Ohrstecker herstellen. Unedles Material wie Kupfer oder Messing steht zum Üben kostenfrei zu Verfügung. Das Schmuckstück wird in 925-er Silber gefertigt. Dafür fallen am Ende zusätzlich Materialkosten an. Pro Gramm Silber 6,00 €. Ein runder 16mm großer Anhänger wiegt ca. 1,7 g. Also es ist überschaubar. Ihre Anousch Adresse: Anika Bomm; Schafbergstr. 5; 02708 Rosenbach OT Herwigsdorf

Kursnummer 24FA2A11LL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 65,00
Dozent*in: Anika Bomm
Malerei und Grafik - Weniger ist mehr
Mi. 31.01.2024 16:00
Zittau

Sie können herausfinden, wo Ihre Interessenschwerpunkte und möglicherweise Ihre Begabungen liegen. Sie lernen den Umgang mit verschiedenen Materialien (Bleistift, Tusche, Ölkreide, Acryl) und beschäftigen sich mit unterschiedlichen Themen wie, Gegenstände wiedergeben, Perspektive, Farblehre und freies Malen. Materialbesprechung und Termine in der ersten Veranstaltung. Mitzubringen sind: Mal- und Zeichenutensilien, Zeichenpapier, Blei-Grafitstifte 2B - 9B, Farben, Pinsel, Ölkreiden, Pastellstifte, Aquarellfarben, Schwamm, Mallappen u.a.

Kursnummer 24FA2711ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 74,50
Dozent*in: Angelika Heinze
Tanzwoche - Erlebnistanz zum Fit bleiben
Mo. 05.02.2024 17:00
Zittau

Wir tanzen alle gemeinsam in der Gruppe. Sie sind auch ohne eigenen Tanzpartner*in herzlich willkommen. Die Freude am Mitmachen steht stets im Vordergrund. Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. In unserer Tanzwoche erleben Sie eine Vielfalt an Musik und Tänzen aus aller Welt, aus verschiedenen Epochen und Kulturen sowie Gesellschaftstanz in geselliger Form. Das Erlernen unterschiedlicher Schritt- und Figurenfolgen fördert die körperliche und geistige Fitness. In der Gemeinschaft trainieren Sie mit dieser rhythmischen Bewegungsform ganz nebenbei Ausdauer, Konzentration und Gedächtnis. Jeder kann tanzen! Sie werden mit den Gruppentänzen baldige Erfolge und neue Freude und Freunde erleben. Ihre Kerstin Ehrentraut Tanzleiterin Bundesverband Seniorentanz e.V.

Kursnummer 24FA2531ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 32,50
Dozent*in: Kerstin Ehrentraut
Kreativ-Ton- Kurs
Mi. 07.02.2024 19:00
Zittau

Bitte Arbeitskleidung mitbringen. Materialkosten sind vor Ort bei der Kursleiterin zu bezahlen. Die Termine werden am 1. Kurstag abgestimmt.

Kursnummer 24FA2801ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 62,00
Dozent*in: Angelika Heinze
Kreatives Klöppeln - Spaß am traditionellen Handwerk/Fortgeschrittene
Do. 08.02.2024 14:00
Zittau

Klöppeln ist nicht nur traditionell, es hat an Aktualität nicht verloren. Klöppeln ist nicht nur Spitze und Deckchen. Es ist Schmuck, es kann aus Silber bestehen, aus Stahl. Es ist filigran, kann als Ohrring getragen werden oder als Tasche. Es kann eine Kette sein oder auch ein Diadem. Sie möchten das traditionelle Handwerk weiter perfektionieren, Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, Moderne und Tradition miteinander verbinden? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig. Fortgeschrittene und auch versierte KlöpplerInnen sind herzlich willkommen. Aufbauend auf den Grundschlägen, erlernen Sie nach und nach anspruchsvollere Schläge, die Sie dazu befähigen, Klöppeleien der besonderen Art herzustellen. Mitzubringen sind: - Klöppelsack, - Klöppelständer mit zugehörigem Kissen, - 10 Paar Klöppel, - Stecknadeln, - Klöppelgarne in Leinen oder Francegarn, - Schere, - Häkelnadel 06

Kursnummer 24FA2911ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 35,00
Dozent*in: Monika Liewald
Kreatives Klöppeln - Spaß am traditionellen Handwerk
Do. 08.02.2024 16:00
Zittau

