Skip to main content

Loading...
ADHS - Chance und Herausforderung
Do. 13.06.2024 18:00
Löbau

Kinder und Jugendliche mit ADHS haben Stärken, wie andere Kinder auch. Es ist therapeutisch sehr wichtig und hilfreich, sich nicht nur auf die Probleme von Kindern und Jugendlichen mit ADHS zu fokussieren, sondern auch ihre individuellen Stärken und Potenziale herauszuarbeiten. Viele Kinder sind hochbegabt, haben eine ausgeprägte Phantasie. Was wären wir ohne diese Kinder? Diese Veranstaltung lebt vom Erfahrungsaustausch: Eine rege Diskussion soll geschaffen werden.

Kursnummer 24FE5881LL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 23,50
Dozent*in: Uta Rudolph
Lebensrettende Maßnahmen im Fokus
Mo. 17.06.2024 17:00
Löbau

In diesem Kurs lernt man lebensrettende Maßnahmen, um in Notfallsituationen in der Familie oder im Straßenverkehr besonnen zu reagieren. Es werden die Gefahren und Risiken der Bewusstlosigkeit beleuchtet, die korrekte Durchführung der stabilen Seitenlage gezeigt, praktische Einblicke in die Wiederbelebung und den Umgang mit dem automatisierten externen Defibrillator (AED) gegeben sowie der Umgang mit Beatmungshilfen erläutert. Mit diesem Wissen kann jeder zum Lebensretter werden. Der Kurs wird in Kooperation mit "Aktion Sachsen hilft" durchgeführt.

Kursnummer 24FA3307LL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 21,00
Dozent*in: Ferienwissen UG Sächsische Bildungsgesellschaft
Prüfung Telc Deutsch A2/B1
Fr. 21.06.2024 08:30
Zittau

Sie benötigen ein B1-Sprachzertifikat Deutsch für die Einbürgerung, weiteres Studium oder Berufsausbildung? Die zertifizierte telc Prüfung A2/B1 Deutsch nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil und ist europaweit anerkannt. Der schriftliche Teil besteht aus viel Teilen: Leseverstehen (45 Min.), Sprachbausteine Lesen und Schreiben (35 Min.), Hören und Schreiben (35 Min.), schriftlicher Ausdruck (10 Min.). Der mündliche Teil (15 Min.) findet im Anschluss an die schriftliche Prüfung mit einem anderen Teilnehmenden statt. Sogen. "skalierte Prüfungen" bewerten Sprachkenntnisse auf zwei Kompetenzstufen. Daher gibt es in allen Teilen Aufgaben auf beiden GER-Niveaustufen. Teilnehmende erhalten ein Zertifikat entweder über das niedrigere oder das höhere GER-Niveau. Anmeldung nur per E-Mail möglich. Anmeldefrist: 31.05.24

Kursnummer 24FA44P1ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 170,00
Dozent*in: Gabriele Roth
Anmeldung nur per E-Mail möglich. Bitte kontaktieren Sie uns unter: michaela.herlingova@vhs-dle.de
Philosophischer Nachmittag: Chinesische Philosophie II
Sa. 22.06.2024 15:00
Weißwasser

An diesem Nachmittag stellt der Referent den Einfluss der chinesischen Philosophie auf die europäische Geisteswelt v.a. im 20. Jahrhundert vor. Wie blickten die Europäer auf die Umwälzungen im China des 20. Jahrhunderts? Darüber hinaus bleibt Zeit, sich mit dem modernen chinesischen Philosophen Zhao Tingyang (*1961) zu befassen, der mit dem antiken Konzept des Tianxia (Alles unter dem Himmel) universelle Fragen der gesamten Welt aufwirft. Inwieweit diese Philosophie mit dem heutigen Kurs der Kommunistischen Partei Chinas vereinbar ist, darf hinterfragt und diskutiert werden. Interessierte Teilnehmer auch ohne Vorkenntnisse sind wie immer herzlich willkommen. Anmeldung an der VHS bis 17.06.2024 erforderlich. Entgelt: 16,00 Euro.

Kursnummer 24FA1805WW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 16,00
Dozent*in: Stephan Jaster
Spezial Abschnitt 1
Sa. 29.06.2024 00:00
Chemnitz

Kursnummer 23FITEST5
Kursdetails ansehen
Entgelt:: kostenlos
Dozent*in: Testlehrkraft-b
Herstellung von Schuhen aus natürlichen Materialien (DE - CZ)
Sa. 29.06.2024 09:30
Zittau

Wir laden Sie zu einem Deutsch-Tschechischen Workshop ein. Während 4 Stunden erkennen Sie die natürlichen Materialien und können selbst die Herstellung von Schuhen probieren. Datum: 29.6.2024 um 9:30 Veranstaltungsort: Salzhaus Zittau Gebühr 12 Euro Um Anmeldung wird gebeten, da nur begrenzte Raumkapazitäten zur Verfügung stehen. VÝROBA BOT Z PŘÍRODNÍCH MATERIÁLŮ Zveme vás na německo-český workshop. Během 4 hodin objevíte přírodní materiály a sami si vyzkoušíte výrobu bot. Datum: 29. června 2024 v 9:30 Místo konání: Salzhaus Zittau Poplatek 12 eur Zaregistrujte se, protože kapacita prostor je omezená.

