Skip to main content

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg im pädagogischen Alltag

Die Gewaltfreie Kommunikation ( GFK ), ist ein Handlungskonzept, welches von Marshall B. Rosenberg entwickelt wurde. Es soll Menschen ermöglichen, so miteinander umzugehen, dass der Kommunikationsfluss zu mehr Vertrauen und Freude am Leben führt.
In dieser Fortbildung für Pädagogische Fachkräfte werden wir uns an Beispielen des täglichen pädagogischen Alltags in dieses Handlungskonzept hineinversetzen und positive Anker für einen gewaltfreien Umgang miteinander sowie untereinander entwickeln.

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg im pädagogischen Alltag

Die Gewaltfreie Kommunikation ( GFK ), ist ein Handlungskonzept, welches von Marshall B. Rosenberg entwickelt wurde. Es soll Menschen ermöglichen, so miteinander umzugehen, dass der Kommunikationsfluss zu mehr Vertrauen und Freude am Leben führt.
In dieser Fortbildung für Pädagogische Fachkräfte werden wir uns an Beispielen des täglichen pädagogischen Alltags in dieses Handlungskonzept hineinversetzen und positive Anker für einen gewaltfreien Umgang miteinander sowie untereinander entwickeln.
20.04.24 00:25:24