Klöppeln ist nicht nur traditionell, es hat an Aktualität nicht verloren. Klöppeln ist nicht nur Spitze und Deckchen. Es ist Schmuck, es kann aus Silber bestehen, aus Stahl. Es ist filigran, kann als Ohrring getragen werden oder als Tasche. Es kann eine Kette sein oder auch ein Diadem. Sie möchten das traditionelle Handwerk erlernen, Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, Moderne und Tradition miteinander verbinden? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig. AnfängerInnen, Fortgeschrittene und auch versierte KlöpplerInnen sind herzlich willkommen. Aufbauend auf den Grundschlägen, erlernen Sie nach und nach anspruchsvollere Schläge, die Sie dazu befähigen, Klöppeleien der besonderen Art herzustellen. Mitzubringen sind: - Klöppelsack, - Klöppelständer mit zugehörigem Kissen, - 10 Paar Klöppel, - Stecknadeln, - Klöppelgarne in Leinen oder Francegarn, - Schere, - Häkelnadel 06

Kursnummer 24FA2912ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 35,00
Dozent*in: Monika Liewald
Kunstvortrag: Mondscheinlandschaften
Fr. 09.02.2024 18:00
Weißwasser

Die Sonne als Lichtquelle und Lebensspender war schon immer ein zentrales Motiv in der Kunstgeschichte. Der Mond als geheimnisvolles Element der immer mit Respekt behandelten Nacht, wurde erst im 17. Jahrhundert als ein neues Thema von den Künstlern aufgenommen. Bald avancierte der Himmelskörper in der romantischen Malerei zu einem anbetungswürdigen Erdmond, mit dem viele Gedanken und Wünsche in Verbindung gebracht wurden. Mit zahlreichen Beispielen wird dieser Entwicklung der Monddarstellungen nachgegangen.   Vortrag und Gespräch mit der Kunsthistorikerin aus Leipzig Dr. Marianne Risch-Stolz. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Kursnummer 23HA2602WW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 10,00
Dozent*in: Dr. Marianne Risch-Stolz
Multivisionsshow - Cornwall und der Süden Englands
Sa. 10.02.2024 17:00
Weißwasser

Zerklüftete Felsen, malerische Strände und saftige Palmen – ist hier wirklich die Rede von Cornwall? Tatsächlich: Vom Golfstrom verwöhnt, bietet Cornwall nicht nur liebliche Landschaften mit beinahe mediterranem Klima, auch die berühmten englischen Gärten finden hier günstigen Lebensraum. Der Fotograf, Buchautor und Anglist Kai-Uwe Küchler macht sich auf den Weg, um Cornwall und Südengland mit allen Sinnen zu entdecken: Die Reise beginnt im geschichtsträchtigen Dover mit imposanten Kreidefelsen. Vorbei an Stonehenge, den geheimnisvollsten Steinkreisen der Erde, geht es in nordwestlicher Richtung nach Bath mit seinen heißen, heilsamen Quellen. Die Küste Südenglands überrascht durch ihre Vielgestaltigkeit. Hier spricht der Autor mit Fischern, Gärtnern, Esoterikern, Schatzsuchern und Adligen. Und schließlich endet die Reise in Cornwall, das mit seinem einzigartigen Licht und den zauberhaften, aber auch rauen Küsten von je her Schriftsteller und Künstler angezogen hat. England als uralte Kulturnation bietet bewundernswerte Bauwerke und Schätze zum Entdecken und lädt zum Genießen ein. Der Berufs-Fotograf, Buchautor und Anglist Kai-Uwe Küchler hat auf vielen Reisen diese wunderbare Gegend porträtiert und führt mit traumhaften Bildern und kompetentem Live-Kommentar durch den zauberhaften Süden des Landes. Eine Live-Multivision von und mit dem Fotografen und Buchautoren Kai-Uwe Küchler wird projiziert mit Hochleistungsprojektoren auf einer Riesen-Leinwand. Vorverkauf 12,00 € / Abendkasse 14,00 € / ermäßigt bis 18 Jahre 5,00 € Vorverkaufsstellen: Anke`s Presse-Tabak-Lotto am Sachsendamm in Weißwasser, Schreibwaren Petra Bartha Str. des Friedens in Weißwasser, Volkshochschule Jahnstraße 50 in Weißwasser