Kursnummer 24FS1407ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 12,00
Dozent*in: Eliska Riedlova
Sommerakademie 2024 - Letní Akademie
Mo. 01.07.2024 08:00
Haus Schminke

Nach der erfolgreichen ersten Sommerakademie 2023 haben wir gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern (Kunstfachschule Liberec, Löbau Lebt e.V. und Stiftung Haus Schminke) beschlossen, dass dieses deutsch-tschechische Austausch-Format unbedingt wiederholt werden muss. Die Sommerakademie 2024 findet also wieder statt. Dieses Mal vom 1. bis 5. Juli. Erneut haben wir uns im Haus Schminke und der angrenzenden Nudelfabrik in Löbau eingemietet, um das Flair und die Inspiration der Villa hautnah erleben zu können. Wie auch im letzten Jahr könnt Ihr genau eines der folgenden drei Ateliers wählen und eurer Kreativität freien Lauf lassen: - Fotografie & Siebdruck - Architektur & 3D-Druck - Animationsfilm (Stop-Motion) Eine kleine Neuerung gibt es, denn in diesem Jahr dreht sich alles, um das Thema "Metamorphosis". Inspiriert durch Franz Kafka und seine Erzählung "Die Verwandlung" werden wir uns also gemeinsam dem Wandel auf den Zahn fühlen. Neben dem täglichen Kreativsein werden wir auch Zeit für Abwechslung finden: Tischtennisturnier, BBQ- und Filmabend, deutsch-tschechisches Quiz. Die Sommerakademie wird begleitet von zwei Dolmetscherinnen, die unseren Austausch unterstützen werden. Sichert euch jetzt einen der 20 Plätze und seid mit dabei! Der Anmeldeschluss ist am 14.6.2024. Weitere Informationen findet ihr in der Leiste rechts unter "Downloads". ___________________________________________________________________________________________________________________________________________________ Die Anmeldung erfolgt über dieses Portal. Falls es Schwierigkeiten bei der Online-Anmeldung gibt, dann können Sie alternativ das Anmeldeformular unter Downloads verwenden. Anschließend schicken Sie es bitte ausgefüllt und unterschrieben an folgende Mailadresse: felix.schuster@vhs-dle.de

Kursnummer 24FJ2001LG
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 50,00
Dozent*in: Petra Gadasová
Spezial Abschnitt 2
So. 07.07.2024 00:00
Chemnitz

Kursnummer 23FITEST6
Kursdetails ansehen
Entgelt:: kostenlos
Dozent*in: Testlehrkraft-b
Einbürgerungstest
Do. 18.07.2024 14:00
Löbau

Jeder Testteilnehmer erhält einen Prüfungsfragebogen mit 33 Fragen. Zu jeder Frage sind vier mögliche Antworten angegeben. Für die Beantwortung erhält der Teilnehmer eine Stunde Zeit. Einbürgerungsbewerber melden sich persönlich gemäß Anmeldefrist vor dem geplanten Prüfungstermin auf dem entsprechenden Formular an. Bei Anmeldung zahlen Sie 25,00 € direkt an die VHS. Die Ermittlung und Bewertung der Prüfungsleistung erfolgt durch das BAMF. Bitte beachten Sie die Anmeldefrist für diesen Testtermin:18.06.2024

Kursnummer 24FA4493LL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 25,00
Dozent*in: Dozententeam VHS
Nur persönliche Anmeldung mit vorher vereinbarten Termin unter Vorlage des aktuellen Dokumentes/Personalausweises in der Geschäftsstelle möglich. Bei Anmeldung zahlen Sie 25,00 € bar direkt an die VHS.
Wanderung 1 (DE - CZ)
Sa. 20.07.2024 09:00
Zittau

Naturkundliche Wanderung Wir laden Sie zu einem naturkundlichen Spaziergang mit Deutsch und Tschechisch ein. Entdecken Sie die Schönheiten rund um Raspenava. Wir werden im Bach probieren zu gehen, auf der Wiese Zeit stoppen und den jetzt - Moment genießen Datum: 20.7.2024 um 9:00 Treffpunkt: Raspenava, Geschütztes Naturgebiet U Krizku Um Anmeldung wird gebeten Přírodovědný výlet Zveme vás na přírodovědnou procházku s němčinou a češtinou. Objevujte krásy okolí Raspenavy. Zkusíme se projít v potoce, zastavit čas na louce a užít si daný okamžik Datum: 20.7.2024 v 9:00 Sraz: Raspenava, CHKO U Křížku Prosíme o registraci

Kursnummer 24FS1419ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: kostenlos
Dozent*in: Milena Hruška
Spezial-Abschnitt 3
Mo. 22.07.2024 00:00
Chemnitz

Kursnummer 23FITEST7
Kursdetails ansehen
Entgelt:: kostenlos
Dozent*in: Testlehrkraft-b
Basiskurs-Abschnitt 3
Sa. 27.07.2024 00:00
Chemnitz

Kursnummer 24HITEST3
Kursdetails ansehen
Entgelt:: kostenlos
Dozent*in:
Kaffee-Kuchen-Politik - mit dem vhsMobil auf Tour
So. 28.07.2024 15:30
VHS-Mobil

"Wir machen das schon" so lautet der Titel eines Buches über die Lausitz im Wandel. Und es werden so spannende Fragen gestellt wie: "Wie kommt das Neue in die Welt?" Die weit verbreitete Wahrnehmung darüber, dass der Strukturwandel in den Kohleregionen zu einer weiteren Verschlechterung der Lebensqualität führt und auch Kohle-Milliarden hier nichts richten können, muss mit Ehrlichkeit und Glaubwürdigkeit begegnet werden. Damit die Bürger*innen in den Regionen aktiv zu einem gelingenden Strukturwandel beitragen können, ist es notwendig, Gestaltungsspielräume auszubauen und Gestaltungskompetenzen langfristig auszubauen. Es bedarf neuer Formen der kommunalen Kooperation. Von oben genanntem Buch angeregt, (er)fahren wir mit dem vhsMobil in verschiedene Orte der Region. Dort wollen wir in entspannter Atmosphäre, und gern bei Kaffee und Kuchen oder auch beim gemeinsamen Grillen, mit Bürgerinnen und Bürgern, mit Akteuren vor Ort diskutieren sowie zuhören. Die einzelnen Veranstaltungsorte und Termine sind noch offen: Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Kursnummer 24FS1001ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: kostenlos
Dozent*in: Dozententeam VHS
A1.3 Tschechisch Grundkurs 2 - Sommerkurs
Do. 01.08.2024 18:15
Zittau