Kursnummer 24FA2B10WW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 14,00
Dozent*in: Kai-Uwe Küchler
Tanzworkshop in den Winterferien 2024
Di. 20.02.2024 10:00
Bautzen

Kunst umfasst viele verschiedene Sparten und mit ihnen gibt es unzählige Möglichkeiten sich künstlerisch auszudrücken. Zum Beispiel sind Zeichnen und Tanzen verschiedene Felder der Kunst. Das eine erschafft ein bildnerisches Werk und das andere stellt es mit Bewegungen dar. In diesem Tanzworkshop geht es darum der ausgehend von der Ausstellung „Bautzener Stadtansichten“ im Museum Bautzen eine Tanzchoreografie zu entwickeln, einzustudieren und aufzuführen. Gemeinsam mit der Tänzerin und erfahrenen Choreografin, Jana Schmück, werdet ihr die Ausstellung in Bautzen besuchen und die Werke aus mehreren Jahrhunderten auf euch wirken lassen. Jana Schmück zeigt euch, wie ihr euren Körper einsetzen könnt und mithilfe des Tanzes Bilder erzeugt und Emotionen vermittelt. Vor allem aber seid ihr, eure Kreativität, eure Bewegungen gefragt. Der Kurs richtet sich an Kinder im Alter von 11 - 15 Jahren. Vorkenntnisse und Erfahrungen sind nicht notwendig. 4 Tage, jeweils 4 Stunden in Bautzen Konkrete Informationen werden auf der Website veröffentlicht Teilnahmegebühr: 20,00€!

Kursnummer 23HJ2501BG
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 20,00
Dozent*in: Jana Schmück
Atelierzeit - Malerei und Grafik
Mo. 26.02.2024 16:30
Weißwasser

Angebot für Anfänger und Fortgeschrittene Im Mittelpunkt steht die eigene schöpferische Tätigkeit. Die Theorien sind an die praktische Arbeit gebunden. Linie und Fläche, Körper und Raum, Perspektive, Farbe, Komposition und Kontraste, Form und Inhalt sind Grundlagen der Gestaltung. Themen: Stillleben, Figur-Gruppenbild-Landschaft, Thematisches Arbeiten nach Wahl Bitte bringen Sie alle Ihre vorhandenen Malutensilien sowie Skizzenpapier und feste A4/A5 Unterlage mit.

Kursnummer 24FA2712WW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 69,40
Dozent*in: Jörg Tausch
Vernissage: Jessica Frömter "Hello Happiness"
So. 03.03.2024 16:00
Weißwasser

Die farbenfrohen und vielseitigen Gemälde in der Ausstellung haben alle ein Ziel: den Betrachter zum Nachdenken anzuregen, in ihm Fragen über sein Leben aufzuwerfen und lebensbejahende Gefühle zu wecken. Dabei erwartet den Besucher keinesfalls realistische Kunst. Die Künstlerin hat ihre Empfindungen mit einfließen und so facettenreiche Gemälde entstehen lassen. Der Großteil der Werke ist auf Basis von Erlebnissen oder auch Urlauben der Görlitzerin entstanden. „Ich liebe Kunst und das Gefühl, was sie mir gibt. Dieses Gefühl möchte ich mit anderen teilen. Es gibt Kunstwerke, die ich betrachte und danach fühle ich mich glücklicher. Andere erinnern mich an einzigartige Momente oder Augenblicke. Also frage ich Sie: Haben Sie Lust auf das Leben? Ich schon!“ Hello Happiness! Vernissage: Sonntag, der 3.3.2024, 16 Uhr Ausstellungszeitraum: 03.03.-24.05. 2024 Die Ausstellung können Sie zu den Öffnungszeiten der Volkshochschule besuchen und nach Vereinbarung.

Kursnummer 24FA2000WW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: kostenlos
Dozent*in: Steffen Schöbel
Keramisches Gestalten
Mo. 04.03.2024 17:30
Ebersbach

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, unter fachgerechter Anleitung eigene Arbeiten aus Ton zu erstellen und handwerkliche Techniken auf dem Gebiet der künstlerischen Gestaltung kennen- und anwenden zu lernen. Der Kurs eignet sich sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene, die nützliche Tipps zur Umsetzung ihrer Ideen erhalten wollen.