Erweitern Sie Ihre Tschechischsprachkenntnisse: Im Grundkurs 2 werden die erworbenen Grundlagen vertieft und Sie lernen die Sprache immer besser kennen. Sie erweitern Ihre Grundkenntnisse in lockerer Atmosphäre und können sich in Alltagssituationen immer besser verständigen. Sie erlernen auch wichtige Mittel und Kniffe um schwierige Themen zu meistern, die uns Deutschen zunächst fremd erscheinen. Im Verlauf festigen Sie die korrekte Aussprache und erweitern Ihren Grundwortschatz und lernen weitere Strukturen für die unmittelbare Kommunikation. Die Fähigkeiten Sprechen und Hörverstehen stehen weiter im Vordergrund. Für die Teilnahme sollten Sie Vorkenntnisse von etwa zwei Semestern VHS-Kurs haben oder anderweitig Grundlagenkenntnisse der tschechischen Sprache haben.

Kursnummer 24FA4N32ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 71,50
Dozent*in: Milena Hruška
Sommerwerkstatt Malerei
Fr. 02.08.2024 09:00
Seifhennersdorf, "Windmühle" Begegnungszentrum

Interessierte für die Sommerwerkstatt sind herzlich eingeladen zum Malen in die "Windmühle" Seifhennersdorf. Raus aus dem Alltag, hinein in eine einzigartige Landschaft. Die Windmühle Seifhennersdorf liegt in der landschaftlich schönen Oberlausitz, im Dreiländereck zwischen Deutschland, Polen und Tschechien. Die Einrichtung besteht aus einem historischen Umgebindehaus und großzügig modernen Gästehäusern, die zum Teil barrierefrei ausgestattet sind. Die neu erbauten Häuser fügen sich als architektonisches Ensemble harmonisch in die Landschaft ein. Schwerpunktthema des Workshops ist die Landschaft des Standortes. Es werden Kenntnisse über künstlerische Materialien entwickelt, wie auch der Umgang mit ihnen. Der Dozent orientiert sich am Entwicklungsstand der einzelnen Teilnehmer und gibt individuelle Hilfeleistung. Es sind Einsteiger wie auch Fortgeschrittene herzlich willkommen. Die Farben, dazugehöriges Trägermaterial (Untergründe) und "Werkzeug" kann jeder selbst wählen. Die Gebühr beinhaltet nur die Kursbetreuung. Anreise individuell oder Fahrgemeinschaft. (Bezahlung der Übernachtungen und Mahlzeiten vor Ort ) Freitag: 16-20:30 Uhr, Samstag: 9-16 Uhr, Sonntag: 9-14 Uhr Freitag Einchecken ab 14 Uhr Sonntag Abreise gegen 14 Uhr Anmeldung bis zum 8.Juli 2024

Kursnummer 24FA2710WW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 65,00
Dozent*in: Jörg Tausch
Herstellung von Schuhen aus natürlichen Materialien (DE - CZ)
Sa. 03.08.2024 09:30
Zittau

Wir laden Sie zu einem Deutsch-Tschechischen Workshop ein. Während 4 Stunden erkennen Sie die natürlichen Materialien und können selbst die Schuhherstellung probieren. Datum: 3.8.2024 um 9:30 Veranstaltungsort: Salzhaus Zittau Gebühr: 12 Euro Um Anmeldung wird gebeten, da nur begrenzte Raumkapazitäten zur Verfügung stehen Výroba obuvi z přírodních materiálů Zveme vás na německo-český workshop. Během 4 hodin se seznámíte s přírodními materiály a sami si vyzkoušíte výrobu obuvi. Datum: 3.8.2024 v 9:30 Místo konání: Salzhaus Zittau Poplatek: 12 Eur Zaregistrujte se, protože kapacita prostor je omezená

Kursnummer 24FS1417ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 12,00
Dozent*in: Eliska Riedlova
Orientierungskurs
Mo. 05.08.2024 00:00
Chemnitz

Kursnummer 23FITEST4
Kursdetails ansehen
Entgelt:: kostenlos
Dozent*in: Testlehrkraft-b
Gute Wirkung vom Geld (DE - CZ)
Mi. 07.08.2024 17:30
Zittau

Kommen Sie, um mehr über Geld zu erfahren. - Wie kann ich mein Verhältnis zum Geld ändern und warum sollte ich es machen? - Wie hilft das Geld? - Wie kann man positiv mit Schulden umgehen? Termin: 7.8.2024 um 17:30 Veranstaltungsort: Salzhaus Zittau Gebühr 5 Euro Bei Registrierung für drei Veranstaltungen bekommen Sie Ermäßigung 10 Euro 24FS1435ZZ Vortrag 1 24FS1445ZZ Vortrag 2 24FS1455ZZ Workshop Um Anmeldung bei VHS wird gebeten, da nur begrenzte Raumkapazitäten zur Verfügung stehen. JAK LÉPE POCHOPIT FINANČNÍ TOKY Přijďte se dozvědět více o penězích. - Jak mohu změnit svůj vztah k penězům a proč? - Jak peníze pomáhají? - Jak se můžete vypořádat s dluhy pozitivně? Datum: 7.8. 2024 v 17:30 hodin Místo konání: Salzhaus Zittau Poplatek 5 eur Pokud se zaregistrujete na tři akce, získáte slevu 10 euro 24FS1435ZZ přednáška 1 24FS1445ZZ přednáška 2 24FS1455ZZ workshop Zaregistrujte se, kapacita prostor je omezená.