Kursnummer 24FA2801EL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 60,00
Dozent*in: Siglinde Näther
Erlebnistanz zum Fit bleiben
Di. 05.03.2024 16:45
Zittau

Wir tanzen alle gemeinsam in der Gruppe. Sie sind auch ohne eigenen Tanzpartner*in herzlich willkommen. Die Freude am Mitmachen steht stets im Vordergrund. Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. In unserem Kurs erleben Sie eine Vielfalt an Musik und Tänzen aus aller Welt, aus verschiedenen Epochen und Kulturen sowie Gesellschaftstanz in geselliger Form. Das Erlernen unterschiedlicher Schritt- und Figurenfolgen fördert die körperliche und geistige Fitness. In der Gemeinschaft trainieren Sie mit dieser rhythmischen Bewegungsform ganz nebenbei Ausdauer, Konzentration und Gedächtnis. Jeder kann tanzen! Sie werden mit den Gruppentänzen baldige Erfolge und neue Freude und Freunde erleben. Ihre Kerstin Ehrentraut Tanzleiterin Bundesverband Seniorentanz e.V.

Kursnummer 24FA2532ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 57,00
Dozent*in: Kerstin Ehrentraut
Keramisches Gestalten
Mi. 06.03.2024 09:00
Ebersbach

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, unter fachgerechter Anleitung eigene Arbeiten aus Ton zu erstellen und handwerkliche Techniken auf dem Gebiet der künstlerischen Gestaltung kennen- und anwenden zu lernen. Der Kurs eignet sich sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene, die nützliche Tipps zur Umsetzung ihrer Ideen erhalten wollen.

Kursnummer 24FA2802EL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 60,00
Dozent*in: Siglinde Näther
Keramisches Gestalten
Mi. 06.03.2024 17:30
Ebersbach

In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, unter fachgerechter Anleitung eigene Arbeiten aus Ton zu erstellen und handwerkliche Techniken auf dem Gebiet der künstlerischen Gestaltung kennen- und anwenden zu lernen. Der Kurs eignet sich sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene, die nützliche Tipps zur Umsetzung ihrer Ideen erhalten wollen.

Kursnummer 24FA2803EL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 60,00
Dozent*in: Siglinde Näther
Kunstvortrag: "Man müsste mit Gold und Edelsteinen malen." - Claude Monet (1840-1926)
Fr. 08.03.2024 18:00
Weißwasser

Von Claude Monets berühmtem Bild "Impression - Sonnenaufgang" von 1872 ausgehend, prägte der Begriff "Impressionismus" eine ganze Kunstepoche. Monet war mit seinem Malstil wegweisend für viele Künstler, aber auch in der Organisation von Ausstellungen schritt er bestimmend voran. Berühmt sind schließlich seine Gemälde vom Bahnhof Lazare, die Serie  der Kathedrale von Rouen sowie des Parlamentsgebäudes in London und seine Seerosengemälde, die er in seinem berühmten Garten in Giverny komponiert hatte.  Vortrag und Gespräch mit der Kunsthistorikerin aus Leipzig Dr. Marianne Risch-Stolz. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Kursnummer 24FA2600WW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 10,00
Dozent*in: Dr. Marianne Risch-Stolz
Workshop- Osterkeramik aus Ton selbst modelliert
Sa. 09.03.2024 13:00
Museum Sagar e.V., Skerbersdorfer Str. 68, 02957 Krauschwitz OT Sa

Im Handwerks- und Gewerbemuseum Sagar können Sie an 2 Tagen kreativ sein, sich fallen lassen und sich dabei mit dem Werkstoff Ton auseinandersetzen. Gern können Sie Ideen mitbringen und mit der Dozentin erarbeiten. Der Workshop ist für alle Altersgruppen, auch ohne Vorkenntnisse, geeignet. Samstag, den 09.03.2024 und 23.03.2024 je 13-17 Uhr

Kursnummer 24FA2801SW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 50,00
Dozent*in: Gudrun Feuerriegel
Aquarellmalerei für Fortgeschrittene
Di. 12.03.2024 09:00
Löbau

Schritt für Schritt werden Sie in die Aquarelltechnik eingeführt. Neben der Vermittlung von Grundlagen steht das "Sehenlernen" von Farben und Formen im Vordergrund. Mitzubringen sind: Zeichen- und Aquarellpapier (A 4 u. A3; 300g/qm), Aquarellfarben, Zeichenutensilien, Tusche, Schwamm, 2 Wassergläser, Küchenpapier, Lappen