Kursnummer 24FS1435ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 5,00
Bei Registrierung für drei Veranstaltungen bekommen Sie Ermäßigung 10 Euro Pokud se zaregistrujete na tři akce, získáte slevu 10 euro 24FS1435ZZ, 24FS1445ZZ, 24FS1455ZZ
Dozent*in: Eliska Riedlova
Gesund mit Geld umgehen (DE - CZ)
Mi. 14.08.2024 17:30
Zittau

Kommen Sie, mehr über Geld zu erfahren - Investitionen und Ethik - was ist eine Investition und was ist nicht? - Denken als Unternehmer und Angestellter - Arten der Investitionen Termin: 14.8.2024 um 17:30 Veranstaltungsort: Salzhaus Zittau Gebühr 5 Euro Bei Registrierung für drei Veranstaltungen bekommen Sie Ermäßigung 10 Euro 24FS1435ZZ Vortrag 1 24FS1445ZZ Vortrag 2 24FS1455ZZ Workshop Um Anmeldung bei VHS wird gebeten, da nur begrenzte Raumkapazitäten zur Verfügung stehen JAK LÉPE POCHOPIT FINANČNÍ TOKY Přijďte se dozvědět více o penězích Zacházejte s penězi zdravě - Investice a etika - co je investice a co není? - Myšlení jako podnikatel a zaměstnanec - Typy investic Datum: 14.8. 2024 v 17:30 hodin Místo konání: Salzhaus Zittau Poplatek 5 eur Pokud se zaregistrujete na tři akce, získáte slevu 10 euro 24FS1435ZZ přednáška 1 24FS1445ZZ přednáška 2 24FS1455ZZ workshop 3 Zaregistrujte se, kapacita prostor je omezená

Kursnummer 24FS1445ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 5,00
Bei Registrierung für drei Veranstaltungen bekommen Sie Ermäßigung 10 Euro Pokud se zaregistrujete na tři akce, získáte slevu 10 euro 24FS1435ZZ, 24FS1445ZZ, 24FS1455ZZ
Dozent*in: Eliska Riedlova
Alles was um Geld geht, ohne Risiko beim Workshop probieren (DE - CZ)
Sa. 17.08.2024 09:30
Kousek Slunce, Ještědská 535/63, 46007 Liberec

Kommen Sie, mehr über Geld zu erfahren Praktische Übung Alles, was Sie schon lernten, können Sie bei einem Brettspiel ohne Risiko probieren. Das alles in schönem Café in Liberec Termin: 17.8.2024 um 9:30 Veranstaltungsort: Kousek Slunce, Ještědská 535/63, 46007 Liberec Gebühr 5 Euro Bei Registrierung für drei Veranstaltungen bekommen Sie Ermäßigung 10 Euro 24FS1435ZZ Vortrag 1 24FS1445ZZ Vortrag 2 24FS1455ZZ Workshop Um Anmeldung bei VHS wird gebeten, da nur begrenzte Raumkapazitäten zur Verfügung stehen JAK LÉPE POCHOPIT FINANČNÍ TOKY Přijďte se dozvědět více o penězích Praktické cvičení Vše, co jste se naučili, si můžete vyzkoušet bez rizika v deskové hře Datum: 17.8. 2024 v 9:30 hodin Místo konání: Kousek Slunce, Ještědská 535/63, 46007 Liberec Poplatek 5 eur Pokud se zaregistrujete na tři akce, získáte slevu 10 euro 24FS1435ZZ přednáška 1 24FS1445ZZ přednáška 2 24FS1455ZZ workshop Zaregistrujte se, kapacita prostor je omezená

Kursnummer 24FS1455ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 5,00
Bei Registrierung für drei Veranstaltungen bekommen Sie Ermäßigung 10 Euro Pokud se zaregistrujete na tři akce, získáte slevu 10 euro 24FS1435ZZ, 24FS1445ZZ, 24FS1455ZZ
Dozent*in: Eliska Riedlova
Workshop: Zumba®
Sa. 17.08.2024 15:00
Weißwasser

Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, durch verschiedene Tanzstile kann sich jeder mit Musik und Tanz identifizieren. Mit Spaß und Freude schnuppern Sie in diesem Workshop in die coole, energiegeladene „Dance-Party“ ein. Es fördert die Konzentration und Selbstbewusstsein, regt den Stoffwechsel an und verbessert die Koordination. Mitzubringen sind: Turnschuhe, Handtuch, Getränk Bei Interesse zum Weitermachen können Sie sich gern in einen unserer 3 Kurse anmelden. Anmeldung in der Volkshochschule erforderlich.

Kursnummer 24FA2504WW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 12,00
Dozent*in: Ingrid Weidelt
Lausitzmonitor 2024 (!) - Strukturwandel und die Zukunft der Lausitz
Do. 22.08.2024 18:00
CELSIUZ, Äußere Oybiner Str. 14/16, 02763 Zittau

Was denkt die Lausitzer Bevölkerung über den Strukturwandel und die Zukunft der Region? Es wird viel über die Zukunft der Lausitz gesprochen - auch und gerade wegen des Ausstiegs aus der Braunkohle und dem damit verbundenen Strukturwandel in der Region - und nicht zuletzt auch wegen des vielen Geldes, das man in Aussicht gestellt hat. Eine Gruppe von Forschern um Dr. Jörg Heidig aus Görlitz führte mit dem Lausitz-Monitor im Februar 2024 eine weitere repräsentative Bevölkerungsbefragung zum Strukturwandel und zur Zukunft der Region durch. In seinem Vortrag stellt Dr. Heidig die wesentlichen Ergebnisse exklusiv, aktuell und aus erster Hand dar! Es werden u.a. folgende Fragen beantwortet: - Wie steht die Lausitzer Bevölkerung zum Strukturwandel? - Was sind die größten Potentiale und die größten Probleme in der Region aus Sicht der Bevölkerung? - Wie zufrieden sind die Lausitzer mit ihrem Leben? - Was überwiegt mit Blick auf die Zukunft - der Optimismus oder der Pessimismus? - Wie viele Menschen sind für oder gegen den Kohleausstieg? - In welchen Technologien sehen die Lausitzerinnen und Lausitzer die Zukunft? - Welchen Parteien oder anderen Akteuren traut die Bevölkerung am ehesten zu, den Wandel zu bewältigen? Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Hochschule-Zittau-Görlitz und Saxony5. Veranstaltungsort: CELSIUZ, (Mandauhöfe), Äußere Oybiner Str. 14/16, 02763 Zittau Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Kursnummer 24FS1015ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: kostenlos
Dozent*in: Dipl. Komm.-Psych. (FH) Dr. Jörg Heidig
Kräuter suchen und verarbeiten (DE-CZ)
Sa. 24.08.2024 09:30
Zittau

Wir laden Sie zu einem Deutsch-Tschechischen Workshop über unsere Kräuter ein. Während des Workshops werden wir die Kräuter einsammeln und zur Verarbeitung vorbereiten. Sie lernen viel über ihre Nutzung kennen. Termin: Samstag 24.8.2024 um 9:30 Treffpunkt: Oldrichov v Haji 106 In zweitem Workshop werden wir uns der Verarbeitung widmen. Wir werden Tee Mischungen probieren, über Tinkturen, Seifen und Öle sprechen, wir stellen aus Kräutern Räucherstäbchen her. Termin: Samstag 28.9.2024 um 9:30 Veranstaltungsort: Salzhaus Zittau Gebühr für zwei Workshops 10 Euro Um Anmeldung bei VHS wird gebeten, da nur begrenzte Raumkapazitäten zur Verfügung stehen. Vergessen Sie nicht, feste Schuhe und bequeme Kleidung tragen. VYHLEDÁVÁNÍ A ZPRACOVÁNÍ BYLIN Zveme vás na německo-český workshop o našich bylinkách. Během workshopu budeme sbírat bylinky a připravovat je ke zpracování. Dozvíte se mnohé o jejich použití. Datum: sobota 24.8. 2024 v 9:30 hod. Sraz: Oldrichov v Haji 106 Ve druhém workshopu se zaměříme na zpracování. Budeme míchat čajové směsi, povídat si o tinkturách, mýdlech a olejích a vyrábět vykuřovadla. Datum: sobota 28.9.2024 od 9:30 hod Místo konání: Salzhaus Zittau Poplatek za dva workshopy je 10 eur Zaregistrujte se,kapacita prostor je omezená. Nezapomeňte na pevnou obuv a pohodlné oblečení.

Kursnummer 24FS1404ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 10,00
Dozent*in: Milena Hruška
Entwicklungsbereiche von Vorschul - und Schulkindern
Mi. 28.08.2024 17:00
Löbau

Folgende Inhalte werden im Seminar behandelt: - Welche Fähigkeiten und Fertigkeiten sollte ein Kind beim Schuleintritt beherrschen? - Theoretische Grundlagen - Vorstellung praktischer Übungen und Materialien für den Alltag - Kita und Schule - Beachtung von Besonderheiten wie Linkshändigkeit o.ä.

Kursnummer 24HE5823LL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 34,50
Dozent*in: Daniela Hertwig
Obstbaumschnitt im Sommer
Fr. 30.08.2024 16:30
Zittau

Der Kurs richtet sich an Anfänger bzw. Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen. Diese lernen, wie die Wahl des Schnittzeitpunktes die Reaktion des Obstbaumes auf den Schnitt bestimmt. Was ist eine sogenannte Wachstumsbremse und warum sollten Kirschbäume vorzugsweise bei bzw. nach der Ernte geschnitten werden? Der Schwerpunkt wird auf dem Auslichten und Herabsetzen älterer Kirschbaum-Kronen liegen. Darüber hinaus gibt es einen Einstieg in die sogenannte aktive Wundbehandlung. Dabei wird vermittelt, wie Schaderreger (z.B. Misteln und Obstbaumkrebs) zu beseitigen und die Baumwunden sachgerecht zu versorgen sind. Der Unterricht findet am Freitag in der VHS-Geschäftsstelle im Salzhaus statt, am Samstag, bei Bedarf, im Garten eines Teilnehmers. Bitte lassen Sie uns wissen, ob Sie möglicherweise Ihren Garten zur Verfügung stellen wollen.

Kursnummer 24HA1424ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 39,50
Dozent*in: Julia Sikora
10 Jahre vhs DLE im Salzhaus
Sa. 31.08.2024 10:00
Zittau

Nachdem im Herbst 2013 ein Schadensereignis im Zittauer Salzhaus dafür sorgte, dass zwei Büroetagen leer fielen, zog im August 2014 wieder neues Leben in die 4. und 5. Etage dieses markanten Gebäudes ein. Mit der Entscheidung der Geschäftsführung und des Aufsichtsrates der Kultur- und Weiterbildungsgesellschaft die beiden bisherigen Zittauer Standorte der vhs Dreiländereck in diesem Gebäude zu vereinen, verbesserten sich die Bedingungen für Kursteilnehmer, Kursleiter sowie Mitarbeiter deutlich und erfolgte eine weitere Belebung der Zittauer Innenstadt. Es ist jedenfalls ein Kurs- und Arbeitsort mit viel Aussicht! Das 10-jährige Jubiläum der vhs-Geschäftsstelle im Salzhaus wollen wir in diesem Jahr mit einem Aktions-Tag begehen. Erleben Sie in der 4. und 5. Etage unter anderem: - Sprachspiele – vhs international - Schauklöppeln - Siebdruck zum Selbermachen (im Erdgeschoss) - ein Quiz, dessen Fragen sich durchs ganze Haus ziehen… - einen Einblick in den Jagdkurs - Einblicke in Kunst-Kurse sowie eine kleine Ausstellung - Aktionsstände von Krankenkassen - zwei Führungen in die „geheimnisvollen Etagen“ des Gebäudes (11:00 und 13:00 Uhr) - einen tagesbezogenen Rabatt bei Anmeldungen für einige Kurse - einen Einblick in die Möglichkeiten unseres vhsMobils (ca. 12:00 Uhr, vor dem Gebäude) - und für alle mit Hunger und Durst: eine Kaffee & Kuchen- bzw. Kaffee & belegte Brötchen-Aktion der Bäckerei Kolbe