Kursnummer 24FA2711LL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 38,50
Dozent*in: Helga Pilz
Linoldruck für Einsteiger
Di. 12.03.2024 16:00
Görlitz

Du wolltest schon immer mal was anderes machen als Zeichnen und Malen, aber dennoch eigene Motive anfertigen? In unserem Linoldruckkurs für Einsteiger wirst du von der Görlitzer Künstlerin Marlene Knoche an das Arbeiten mit dem Linolschnitt herangeführt. Natürlich wird in diesem Kurs auch gezeichnet, alles beginnt mit der Skizze. Anschließend bringt ihr das Motiv auf eine Linolplatte auf und ritzt diese aus, sodass ihr im finalen Arbeitsschritt echte Drucke anfertigt. Ihr werdet mit einem einfachen einfarbigen Motiv beginnen, um euch heranzutasten und könnt euch anschließend an einem mehrfarbigen Druck (mit der Technik des Eliminationsdrucks) ausprobieren. Wir stellen das gesamte Material zur Verfügung. Da beim Linolschnitt mit scharfen Werkzeugen gearbeitet wird, richtet sich der Kurs an Kinder und Jugendliche im Alter von 12 - 20 Jahren. Der Kurs findet wöchentlich dienstags von 16 - 18 Uhr im Raum 207 der Otto-Müller-Straße 7 in 02826 Görlitz statt.

Kursnummer 24FJ2711GG
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 20,00
Dozent*in: Marlene Knoche
Vortrag: Art Déco
Di. 12.03.2024 18:00
Zittau

Art Déco leitet sich vom französischen „L’Art Décoratif“ ab und ist übersetzt als „Dekorative Kunst“ die Stilbezeichnung für eine internationale Richtung in Design, Kunstgewerbe, Architektur und bildender Kunst der Jahre 1920-1940. Die Art déco bewegt sich zwischen den floralen, rankenden Formen des Jugendstils und den strengen, geometrischen Elementen des Internationalen Funktionalismus, wie sie beispielsweise am Bauhaus entwickelt wurden. So reagierte dieses Design als Kontrastprogramm auf die Träumereien des Jugendstils mit glatten, klaren eleganten Formen, wobei treppenähnliche Abstufungen ein beliebtes Gestaltungsmotiv war. Man entwickelte eine Vorliebe für kostbare, luxuriöse Materialien wie z.B. Bronze, Ebenholz, Elfenbein, Glas, Kristall, Leder oder Silber, die in den unterschiedlichsten künstlerischen Entwürfen ihren Niederschlag fanden.  

Kursnummer 24FA2600ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 10,00
Dozent*in: Dr. Marianne Risch-Stolz
Workshop: Goldschmieden für Einsteiger
Fr. 15.03.2024 15:00
Goldschmiedewerkstatt Anika Bomm Rosenbach

Dieser Workshop wird Ihnen zeigen, dass es möglich ist, schöne Dinge mit einfachen Techniken zu kreieren. Denn viele Dinge kann man, obwohl man es vorher nicht wusste. Sie benötigen keinerlei Vorkenntnisse. Wir machen Sägeübungen und Sie werden mit einigen Werkzeugen vertraut. In diesem Goldschmiedekurs I werden wir entweder einen Kettenanhänger oder Ohrhänger oder Ohrstecker herstellen. Unedles Material wie Kupfer oder Messing steht zum Üben kostenfrei zu Verfügung. Das Schmuckstück wird in 925-er Silber gefertigt. Dafür fallen am Ende zusätzlich Materialkosten an, die am Kurstag vor Ort in bar zu zahlen sind. Pro Gramm Silber 6,00 €. Ein runder 16mm großer Anhänger wiegt ca. 1,7 g. Also es ist überschaubar. Ihre Anousch Adresse: Anika Bomm; Schafbergstr. 5; 02708 Rosenbach OT Herwigsdorf

Kursnummer 24FA2A14LL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 65,00
Dozent*in: Anika Bomm
Workshop: Gartenkeramik
Sa. 16.03.2024 09:00
Ebersbach

Dieser Workshop ist vor allem für fortgeschrittene Teilnehmer im Bereich keramisches Gestalten geeignet. Das Thema ist dieses Mal "Gartenkeramik". Zuzüglich zu den Kurskosten ist das Material vor Ort an die Kursleiterin zu zahlen.

Kursnummer 24FA2813EL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 22,00
Dozent*in: Siglinde Näther
Osterdeko selber machen? Na klar!
Mi. 20.03.2024 16:30
Weißwasser

Osterdeko muss nicht teuer sein: Vieles kann man mit wenig Aufwand selber machen. Das Schöne daran: Selbst gemachte Deko lässt auch viel Raum für Kreativität. Sie lernen gestalterische Details, erhalten Hinweise und werden bei Ihrem kreativen Tun von Ihrer Kursleiterin fachkundig begleitet. Materialien stehen zu einem Kostenbeitrag von ca 7 € zur Verfügung, können aber auch gern mitgebracht werden. Materialkosten sind vor Ort an die Dozentin zu zahlen.

Kursnummer 24FA2A31WW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 24,50
Dozent*in: Liudmila Olbrich
Workshop: Goldschmieden für Einsteiger
Fr. 22.03.2024 09:00
Goldschmiedewerkstatt Anika Bomm Rosenbach

Dieser Workshop wird Ihnen zeigen, dass es möglich ist, schöne Dinge mit einfachen Techniken zu kreieren. Denn viele Dinge kann man, obwohl man es vorher nicht wusste. Sie benötigen keinerlei Vorkenntnisse. Wir machen Sägeübungen und Sie werden mit einigen Werkzeugen vertraut. In diesem Goldschmiedekurs I werden wir entweder einen Kettenanhänger oder Ohrhänger oder Ohrstecker herstellen. Unedles Material wie Kupfer oder Messing steht zum Üben kostenfrei zu Verfügung. Das Schmuckstück wird in 925-er Silber gefertigt. Dafür fallen am Ende zusätzlich Materialkosten an, die am Kurstag vor Ort in bar zu zahlen sind. Pro Gramm Silber 6,00 €. Ein runder 16mm großer Anhänger wiegt ca. 1,7 g. Also es ist überschaubar. Ihre Anousch Adresse: Anika Bomm; Schafbergstr. 5; 02708 Rosenbach OT Herwigsdorf

Kursnummer 24FA2A15LL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 65,00
Dozent*in: Anika Bomm
Offener Treff für Kalligrafie und Handlettering
Fr. 22.03.2024 17:00
Niesky

Dieser Treff ist für Liebhaber der Schrift und Buchstaben gedacht. An diesem Abend haben Sie die Möglichkeit, individuell an Ihren Projekten zu arbeiten. Bei Fragen sowie Problemen steht Ihnen die Kursleiterin zur Seite. Die Kursleiterin bringt eine Vielzahl von Vorlagen, Anregungen und Ideen mit, die Sie Ihnen gern vermittelt. Anfänger sowie Fortgeschrittene sind herzlich eingeladen, an diesem Treff teilzunehmen. Bitte melden Sie sich unbedingt vorher dazu an. Bitte mitbringen: Brush-Pens, Fineliner, Federhalter, entsprechende Federn, Tinte, Bleistift, Lineal, Radiergummi, Papier

Kursnummer 24FA2732NN
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 28,50
Dozent*in: Gerlind Mochner
Workshop - Aquarell für Einsteiger
Sa. 23.03.2024 10:00
Weißwasser

Leuchtende Farben, dynamische Übergänge und Spontanität sind die typischen Eigenschaften des Aquarells. Ganz egal ob im Atelier oder zukünftig unterwegs mit einem Skizzenbuch in diesem Kurs erhalten Sie Schritt für Schritt und im eigenen Tempo eine individuelle Einführung in die grundlegenden Techniken der Aquarellmalerei. Bewusst lernen Sie von Beginn an bewährte Tipps und Tricks um selbstgewählte Motive gekonnt und locker zu Papier zu bringen. Ehe Sie sich versehen werden sie selbstbewusst und locker aquarellieren. Mitzubringende Materialien: großer, flacher, weißer Teller als Palette, Bleistift, wasserfester Fineliner, synthetischer Schulmalpinsel Gr. 10, alter Rundpinsel ca. Gr. 4-6, Maskierflüssigkeit (Rubbelkrepp), Schwamm, Aquarellkasten, Aquarellrundpinsel Gr. 12 Aquarellblock 300g, A4 Material können Sie auch beim Kursleiter gegen eine Gebühr erhalten.