Kursnummer 24HA1000ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: kostenlos
Dozent*in: Dozententeam VHS
HPZ - Heilpädagogische Zusatzqualifikation
Mo. 02.09.2024 17:00
Löbau

Der Kursbeginn kann bei Bedarf verschoben werden! Die heilpädagogische Zusatzqualifikation (HPZ-2003) richtet sich an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Behindertenhilfe und der stationären Pflegeeinrichtungen, in denen volljährige Menschen mit Behinderungen gepflegt und betreut werden, sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von integrativen Kindertageseinrichtungen. Sie soll die Handlungskompetenzen zur Erfüllung von Aufgaben bei der Erziehung, Bildung, Förderung, Pflege und Betreuung von behinderten oder von Behinderung bedrohten Kindern / Jugendlichen / Erwachsenen vermitteln. Die heilpädagogische Zusatzqualifikation ist eine vom Sächsischen Staatsministerium für Soziales empfohlene Fortbildung. Umfang: insgesamt 800 UE, davon 400 UE Praxis und 400 UE Theorie. Inhalte: Modul 1: Berufsidentität für die Erziehungsarbeit auf heilpädagogischer Grundlage entwickeln Modul 2 :Erwartungshaltung an heilpädagogisches Handeln bewusst machen und daraus Konsequenzen für die Tätigkeit anbieten Modul 3 :Beobachten, Erkennen und Verstehen plus allgemeine Grundlagen und altersspezifische Grundlagen Modul 4 :Gestaltung von Bildungsprozessen plus Pädagogische Modelle und ihre Bedeutung und Entwicklung von Bildungsprozessen sowie Besonderheiten pädagogischer Methoden Modul 5 :Heilpädagogische Methoden, Anwendbarkeit und Grenzen Zulassungsvoraussetzungen: - abgeschlossene Berufsausbildung im pflegerischen, sozialpflegerischen oder sozialpädagogischen Bereich und - mindestens einjährige berufliche Tätigkeit Das Entgelt richtet sich nach der Gruppengröße. Bei 8 TN - 2525,-€ Ab 10 TN - 2325,-€ Unterrichtstage sind Mittwoch und Donnerstag jeweils von 17:00 bis 21:00 Uhr. Zusätzlich sind insgesamt ca. 8 Samstag -Termine von 08:00 bis 15:00 Uhr geplant. Stundenpläne werden kurz vor dem Kursbeginn bekannt gegeben.

Kursnummer 24FE5810LL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 2.525,00
Dozent*in: Dozententeam HPZ
Regionalgeschichte in der Dreiländerregion: barocke Architektur und Kultur in Zittau - ein Stadtrundgang
Mi. 04.09.2024 16:00
Zittau

Dieser Stadtrundgang bezieht sich auf die barocke Architektur und Kultur in Zittau. In dieser Zeit durchlebte die Stadt eine Ihrer glanzvollsten Epochen, was sich auch im Stadtbild abbildete und dieses stark prägte. Trotz der großen Zerstörungen im Siebenjährigen Krieg sind noch heute noch viele Zeugen aus dieser Zeit sichtbar. Unser Rundgang führt uns von den Anfängen des Barock bis zum Rokoko. Dabei nehmen wir unter anderem den Markt, die Neustadt, die Klosterkirche, den Friedhof der Klosterkirche, den Friedhof der Kirche zum Heiligen Kreuz sowie die Innere Weberstraße in Augenschein. Eine Veranstaltung für alle, die (schon) Gäste durch die Stadt bzw. das Gebirge führen oder wissen wollen, welche barocken Bauten in der Stadt zu finden sind. Und: Ihre Fragen dazu sind herzlich willkommen. Der Start für den Rundgang ist im Erdgeschoss des Salzhauses. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts.

Kursnummer 24HS1940ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: kostenlos
Dozent*in: Dr. Thorsten Pietschmann
Naturkundliche Wanderung
Sa. 07.09.2024 09:00
Zittau

Naturkundliche Wanderung Wir laden Sie zu einem naturkundlichen Spaziergang mit Deutsch und Tschechisch ein. Entdecken Sie die Schönheiten rund um Raspenava. Wir werden im Bach probieren zu gehen, auf der Wiese Zeit stoppen und den jetzt - Moment genießen Datum: 7.9.2024 um 9:00 Treffpunkt: Raspenava, Geschütztes Naturgebiet U Krizku Um Anmeldung wird gebeten Přírodovědný výlet Zveme vás na přírodovědnou procházku s němčinou a češtinou. Objevujte krásy okolí Raspenavy. Zkusíme se projít v potoce, zastavit čas na louce a užít si daný okamžik Datum: 7.9.2024 v 9:00 Sraz: Raspenava, CHKO U Křížku Prosíme o registraci

Kursnummer 24HS1409ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: kostenlos
Dozent*in: Milena Hruška
Atelierzeit - Malerei und Grafik
Mo. 09.09.2024 16:30
Weißwasser

Angebot für Anfänger und Fortgeschrittene Im Mittelpunkt steht die eigene schöpferische Tätigkeit. Die Theorien sind an die praktische Arbeit gebunden. Linie und Fläche, Körper und Raum, Perspektive, Farbe, Komposition und Kontraste, Form und Inhalt sind Grundlagen der Gestaltung. Themen: Stillleben, Figur-Gruppenbild-Landschaft, Thematisches Arbeiten nach Wahl Bitte bringen Sie alle Ihre vorhandenen Malutensilien sowie Skizzenpapier und feste A4/A5 Unterlage mit.