Kursnummer 24FA2703WW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 36,00
Dozent*in: Martin Fiedler
Aquarellmalerei für Fortgeschrittene
Di. 26.03.2024 09:00
Löbau

Schritt für Schritt werden Sie in die Aquarelltechnik eingeführt. Neben der Vermittlung von Grundlagen steht das "Sehenlernen" von Farben und Formen im Vordergrund. Mitzubringen sind: Zeichen- und Aquarellpapier (A 4 u. A3; 300g/qm), Aquarellfarben, Zeichenutensilien, Tusche, Schwamm, 2 Wassergläser, Küchenpapier, Lappen

Kursnummer 24FA2712LL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 38,50
Dozent*in: Helga Pilz
Textile Geschichten aus der Oberlausitz
Di. 02.04.2024 18:00
Deutsches Damast- und Frottiermuseum

Das Deutsche Damast- und Frottiermuseum ist ein Spezialmuseum zur Textilgeschichte der Oberlausitz. Die komplexen Techniken der Damast- und Frottierweberei sind jedoch kein Phänomen der Region. Bereits im 16. Jahrhundert gelangten Waren in Damast-Qualität über die Häfen Europas auf den Kontinent, wurden verbreitet und erreichten so auch die Oberlausitz… Im Kurs werden sowohl geschichtliche Abläufe wie auch technische Vorgänge anhand der Ausstellungsobjekte vorgestellt. Dafür werden auch Stücke aus den Depots geholt um ganz aus der Nähe betrachtet werden zu können. Bei Interesse wird der Kurs mit einer praktischen, textilen Arbeit abgeschlossen. Quasi als Osterüberraschung! In einem einführenden Vortrag werden die Technik des Damastwebens und die Entstehung der Muster näher erläutert. Im Kontext der europäischen Designgeschichte werden Besonderheiten der Objekte Großschönaus Ort vorgestellt und mit Quellen unterlegt.

Kursnummer 24FA2A51ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 30,00
Dozent*in: Evelyn Schweynoch
Workshop - Aquarell für Fortgeschrittene
Sa. 06.04.2024 10:00
Weißwasser

Die Grundtechniken des Aquarells sind Ihnen bekannt und nun möchten Sie sich gern künstlerisch weiterentwickeln? In diesem Workshop lernen Sie die weiterführenden Techniken des Aquarells kennen und viele Kniffe fernab der traditionellen Malkonvention. Sie lernen herausfordernde Motive methodisch zu aquarellieren und bilden dabei ihre ganz eigene individuelle Bildsprache heraus. Im Zentrum des Kurses stehen die Themen Licht, Schatten, Farbharmonie und Komposition, die wir gemeinsam in vielen Übungen vertiefen und festigen. Schrittweise lernen Sie Herangehensweisen Ihre Aquarellbilder zu planen und professionell umzusetzen. Finden Sie heraus wie Sie Ihre eigenen Motive noch eindrucksvoller und dynamischer gestalten können, ganz wie Ihre malerischen Vorbilder. Mitzubringende Materialien: großer, flacher, weißer Teller als Palette, Bleistift, wasserfester Fineliner, synthetischer Schulmalpinsel Gr. 10, alter Rundpinsel ca. Gr. 4-6, Maskierflüssigkeit (Rubbelkrepp), Schwamm, Aquarellkasten, Aquarellrundpinsel Gr. 12 Aquarellblock 300g, A4 Material können Sie auch beim Kursleiter gegen eine Gebühr erhalten.

Kursnummer 24FA2704WW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 36,00
Dozent*in: Martin Fiedler
Zumba®
Mo. 08.04.2024 16:30
Weißwasser

Zumba vereint Aerobic-Elemente mit lateinamerikanischen Tänzen, wie Salsa, Samba und Merengue gemixt mit aktueller Chartmusik. Den Ursprung hat Zumba in Kolumbien, entwickelt vom Tänzer und Choreografen Alberto Perez. Dass diese rhythmischen Bewegungen schweißtreibend sind und die Fitness fördern, beweist die Zumba-Instruktorin allen Teilnehmern. Der Schwierigkeitsgrad ist variabel einsetzbar, egal ob Anfängerin oder Fortgeschrittene. Im Vordergrund steht die begeisternde Atmosphäre, die während der Stunden entsteht. Zumba® macht Spaß, ist einfach und effektiv.

Kursnummer 24FA2501WW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 32,50
Dozent*in: Ingrid Weidelt
Loading...
05.03.24 02:03:30