Kursnummer 24HA2712WW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 69,40
Dozent*in: Jörg Tausch
Motorsägen-Kurs
Mo. 09.09.2024 17:00
Zittau

Wenn Sie im Wald Ihr Brennholz günstig selbst machen wollen, gilt: Der "Motorsägen-Schein" ist Pflicht. In diesem Kurs lernen Sie die Motorkettensäge in Theorie und Anwendung kennen. In den ersten drei Veranstaltungen erfahren Sie Wissenswertes rund um Aufbau, Funktion, Anwendungsmöglichkeiten und eventuelle Gefahren im Umgang mit der Motorkettensäge. Dabei bildet die fachgerechte Arbeitsweise und Handhabung der Motorkettensäge sowie Unfallverhütungsvorschriften und Arbeitsschutzvorschriften einen wesentlichen Schwerpunkt des Kurses. Am abschließenden Praxistag wenden Sie das Gelernte an, in dem Sie auf einer Freifläche in der Natur mit der Säge praktisch arbeiten lernen. Kursinhalte: Theorie: - Aufbau der Motorsäge und Funktion der Bauteile - Inbetriebnahme, Pflege und Wartung - Fällung und Entastung - Trennschnitte und Schnitttechniken - Beachten von Sonderbedingungen - Arbeitsschutz Praxisteil am Samstagvormittag: - Inbetriebnahme der Motorkettensäge - Fällung und Entastung - zu Fall bringen von Hängern - Arbeit im Bruch und Wurf - Pflege und Wartung der Motorkettensäge Bitte bringen Sie zu Ihrem eigenen Schutz zum Praxisteil folgende Dinge mit: schnittfeste Hose, Arbeitshandschuhe, Helm, Arbeitsschutzschuhe.

Kursnummer 24HA1412ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 129,00
Dozent*in: Volker Gubsch
Infoveranstaltung Vorbereitungskurs zur Jägerprüfung (15)
Mi. 11.09.2024 17:00
Löbau

In dieser Veranstaltung erhalten Sie wichtige Informationen zur Kursorganisation, die einzelnen Ausbildungsinhalte und Themen sowie über unsere Dozenten. Darüber hinaus erfolgen Absprachen zum Lehrmaterial, den Ausbildungsverträgen, die abzuschließende Lehrprinzvereinbarung und die Zahlungsmodalitäten sowie der Abschluss des Ausbildungsvertrages. Von Herbst 2024 an vermitteln unsere erfahrenen Jagdausbilder, einschließlich eines Revierjagdmeisters, allen Jagdinteressierten in diesem Kurs die nötigen Kenntnisse, um die Jägerprüfung abzulegen. Der Unterricht findet freitags und samstags statt. Die theoretische Ausbildung erfolgt in der VHS, Geschäftsstelle Löbau, die praktische Ausbildung in verschiedenen Revieren und die Ausbildung im jagdlichen Schießen erfolgt auf dem Schießplatz Eibau. Die Kursinhalte orientieren sich an der Sächsischen Jagdverordnung. Jagdkunde: Tierarten, Wildbiologie, Wildökologie und Hege, Jagdbetrieb, Wildschaden, Land- und Waldbau, Naturschutz- und Biotoppflege Waffenkunde: Waffenrecht, Waffentechnik, Führung von Jagdwaffen Verbraucherschutz: Wildbrethygiene, Wildkrankheiten, Wildverwertung Recht: Jagdrecht, Naturschutzrecht, Tierschutzrecht, weitere Rechtsgebiete Ausbildung im jagdlichen Schießen: In Kooperation mit dem Forstwirtschaftsbetrieb der Stadt Zittau ist die Teilnahme an einer Drückjagd, einschließlich der anschließenden Wildverwertung, vorgesehen. Mit 170 Unterrichtsstunden liegt der Kursumfang über der gesetzlichen Mindest-Stundenzahl. Der Kurs findet in einer kleinen Gruppe statt, um eine gute Betreuung der Jagdschüler zu gewährleisten. Kosten: voraussichtlich bei 9 TN = 1.895,00 EUR, 8TN = 1.950,00 EUR, 7 TN = 1.995,00 EUR, 6 TN = 2.050,00 EUR inklusive Umsatzsteuer sowie der Ausbildung im jagdlichen Schießen, DLV-Abo, Haftpflicht-Versicherung zuzüglich: Lehrmaterial und Prüfungsgebühren der zuständigen Prüfungsbehörde

Kursnummer 24HA1400LL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: kostenlos
Dozent*in: Dozenten-Team Jagd
Stoffwindeln - Mit Stoff wickeln
Di. 17.09.2024 15:00
Löbau

Im 21. Jahrhundert ist es moderner denn je mit Stoff zu wickeln. Die heutigen Stoffwindeln sind aus weichen Materialien, auslaufsicher, hygienischer, einfacher in der Handhabung, bunt, für jeden erschwinglich und haben nichts mehr mit dem dicken Windelpo aus den 80 Jahren zu tun. In meinem Workshop dürfen Sie unterschiedliche Materialien anfassen, üben das Anlegen verschiedener Stoffwindelsysteme an Puppen, erlernen die richtige Lagerung und Waschroutine sowie allerhand Wissenswertes rund um die Stoffwindel.  

Kursnummer 24HA1431LL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 12,00
Dozent*in: Sindy Kräcker
Vortrag: Gian Lorenzo Bernini (1598-1680) - Multitalent des Barocks
Di. 17.09.2024 18:00
Zittau

Einer der Hauptmeister des italienischen Barocks ist Gian Lorenzo Bernini, der seine ersten künstlerischen Unterweisungen im Bildhaueratelier seines Vaters Pietro Bernini erhalten hatte. Das Multitalent des Barocks war ein Exzentriker, dennoch wollten insgesamt acht Päpste nicht auf seine Dienste verzichten. Aber nicht nur im Bereich der Skulptur mit "Apoll und Daphne", der "Verzückung der heiligen Therese" sowie den Grabmälern für die Päpste Urban VIII. und Alexander VII. leistete Bernini Wegweisendes, sondern auch auf dem Gebiet der Architektur. Er schuf unter anderem den Hochaltarbaldachin der Peterskirche, die Kolonnaden des Petersplatzes, den Vierströmebrunnen auf der Piazza Navona und die Kirche San Andrea al Quirinale.

Kursnummer 24HA2600ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 10,00
Dozent*in: Dr. Marianne Risch-Stolz
Hatha Yoga
Mi. 18.09.2024 17:30
Eibau / OT Walddorf

Dieser Dieser Kurs ist ein Angebot für Jung und Alt. Sie erfahren und erleben die Grundprinzipien und Grundhaltungen des Yoga. Sie nehmen stark durch den Alltag beanspruchte oder vernachlässigte Körperregionen wahr, kräftigen und dehnen die Muskulatur. Die Übungspraxis soll das Wohlbefinden steigern und Anregungen geben, eigenständig und selbstverantwortlich weiter zu üben. Mitzubringen sind: bequeme Kleidung, Decke, kleines Kissen, Gymnastikmatte

Kursnummer 24HA3113EL
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 90,00
Dozent*in: Andrea Thiele
Kunstvortrag: J.M.W. Turner (1775-1851)
Fr. 20.09.2024 18:00
Weißwasser

Turner schuf unverwechselbare Arbeiten, als deren Inspirationen Schiffe und das Wasser dienten, darüber hinaus begeisterten ihn dramatische Naturszenen. Er war zunächst Autodidakt mit einem außerordentlich großen Talent. Bereits vierzehnjährig Stipendiat der Royal Academy, wurde er sechsundzwanzigjährig in die Royal Academy aufgenommen. Er war beeindruckt von Claude Lorrains Werken, reiste auf das europäische Festland und wurde 1807 Professor für Perspektive an der Royal Academy. Nach einer Italienreise ließ ihn das südliche Licht nicht mehr los, und er begann, die Kraft des Lichts in seine Werke einzubetten. Zwar brach Turner seinen Stil nicht abrupt ab, doch zog er eine klare Trennung zwischen seinen Auftragsarbeiten und seinen Experimenten, in denen sich seine Ideen voll entfalteten. Vortrag und Gespräch mit der Kunsthistorikerin aus Leipzig Dr. Marianne Risch-Stolz. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Kursnummer 24HA2601WW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 11,00
Dozent*in: Dr. Marianne Risch-Stolz
Bildungsfahrt: "Klöster, Schlösser und Mongolen - Besondere Orte und Bauwerke in Niederschlesien"
Sa. 21.09.2024 07:15
Weißwasser, Busbahnhof

Erste Station unserer Studienfahrt ist das ehemalige Zisterzienserkloster Leubus/Lubiaz. Es ist die älteste Niederlassung dieses Ordens in Niederschlesien und zugleich einer der größten europäischen Barockbauten. Danach besuchen wir das Renaissance-Schloss Mondschütz/Mojecice, das auf eine mittelalterliche Burganlage zurückgeht. Am nächsten Ort, Wahlstatt/Legnickie Pole, hat sich im Jahre 1241 ein vereinigtes Heer aus Polen und Deutschen den Mongolen entgegengestellt. Es war eine der größten Schlachten in der mitteleuropäischen Geschichte, wo auch der Herzog von Schlesien fiel. Ein modernes Museum in einer gotischen Kirche beleuchtet die Hintergründe. Wenn möglich, wollen wir auch einen Blick in die aktive Klosterkirche des Ortes werfen. Den Abschluss soll unsere Fahrt im barocken Schloss Eichholz/Warmatowice finden. Aufgrund aktueller Entwicklungen können Fahrtziele gleichwertig ersetzt werden. Bitte beachten, das Mittagessen wird organisiert, dies bezahlen Sie aber noch extra (ca. 26 €). Gebühr beinhaltet: Fahrt, Reiseleiter, alle Eintritte Die Reise wird von Matthias Prasse, Kulturhistoriker und Geschichtsjournalist begleitet. Konkrete Informationen zur Fahrt bekommen Sie nach Ihrer Anmeldung zeitnah von uns zugeschickt.

Kursnummer 24HA2611WW
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 89,50
Dozent*in: Dagny Prasse
Stoffwindeln - Mit Stoff wickeln
Di. 24.09.2024 15:00
Zittau

Im 21. Jahrhundert ist es moderner denn je mit Stoff zu wickeln. Die heutigen Stoffwindeln sind aus weichen Materialien, auslaufsicher, hygienischer, einfacher in der Handhabung, bunt, für jeden erschwinglich und haben nichts mehr mit dem dicken Windelpo aus den 80 Jahren zu tun. In meinem Workshop dürfen Sie unterschiedliche Materialien anfassen, üben das Anlegen verschiedener Stoffwindelsysteme an Puppen, erlernen die richtige Lagerung und Waschroutine sowie allerhand Wissenswertes rund um die Stoffwindel.  

Kursnummer 24HA1433ZZ
Kursdetails ansehen
Entgelt:: 12,00
Dozent*in: Sindy Kräcker
Loading...
29.05.24 03:49:48